ifun.de — Apple News seit 2001. 20 080 Artikel
Aktionscode bis Weihnachten einlösbar

Für alle datenfähigen Tarife: Telekom verschenkt 5 Gigabyte

Artikel auf Google Plus teilen.
159 Kommentare 159

iPhone- und iPad-Anwender mit aktiven Telekom-Verträgen können sich heute 5GB zusätzliches Datenvolumen mitnehmen. Die Aktion, die heute Nacht um Punkt 0:01 gestartet ist endet am 24.Dezember um 23:59 Uhr und setzt lediglich eine aktive Mobilfunknummer mit laufendem Telekom-Vertrag voraus.

Teleom

Zur Teilnahme müsst ihr die Telekom-Sonderseite testsieger.telekom.de besuchen und eure Rufnummer in das dafür vorgesehene Formular eintragen. Anschließend sendet euch der Bonner Mobilfunker einen Link zu, den ihr innerhalb einer Stunde nach Zustellung aktivieren müsst. Habt ihr den Link geklickt, beliefert euch die Telekom mit einem Aktionscode der bis einschließlich 24.12.16 um 23:59 Uhr auf pass.telekom.de/voucher eingesetzt werden kann.

Wir schenken Ihnen 5GB Datenvolumen im besten Mobilfunknetz – Zur Inanspruchnahme berechtigt sind alle Kunden, die über einen datenfähigen Tarif mit der Telekom verfügen und einen Wohnsitz in Deutschland haben Jede Mobilfunk-Nummer darf nur einmal an der Aktion teilnehmen.

Dienstag, 06. Dez 2016, 7:48 Uhr — Nicolas
159 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Funktioniert auch meine Telekom Daten SIM, die ich 2 ‚a kostenlos aktivieren kann für 2GB Datenvolumen für einen Monat?

  • Nettes Geschenk!

    Bin (leider) noch congstar-Kunde :

    Fazit: Bei congstar funktioniert es nicht. Der Code sei wohl ungültig:/

  • Funktioniert einwandfrei!
    Vielen Dank!

  • ganz nett -aber andererseits: die Telekomtarife sind ja auch sowas von überteuert, dass man dieses „Geschenk“ eigentlich sowieso schon 10-100fach pro Jahr bezahlt ;-)

    • Wenn es dir zu teuer ist, geh halt zu einem anderen Anbieter. Scheinbar sind die vorhandenen Kunden mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden, sonst hätte die Telekom längst keine Kundschaft mehr.

      • So ein Quatsch kann nur von Odde kommen… Wie wäre es denn zu sagen dass die Telekom vom Netz her einfach alternativlos ist?
        Ich bin bei VF und habe da weil länger Kunde sehr gute Konditionen… das Netz ist aber bei TK besser. Aber alles in allem sind sie alle viel zu teuer!!! Viel zu teuer!!!!!!!!

      • Wenn die Telekom alternativlos ist, kann sie ja nicht zu teuer sein, dann hat sie ja theoretisch alles richtig gemacht.

      • Alternativlos, weil alle anderen noch schlechter sind.
        Aber das rechtfertigt nicht den doppelten Preis.

      • Oder hatte durch die Historie einen unglaublichen Vorteil, den die Telekom mit aller Macht versucht zu verteidigen, genauso wie im DSL Bereich wo sich doch auch nur bislang sehr zaghaft weitere Anbieter ergeben die NICHT auf eine Leitung der Telekom zurückgreifen zu müssen

      • Richtig! Das gilt doch auch für die Apple Produkte! Zu teuer, schon länger nicht mehr sooo toll und trotzdem kaufen noch genug… ;-)

      • Bin ganz bei dir @Odde, wem ein Preis nicht passt der kann wechseln. Jedoch muss man sich dann auch nicht wundern wenn die Mobile Internetgeschwindigkeit nur 24 Mbit dann hat und meine 300 Mbit.

        Im Übrigen finde ich es immer noch faszinierend wie die Leute zwar Problemlos +800€ für ein Smartphone ausgeben, aber dann einen Tarif geschenkt haben wollen…

      • Wer den Testbericht gelesen hat, weiß, dass die Telekom nur (noch) äußerst knapp vor Vodafone liegt. Ob das die enorm hohen Preise rechtfertigt, muss jeder für sich selbst beantworten. ;)
        Dennoch, nette Werbeaktion: Die Papas mit wenig Zeit und großem Portemonnaie werden das so kurz vor Weihnachten sehr zu schätzen wissen.

      • Die Telekom ist nicht günstig, richtig. Apple Produkte sind im Vergleich zu anderen Herstellern auch nicht günstig. Dennoch bin ich zufrieden im Vergleich zum Rest am Markt. O2, Kabel Deutschland und co. kommt mir nicht mehr in Haus, solange ich es mir finanziell leisten kann.

      • Preis Leistungsverhältnis ist nicht gut.
        Aber wenigstens spricht mein Ansprechpartner meine Sprache… außerdem sitze ich nicht 20 Minuten in der Leitung… und meistens klappt alles.

        Es ist halt besser als bei den meisten Unternehmen.
        Das sollte aber nicht so sein.
        Service und funktionierende Vertragsleistungen sollten überall funktionieren, dann wäre ich bei einer anderen Gesellschaft.

    • ich kann kaum zählen, wie oft ich auf volleyballturnieren am strand für o2- und vodafonekunden einen hotspot aufmachen musste. ich bezahle gerne dafür etwas mehr.

    • Wenns es Dir bei der Telekom nicht gefällt, dann kannst Du ja wechseln

    • Das muss man erst mal können: selbst über ein Geschenk noch meckern und sich beschweren. Kompliment!

  • Danke für den Tipp.
    Hat super geklappt.

  • Hab noch 5 GB, wenn ich den Voucher jetzt einsetze sind die vermutlich weg oder springst das nach dem Verbrauch der 5 GB wieder zurück auf mein verbleibendes Datenguthaben?

  • Geiler Tipp!
    Hat funktioniert – Danke!!
    Dann kann ich jetzt unterwegs noch öfter „Last Christmas“ hören ;-)

  • Die Aktivierung des Codes klappt bei mir nicht. Es kommt die Fehlermeldung, der Code sei falsch oder wurde schon einmal benutzt. Wie sieht es bei euch aus?

  • Super!
    Habe 6gb, Geschenk aktiviert, jetzt hab ich nur noch 5 GB!

    • Lesen hilft. Sobald die 5GB weg sind bist du wieder bei dem normalen Guthaben, heißt 6GB minus dem was du bis heute schon verbraucht hast.

    • Ich hatte mal bei einer Vertragsänderung Ähnliches. Nachdem ich das Zusatzguthaben aufgebraucht hatte ist die Anzeige auf das unangetastete vertragliche Datenvolumen gesprungen.

    • Und wenn du die verbraucht hast, hast du deine 6GB noch voll und ganz verfügbar. Steht auf der Aktivierungsseite.

    • Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;) Nach „Verbrauch“ der 5GB läuft das normale Datenvolumen weiter wie gehabt. Die 5GB sind für 31 Tage aktiv. Erst lesen, dann motzen. Aber das ist typisch deutsch

      • Das ist nicht typisch Deutsch sondern überall das gleiche… Der Mensch ist ein wilder Affe der lieber immer gleich drauf haut… Aber bei wer lesen kann muss ich zustimmen. ;-)

  • Toller Fake. Dieser. Code ist ungültig oder wurde bereits verwendet. Boah, die Telekom kann nichts.

  • Bis zum Code kommt man ja noch aber dann geht nichts mehr. Mein Code war nach den 5 Sekunden die ich gebraucht habe auf den link zu drücken schon ungültig. Und jetzt funktioniert garnichts mehr. Scheint wohl schon überlastet zu sein.

  • Und wie lange gilt des Datenvolumen dann? Nur bis zum 30.12.?

  • HutchinsonHatch

    Die Seite pass.telekom.de ist platt. (Die Seite ist nicht verfügbar…versuchen sie es später nochmal) Wer war das? ;-)

  • HutchinsonHatch
  • Dieser Code ist ungültig oder wurde bereits verwendet… aha… danke Telekom

  • Klappt ja wunderbar!! Seite nicht verfügbar zur Zeit!!!!

  • zudem sollte vielleicht erwähnt werden, dass das bestehende vorhandene Datenvolumen durch die Aktivierung gelöscht wird und die 5 GB nicht zusätzlich hinzu kommen.

  • Code bestellt und aktiviert, sehr gut!!

  • MarkusFrankfurt

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Nach Verbrauch des Datenpasses gilt wieder der Telekom Datentarif.

  • Selbe Problem, erst ging sie nicht und jetzt heißt es Code sei ungültig oder schon gebraucht

  • Das gleiche bei mir. Code wurde schon verwendet, zeigt leider noch altes Datenvolumen an….schade

  • ACHTUNG !!!!
    Das aktuelle Datenguthaben wird dadurch gelöscht !!
    Ich hatte noch die vollen 6 GB, jetzt habe ich nur noch 5 GB
    So’n Scheiß

  • 8:10h wunderbar geklappt. Man muss im Mobilfunknetz sein. Also WLAN aus.

  • Super Aktion! Das ganze hat keine 30 Sekunden gedauert, dann hatte ich meine 5 GB.

  • Hat wunderbar geklappt. Danke für die Info!

  • Tacheles… wer von euch wollte auch die Nummer in dem Bild eintragen? :D

  • Das ist doch voll bescheuert, das dieses geschenkte Volumen nicht auf das eigentliche Volumen obendrauf kommt, sondern dieses ersetzt. Jemand der ne 10 gb Flat hat (angenommen die gibt es) hat anstatt 15 gb jetzt nur noch 5 gb. Das soll doch wohl ein Scherz sein

    • Ungläubiger Balthasar

      Lies! Die Kommentare oder die Seite, auf der du den Code bestellt hast. Und stell niemals, auch nicht in anderen Situationen deine Vermutungen als Tatsachen dar. Danke.

    • Hauptsache nur die Überschrift lesen und dann sofort meckern!
      Wie wäre es einfach mal mit Text lesen, durchatmen, verstehen und dann erst meckern – stimmt, dann gibt es ja nichts mehr zu meckern…
      Wobei, mittlerweile wird wohl auch gemeckert wenn man was geschenkt bekommt…dann ist einfach der Vertrag an sich zu teuer, oder man findet einen anderen Grund.
      Es zwingt einen keiner Kunde bei der Telekom, Vodafone, O2 oder woanders zu sein. Lest die Verträge vorher, unterschreibt nicht alles sofort, und ja, auch ein Blick in die AGB lohnt sich…

  • Einwandfrei funktioniert.
    Vielen Dank Telekom und Danke an das iFun Team für den Tipp.

  • Bei zwei Nummern: die Seite pass.telekom.de ist platt, wenn man dann nochmal die Vouchernummer eingibt, ist sie ungültig. Läuft, wie immer bei der Telekom.

  • Beruhigt euch – wenns jetzt nicht klappt, klappts spaeter. Wobei ungueltigr Codes doch fragwuerdig sind. Aber such hier wuerde ich es einfach spaeter noch mal versuchen.

  • Geht einfach auf pass.telekom.de, scrollt etwas runter und wählt „Testsieger Aktion“ für 0,00€ aus. Dann geht das auch ohne Code. Auf der Hauptseite werden dann zwar nur 5GB angezeigt, aber danach gilt euer normales unverbrauchtes Volumen wieder.

  • Hat geklappt. Ganz schön umständlich. Für alle die am frühen Morgen noch nicht richtig lesen können.
    5gb gelten 30 Tage.
    Danach oder nach aufbrauchen wird wieder auf den normalen Tarif umgestellt.
    Die 6gb gehen dann wohl an dem Punkt weiter, wo sie durch den Voucher abgelöst wurden.

  • Bei mir hat es einwandfrei geklappt ist doch logisch dass nach zahlreichen Aufrufen die Seite mal down ist, nur am motzen und meckern wenn etwas nicht sofort klappt und genau das sind diese Menschen den man gar nichts im Leben recht machen kann

  • Leider scheint die Seite für die Aktivierung des Codes gerade nicht zu funktionieren

  • Diese Seite ist zur Zeit nicht verfügbar…läuft

  • nach rückfrage bei telekom , datenvolumen gültig 31 tage und wird erst eingesetz wenn das alte datenvolumen aufgebraucht ist

    • Also 31 Tage gültig: ja
      Wird erst eingesetzt wenn das alte Datenvolumen aufgebraucht ist: nein
      Die 5 GB werden sofort eingesetzt, sobald die 5 GB aufgebraucht sind wird wieder das im Vertrag enthaltene Datenvolumen aufgebraucht. Sieht man z.B. auch im OnlineManager, dort steht jetzt oben „Testsieger Aktion“ und die 5 GB.
      Die Einlösung ist im Moment wohl etwas problematisch, liegt wohl an einer dezenten Überlastung der pass.telekom.de Seite…

  • Hab es direkt über die Telekom Kundencenter App gemacht. Hat sofort funktioniert. Danke nochmal für den Tip.

  • Gutschein leider ungültig oder schon verwendet. Schade

  • die Seite ist gerade ein wenig überlastet

  • Diese Seite ist zur Zeit nicht verfügbar, bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenservice.

  • Da sollte vielleicht nich im Beitrag die kleine Info stehen, dass nur 500.000 Kunden bei der Telekom, die schnell genug sind, einen Monat 5GB gratis Datenvolumen dazu bekommen können….

  • Ich habe jetzt den Gutschein-Code. Weiß jemand bis wann ich den eingelöst haben muss?

  • Bei mir das selbe Spiel, ungültig oder schon verwendet!
    Anruf bei 2202 und der nette Herr hat’s gebucht.
    Läuft!

  • Mein Daten Manager zeigt jetzt 5GB an , alten restlichen 2,1 GB vom normalem Tarif sind weg !

    • Die sind nicht weg, die werden danach aufgebraucht, außer der Dezember ist um, dann bekommt man logischerweise das neue Januar-Volumen…
      Den Text der auf den ganzen Seiten steht während man die 5 GB einlöst auch mal gelesen, oder nur blind durchgeklickt??? Da stand die komplette Information nämlich auch…

  • Fehlermeldung. Der zugesandte Code wurde bereits verwendet…

  • Wenn es nicht geht:

    Auf pass.telekom.de gehen (Mobilfunknetz) dort kann man an die 5gb auch ohne Gutscheincodes kommen

  • Klappt mit Telekom for friends nicht ! Aktivierung klappt allerdings wird der Code als ungültig abgewiesen.

  • Diese Seite ist zur Zeit nicht verfügbar, bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

  • „Hinweis: Diese Seite ist zur Zeit nicht verfügbar,bitte versuchen Sie es später noch einmal.“

    Und so verpufft der Code …

  • So DDoSed sich die Telekom selber… – mal sehen ob es trotzdem irgendwann noch klappt

  • Klappt nicht!
    Nach Eingabe Gutscheincodes kommt
    „Seite nicht verfügbar'“
    Ist das nur bei mir so???

  • Hier gibt es auch wieder haufenweise Beweise für die menschliche Intelligenz. Da wird das bestehende Datenvolume gelöscht, die Verfügungsdauer auf 5 Minuten gesetzt und die ganze Aktion als Fake eingestuft, weil man den Code nicht aktivieren kann. Man kann (zumindestens die meisten), die 5 GB werden abgearbeitet, danach hat man wieder das Volumen von vorher und die 5 GB sind 31 Tage gültig – auch jenseits des nächsten Monats. Nicht bloss rumklicken sondern erst mal lesen (und die Community von Blödsinn verschonen).

  • Die Frage ist doch, wie man das Extra-Volumen am taktisch sinnvollsten einsetzt, sofern dieses ab Aktivierung genau 31 Tage „hält“. Habe selbst 6Gb, davon bis jetzt 450 MB verbraucht. Aktiviere ich es jetzt, verbrauche ich bis Ende des Monats Daten der 5GB, anschließend ist Januar und mein normaler Tarif wieder voll, sprich die 5550 MB, die ich zahle, verschenke ich. Dann besser erstmal etwas üppiger als sonst die regulären Daten aufbrauchen und dann vor dem 24.12. die 5gb aktivieren, dann hab ich im Januar auch noch etwas davon.

  • Danke für die Info – hat problemlos funktioniert

  • Tolle Aktion der Telekom.Aber muss sie deshalb das Rad neu erfinden.
    Man hätte doch einfach jeden Kunden das Datenvolumen gutschreiben können.
    Aber nein , das wäre doch zu einfach geweseb. Stattdessen wird man von Seite zu Seite gejagt mit dem Ergebnis:
    Die Seite ist vorrübergehend nicht erreichbar, versuchen sie es später noch einmal.
    Ja toll

  • ALSO – 2202 anrufen, und alles wird telefonisch erledigt. Kundennummer und Code bereit halten…

  • Noch ein Link, dann ein Code… Wenn man dann die Seite zum Code eingeben aufruft, ist diese momentan nicht erreichbar! Versuchen sie es später nochmal! Toll!

  • 3 VERTRÄGE = 3 X 5 GB GESCHENKT.

    WLAN ausschalten und auf http://pass.telekom.de gehen und dort den Deal für 0€ aktivieren.

    AUF EINEM VERTRAG HABE ICH DIE „GESCHENKTEN 5 GB“ BEREITS VERBRAUCHT UND MEIN REST DER 10 GB STEHT MIR WIEDER ZUR VERFÜGUNG – ALSO 15 GB DIESEN MONAT

    PS: Die Seite ist recht ausgelastet immer mal wieder versuchen.

  • Die Kommentare sind sehr interessant. Ich für meinen Teil brauche nur 1 GB, daher ist die Aktion vollkommen uninteressant. Ich finde es aber erschreckend, wie die Menschen hier respektlos miteinander umgehen. Und das wegen ein paar lächerlichen Gigabyte, die keiner braucht. Darüber solltet ihr in der Weihnachtszeit vielleicht mal mehr nachdenken, als über die Frage, wie man das Volumen aktiviert.

    • Hallo Stephan,
      natürlich sollte man immer respektvoll miteinander umgehen, aber man sollte auch nicht für andere entscheiden, ob diese etwas brauchen oder nicht. Wenn du mit 1 GB auskommst ist das schön für Dich, aber für viele gilt das eben nicht.
      Ich hatte bis vor kurzem auch 1GB und hatte da gegen Ende des Monats öfter mal Probleme. Nun habe ich 3GB und komme damit immer locker aus.
      Aber das liegt auch an der zusätzlich Spotify Musik Option, die bei mir dort keine Daten anrechnet.
      Andere Menschen, anderes Surfverhalten.
      Aber eines Stimmt, der Ton im Internet hat sich die letzten Monate immer mehr verschärft.
      Aber hey, heutzutage wirst Du mit Beleidigungen, rassistischen und sexistischen Äußerungen sogar Präsident der USA, Da wird es schwerer, Kindern zu erklären, dass man respektvoll miteinander umgehen soll!

  • diese Seite ist nicht verfügbar… klappt nicht

  • Leider funktioniert der Link nicht worüber ich den Gutscheincode eingeben kann. So ein Pech aber auch :(

  • So ein Hype für ein Datenvolumen welches nur 31 Tage gültig ist. Besser wäre jeden Monat! Habt ihr alle kein DSL zuhause? Ich finde, das ist eine total sinnlose Aktion!

  • Wenn man allen 5 GB schenken will, warum schenkt man dann nicht allen 5 GB? Nein, man macht einen tollen Prozess, wo man sich hier und da mal anmelden muss, irgendwelche kryptischen Nummern eingeben muss, Links klicken, wenn es dann mal nicht überlastet ist. Und dann zeigt man erst mal nur die geschenkten 5 GB an.
    Sinnlos.

    • Man fordert lediglich einen Gutscheincode an (wenn es denn funktioniert), was soll daran kryptisch sein?

      • Das stimmt, die eigene Telefonnummer ist nicht kryptisch. Aber überflüssig. Wie der ganze Prozess. Der dann – wie viele berichten – oft nicht funktioniert.

  • Mimimi…
    Ich will ein schönes Geschenk haben..mimimi, aber die doofe Telekom will, dass ich zweimal auf etwas klicken muss… mimimi, jetzt bin ich voll sauer und die Telekom ist schuld… mimimi, denn das blöde Geschenk hat mich soooo wütend gemacht… mimimi.

    Ihr Trolle seit das Letzte. Undankbar und blöd.

    • Was ist denn mit Dir? SvenR hat völlig Recht. Würden sie es ernst meinen, könnten die Telekomiker jedem Kunden 5GB freischalten. So muss man einen unnötigen Prozess durchlaufen, der zwangsläufig dazu führt, das die Leitung überlastet ist. Bei mir ging es auch nicht. Das ist auch Kundenverarsche erster Kajüte. Wird nur gemacht, weil man darauf spekuliert, dass die wenigsten das Angebot mitbekommen, und die die es machen, sollen es möglichst schwer haben. Die Telekom ist der Troll, das ist wenig Kundenfreundlich und fast so blöd wie Dein Kommentar.

      • Klar, es ist Verarsche, wenn man was geschenkt bekommt!!!
        Unter welchen Asozialen bist du denn aufgewachsen? Und dieser „Prozess“, der zu durchlaufen ist, hat dich bestimmt völlig atemlos und vor allem niveaulos zurückgelassen. Aber schön, dass du so ein undankbarer Flegel bist. Da sieht man selbst direkt viel besser aus. Geh zurück in dein Loch. Und lass dir nichts mehr schenken.

    • Dieses mimimi Gelaber kann man nicht mehr lesen. Du bist der letzte Depp. Wenn die Telekom schon so eine Aktion startet, sollte sie nicht unnötig aufgebläht werden mit SMS Codeeingabe etc. und außerdem auch funktionieren.
      Wenn hier darüber berichtet wird ist es völlig legitim, das Ganze zu kommentieren, vor allem, wenn es nicht so funktioniert wie es soll. Dein mimimi kannst du dir also in deinen Arsch stecken.

      • Du bist auch so ein undankbarer Zeitgenosse, der auch noch in der leckersten Suppe ein Haar findet. Legitim ist das nur in deiner Welt.
        Aufgebläht ist nur dein Ego; hingegen winzig nur dein Geist.

    • Ich will gar kein „Geschenk“ von der Telekom. Und ich bin auch weder sauer, noch wütend. Müde, vielleicht, ob der Sinnlosigkeit dieser Aktion.

  • Am Ende der Registrierung erscheint:

    Diese Seite ist zur Zeit nicht verfügbar, bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

    Bin gespannt, ob es geklappt hat.

    Danke trotzdem an das ifun.de-Team für den Tipp.

  • Reinhard Müller-Hollenhorst
  • bei mir geht’s nicht, angeblich sei mein Code schon benutzt worden. dabei konnte mein iPhone keine Verbindung zu der Seite von der Telekom aufbauen.

  • Wenn man so eine Aktion macht, dann sollten die Server dem zu erwartenden Kundenansturm auch gewachsen sein. Aber es ginge NOCH viel einfacher – die Eingabe der Rufnummer und der Versand der SMS und der Aufruf des Bestätigungslinks klappen ja scheinbar gut – warum dann noch der ganze Firlefanz mit dem Gutscheincode, dessen Eingabe, und der Bucherei des 5GB-Passes?? Einfach jeder bestätigten Nummer 5 GB auf das Datenkontigent draufaddieren und gut ist. Jede einmal bestätigte Nummer fürderhin ablehnen (geht ja auch schon – „Sie haben schon teilgenommen“). Das ganze „Seite nicht erreichbar“-Debakel könnte so vermieden werden.

  • Ergänzung: Die Telekom hat ein Problem mit dem Server, eine größerer Geschichte. Mea culpa.
    Liegt nicht an deren Unwillen, ist auch keine Veräppelung der Kunden (wie ich selber erst dachte).
    Technik ist anfällig, man arbeitet mit Hochdruck an einer Lösung. Versuche es weiter, möchte gerne ein paar Gig mehr auf dem Konto haben.
    Mimimi ;-)

  • … genau so funktioniert auch Abzocke und Malware.
    Die werden sich bei der Telekom bedanken das die User schon mal üben.

  • Weiss jemand ob die Aktion auch für einem reinen Datentarif greift (SIM-Karte im mobilen Hotspot)?

    Danke!

  • Reinhard Müller-Hollenhorst
  • Schade das dies nicht mit Mobile-Debitel geht

  • Congstar und Klarmobil Telekomverträge gehen auch nicht, lt. Hotline. Bleiben wohl nur die direkten Telekomverträge übrig. Hätte man mit einem klaren Satz auch deutlich machen können.
    Schade und Glückwunsch an alle bei denen es geklappt hat.

  • Klappt nicht. Probiere seit heute Mittag. URL nicht erreichbar, dann Fehler 503. Typisch Telekom……..

  • Na das ist ja mal ein Angebot, die Website ist nicht erreichbar, so kann Mann die Kunden ja auch schwer beeindrucken .
    Ein Schelm wer dabei Böses denkt ☺️

  • Was bist du denn für ein Vollhorn, ein Versuch…seit Stunden wird versucht die Seite zu erreichen.
    Bist du von der Telekom, oder haben die dich für deinen Kommentar bezahlt?
    Eine super Frechheit wie du hier Leute beleidigst die aufgrund der Nachricht ein berechtigtes Interesse haben.
    Es sollte der Telekom doch wohl bekannt sein, dass sich aufgrund solcher anzeigen viele User melden.
    Also mal ganz cool mit solchen Äußerungen!!!!

  • Ficus online schreibt, galt bur für die ersten 500tausend!

  • Guten Morgen,
    habe mich registriert, Gutscheincode erhalten, jedoch funktioniert der Link: pass.telekom.de/voucher nicht.
    Fehlermeldung: HTTP Server Error 503 (No available serverto handle this rquest.
    Was hab ich falsch gemacht?

  • Telekom Probleme nach 5GB Geschenk

    Hallo,
    ich habe nach Ablauf der 5GB nun das Problem, dass die Telekom nicht auf mein ursprüngliches Datenvolumen zurück geschaltet hat sondern der Meinung ist ich hätte keines mehr.
    Meine 10GB waren bei weitem noch nicht aufgebraucht am 8.12. zum Zeitpunkt des Geschenks

    Ich mag keine Geschenke welche einem Ärger bescheren.
    Seit 16min. in der Warteschlange….grrrr

    Liebe Grüße Tom

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20080 Artikel in den vergangenen 5637 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven