ifun.de — Apple News seit 2001. 25 977 Artikel
Gaming-Upgrade

Für Apple Arcade: PlayStation-Controller als „Days of Play“-Angebot

34 Kommentare 34

Auch wenn es bis zur Freigabe von tvOS 13 und iOS 13 im Herbst noch eine Weile hin ist, sind uns die „Days of Play“-Aktionstage bei Amazon eine Erwähnung wert. Neben diversen Konsolen-Bundles uns Spielen wird in diesem Rahmen der PlayStation 4 DualShock 4 Wireless Controller in verschiedenen Farben zum Bestpreis von 39,99 Euro angeboten.

Wie erinnern uns: Apple hat angekündigt, dass sich die drahtlosen Controller von PlayStation und Xbox künftig mit Apple TV und mit iOS-Geräten nutzen lassen.

Ps Controller

Damit stehen endlich endlich vernünftige und zudem zu einem sehr guten Preis erhältliche Game-Controller für den Einsatz mit den Apple-Geräten zur Verfügung. Die im Rahmen von Apples MFi-Controller-Programm bislang erhältlichen, mit iOS-Geräten kompatiblen Game-Controller sind sofern sie einigermaßen vernünftig waren vor allem durch ihre hohen Preise aufgefallen.

Die Option, die amtlichen Controller von Sony und Microsoft zu verwenden, dürfte auch Apples Spiele-Abo Apple Arcade deutlich attraktiver machen. Apple verspricht hier vom Start weg mehr als 100 neue und exklusive Spiele, die teils von renommierten Game Designern und Studios stammen.

Mit Apple Arcade werden die Regeln neu geschrieben. Die Plattform bietet kuratierte Spiele und setzt dabei auf Originalität, Qualität, Kreativität, Spaß und Attraktivität für Spieler jeden Alters. Apple Arcade gibt Anwendern die Freiheit, so viele Spiele aus der Sammlung ausgewählter Titel auszuprobieren, wie sie wollen. Es gibt weder Werbung oder Werbetracking, noch sind zusätzliche Käufe erforderlich und die Privatsphäre wird respektiert.

Das über Apple Arcade verfügbare Spiele-Angebot soll permanent erweitert werden. Mit der Markteinführung rechnen wir gemeinsam mit der Freigabe der neuen Betriebssysteme im Herbst. Die Spiele stehen dann gleichermaßen auf iPhone, iPad, Mac und Apple TV zur Verfügung. Mit Angaben zur Preisgestaltung hält sich Apple bislang noch zurück.

Freitag, 07. Jun 2019, 12:29 Uhr — Chris
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hat Arcade denn dann ebenfalls eine Familienfreigabe?

  • Gehört zu den besten Punkten die sie angekündigt haben

  • Ihr empfehlt ernsthaft einen PS4 Controller? Selbst die meisten PlayStation Spieler wünschen sich einen Xbox One Controller für ihre PS4 ;)

    • Es ging wohl mehr um die Empfehlung des Angebotspreises mit gegebenem Anlass.

    • Ist um Welten besser als der Made for iPhone Krampf

    • Ich mag die PS4 – ist wohl Geschmacksache

      • Er hat auch nicht gesagt, dass die PS4 kein super System ist – das ist sie ohne Frage. Was im Vergleich echter Mist ist, ist der Controller. Die von der Xbox sind um Längen besser. Der Elite Controller ist ein absoluter Traum…

      • Der Elite Controller.
        Jetzt verlässt Du den Vegleich aber.
        Du kasnnt nur Standardcontroller mit Standardcontroller vergleichen.
        Oder den Elite mit entsprechenden Pro-Controllern für die PS4.

      • Ich komme mit dem Xbox Kram ehrlich gesagt nicht klar. Bin auch eher der Casual Gamer.

        Liegt vielleicht auch an Händen etc – glaube halt einfach da gibt es kein richtig oder falsch.

    • Dann kennst Du andere Leute als ich!
      Bin sehr zufrieden mit den PS-Controllern und komm mit den X-Box teilen nicht zurecht.
      Ebenso der komplette Freundeskreis!

    • Dr.Koothrappali

      Der PS Controller ist gut aber der Xbox Controller hat für mich zumindest die bessere anordnung. Schon mal bei Fifa z.B einen Trick gemacht mit beiden Sticks so das die Daumen Zusammenstoßen? Was haben sie die Japaner nur dabei gedacht :D naja sind halt Controller für kleine Kinderhände :)

    • Bei der ps3 Ära war das Xbox gamepad besser (insbesondere die analog sticks). Bei der ps4 Ära ist das PlayStation gamepad Jedoch mindestens genauso gut wie das Xbox gamepad. Habe bis jetzt nichts gegenteiliges gelesen. Auch habe ich mit deinen gespielt und empfand das ps4 gamepad als deutlich angenehmer.

    • Was redest du da? Der PS4 Controller ist definitiv besser und ich höre jetzt zum ersten Mal, dass sich auch nur ein PS4 Spieler einen Xbox Controller wünschen würde.

    • Also ich kenne niemanden der Deine Meinung teilt. Alle wesentlich zufriedener mit dem PS4 Controller.
      Aber liegt vielleicht auch immer an den Spielen, und dem persönlichen Empfinden.

      • Alleine die Tatsache, dass es etliche alternative PS4 Controller mit dem Xbox Stick Layout gibt, aber genau 0 Xbox Controller mit dem PS4 Layout, sagt so einiges… ;)
        Ausserdem ist die Qualität und die Akkulaufzeit des PS4 Controllers unter aller Sau (ja ja, Xbox hat kein Akku, Laufzeit mit Batterien ist trotzdem um Welten besser).

    • PS4 Controller ist viel besser. Die Sticks sind griffiger, die Beleuchtung zur Zuordnung schöner gelöst und für kleine Hände viel besser zu spielen.
      Meine Meinung. :)

    • Kinderlein …Na welcher Controller ist nun der bessere.Bitte noch um ein paar Zeilen zwecks der Unterhaltung.

  • Gibt es schon Informationen, ob der Nintendo Switch Pro Controller auch unterstützt wird?

  • Kann ich 2 Controller an einem Apple TV nutzen? Bis jetzt geht das nicht, wie schaut das im neuen tvOS aus?

  • Ob wir dann im September auch ein neues Apple TV mit einem richtig potenten Grafikprozessor sehen?

    • Das aktuelle Apple TV kann x360 Grafik zaubern. Somit ist sie mindestens so potent wie eine Switch. Das reicht für mobile games locker aus.

      • Mobile Games… Apple „TV“ … vielleicht ist dies das Zauberwort. Ich möchte nicht unbedingt die neuesten Games zocken, die interessieren mich weniger… aber Games aus PS-PS3 Zeiten und XBOX sowie XBOX 360 Games gerne. Das würde mich sehr freuen.

    • Möglich wäre es. Ansonsten spätestens nächstes Jahr. Da aber dieses Jahr viel um Apple TV kreist, glaube ich auch daran, dass im September ein neues kommt.

  • Sicher kommt dieses Jahr noch ein neues Apple TV und bestimmt hat dieses dann auch einen eigene Apple-Controller im Angebot. Ich warte lieber, Angebote kommen immer wieder. Hinzu würde es mir nicht gefallen, auf dem Controller ein PS- oder X-Box-Logo zu haben. Weiter wäre es cool, man könne den Controller per Lightning laden, wie jetzt schon den Steel-Controller.

  • Hätte mir jetzt besser gefallen, wenn der Pro Controller der Switch offiziell unterstützt würde. Ist der einzige brauchbare.

  • Tobias Schweitzer

    Wäre geil wenn man so einen Controller für iPad Apps nutzen könnte.

  • Top Hinweis, hier war eh einer kaputt gegangen. Und der jung freut sich auf Fortnite über iPad mit dem PS4 Controller, damit er den Switch Spielern besser Paroli bieten kann… die sind wohl im Vorteil im Moment. *rolleyes

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25977 Artikel in den vergangenen 6456 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven