ifun.de — Apple News seit 2001. 28 200 Artikel
Code kommt per E-Mail

Für die Steuererklärung 2019: WISO steuer:Mac im Angebot

25 Kommentare 25

Wenn ihr am Wochenende die Steuererklärung für das vergangene Jahr machen wollt, könnt ihr euch noch schnell WISO steuer:Mac 2020 zum Aktionspreis von 19,19 Euro holen. Ihr müsst dabei nicht auf ein Päckchen warten, der Aktivierungscode wird per E-Mail zugestellt.

Die WISO-Steuersoftware erlaubt das Erstellen der Steuererklärung als Ausdruck und über das Internetportal ELSTER. Erstattungen oder Nachzahlungen werden sofort angezeigt und der Hersteller wirbt mit der Möglichkeit, bei Problemen kostenlosen Telefonsupport zu erhalten.

Wiso Steuer Mac 2020 Screenshot

Genutzt werden dann das Programm für Einkommenüberschussrechnung, Umsatzsteuer-Voranmeldung und die Lohnsteuer-Anmeldung:

  • Software zur Steuererklärung 2019 am Mac inkl. Musterschreiben für Finanzamt-Korrespondenz.
  • Für alle Einkunftsarten: sämtliche Formulare und Erklärungen: N, R, Kind, KAP, so, G, S, L, 34a, EÜR, FW, V, AV, aus, N-AUS, N-Gre, K, u, etc.
  • Steuererklärung als Ausdruck und via Internet (ELSTER)
  • Sofortige Anzeige: Erstattung und Nachzahlung
  • EÜR, Umsatzsteuer-Voranmeldung; Lohnsteuer-Anmeldung, Fahrtenbuch Automatischer Vergleich von amtlichem Steuerbescheid mit Programmberechnung.
  • Inklusive Handbuch als PDF.

Falls ihr die Software kauft, vergesst nicht, den Beleg zu archivieren, um die Anschaffungskosten beim Erstellen der Steuererklärung mit abzusetzen.

Eine kostenlose, allerdings auch etwas weniger intuitive Alternative wäre die Abwicklung direkt über Elster. Hat das in letzter Zeit mal jemand mit Safari versucht? Mit Googles Chrome-Browser lässt sich das Steuerportal des Bundes aber auf jeden Fall nutzen.

Freitag, 24. Apr 2020, 8:22 Uhr — Chris
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der Code gilt dann übrigens auch für die iPad App ;-)

  • Ich mache meine Steuer ausschließlich mit dem iPad.
    Man kann sich dafür auch eine Lizenz für die Windows Version kaufen und im iPad eingeben.
    Die Windows Version ist meist auch etwas günstiger als die für Mac.

    • Hi,

      Die Schwiegereltern stehen vor der Entscheidung ein Macbook Air oder iPad sich zu holen.
      Das maximalste was mit dem Gerät erledigt werden soll ist eben die Steuer.
      Ich hab keinerlei Erfahrung wie sich die Wiso Steuer auf dem iPad vom Komfort her etc bedienen lässt.
      Sie sind beide Rentner.

      Ist es so einfach wie bei der Windows / Mac Version?

      Danke dir.

      • Hallo ihr beiden, ich mache seit nunmehr 2 Jahren meine Steuer nur noch mit WISO auf dem iPad – absolut einfach zu bedienen! Kann es nur empfehlen…

      • @13 reasons:

        Danke für die Info.

        Wie sieht es mit Anlagen etc aus? Machst du das über die Steuer:Scan App vom iPhone?

  • Ich habe immer die Windows:Steuer Version benutzt statt das Sparbuch.

    Weiß jemand ob ich die letztjährige Datei sich in diese einladen kann? Nochmals alles neu tippen möchte ich nicht. Dann läuft meine VirtualBox halt wieder

    • Also man kann eigentlich die Daten von einer älteren Steuererklärung übernehmen, ob es Probleme zwischen MAC/Windows und/oder verschiedenen Versionen gibt kann ich nicht sagen. Ich hab zB. Steuer:Start seit Ein paar Jahren in Benutzung, dort konnte ich immer vom letzten Jahr übernehmen.
      Ansonsten kann man mit Elster auch sehr viele Daten abrufen.

      • Man kann die Daten beim Sparbuch auch aus der jeweils anderen Version (PC -> Mac. oder Mac -> PC) übernehmen

    • Ich bin vor ein paar Jahren von Windows auf Mac umgestiegen. Die Vorjahresdatei von Windows wurde problemlos auf meinem Mac eingelesen.

  • Elster lässt sich gut über firefox nutzen.

    • Es ging für 2019 auch noch einmal über die Elster Software. Fand ich auch immer angenehmer auf dem eigenen Rechner rumprobieren was noch möglich ist. Nächstes Jahr muss ich mich dann auch an online gewöhnen

  • Gutes Programm, die letzten 3 Jahre exakt das zurück bekommen was es ausgerechnet hatte!

  • Viel zu spät, ich hab mein Geld schon zurück ;-)

  • Ich denke es kommt darauf an wie gut die Eltern mit PC, Tablet und Internet umgehen können. Vorjahre kann man immer laden wenn man dasselbe Programm benutzt. Ich denke Windows ist einfacher zu bedienen. Aber wie gesagt jeder hat da eine andere Meinung oder Beitrag dazu

  • TeeTassenTrüffel

    gestern den steuerbescheid zurückerhalten, lohnt sich jedes jahr die app <3

  • Kennt jemand den Unterschied zwischen der Mac Version und der „Mac Web“ Version, die für den gleichen Preis dort im Angebot zu sein scheint?

    Unterschiedlicher Funktionsumfang?

    • Die Web-Version ist lediglich der Zugang zur Web-Plattform. Für die native App erhältst du keine Lizenz.

      Die normale Version beinhaltet die Lizenz für die native App und zudem erhältst du Zugang zur Webplattform.

      Module sind bei beiden identisch.

  • Elster online über Safari, schon im zweiten Jahr ohne Probleme. Datenübernahme, anpassen, absenden. Bei mir hat die Steuererklärung so weniger als 30 Minuten gedauert und ist beim Finanzamt.
    Dafür muss man sich natürlich registrieren und erhält ein Zertifikat – also nichts für Verschwörungstheoretiker – und natürlich drauf achten, dass die Netzneutralität eingehalten wird ….

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28200 Artikel in den vergangenen 6801 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven