ifun.de — Apple News seit 2001. 26 481 Artikel
Im Schlepptau der Versa 2

Fitbit Aria Air: Neue Bluetooth-Waage ab Oktober

13 Kommentare 13

Der auf intelligente Gesundheits-Accessoires spezialisierte Anbieter Fitbit hat gestern nicht nur die zweite Generation seiner Versa Smartwatch angekündigt – ifun.de berichtete – im Oktober wird Fitbit auch eine neue Körperwaage auf den Markt bringen.

Airia Air Fitbit

Die jetzt vorgestellte Aria Air verzichtet auf eine WLAN-Modul und konkurriert als reine Bluetooth-Waage im günstigen Segment mit Modellen wie der Eufy P1 von Anker.

Aria Air ist eine kostengünstige Bluetooth-Waage, die das Gewicht erfasst und sich mit der Fitbit App synchronisiert, um den BMI zu berechnen. Damit bekommt der Nutzer einen ganzheitlichen Überblick in die Entwicklung seines Gewichts als Ergänzung zu Herzfrequenz, Aktivität, Schlafqualität und Ernährung. In Kombination mit den innovativen Wearables von Fitbit, bietet Aria Air einen umfassenden Zugriff auf Informationen, die Gesundheit, Fitness und Wellness nachhaltig unterstützen.

Aria Air unterstützt folgende Features zur Gewichtskontrolle:

  • Option zur Erstellung eines Gewichtsmanagement-Plans: Gewichtsziel in der App definieren, Ernährung notieren und Ab- oder Zunahme-Trends zusammen mit Kalorienverbrauch für einen gezielten Plan nutzen
  • Konnektivität mit Partner Apps: Synchronisation der gewichtsspezifischen Daten mit populären Apps anderer Anbieter für ein ganzheitliches Bild in der Fitbit App
  • Der Community-Bereich der Fitbit App ermöglicht Verbindungen zu Freunden, Familie und anderen Fitbit-Usern für Informationsaustausch, Koordination und Motivation

Fitbit Aria Air ist in Schwarz und Weiß zur Vorbestellung für 59,95 € erhältlich und wird ab Mitte Oktober erhältlich sein. Die Fitbit Versa 2 lässt sich ebenfalls vorbestellen und ist ab 199,95 Euro erhältlich.

 

Produkthinweis
Fitbit Aria Air Intelligente Waage 57,08 EUR
Produkthinweis
Fitbit Versa 2 - Gesundheits- & Fitness-Smartwatch mit Sprachsteuerung, Schlafindex & Musikfunktion, Bordeaux 199,95 EUR
Donnerstag, 29. Aug 2019, 10:18 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Warum müssen diese Waagen Mini Displays haben? Sehbehinderte haben damit Schwierigkeiten abzulesen. Oder täuscht das Foto?

    • Dafür hast du hoffentlich die Uhr. Die kannst du direkt vor deine Nase halten… ;)

      • Was für ein Kommentar… Es gibt Menschen, die sich für die Augen etwas Größeres wünschen, wieso dann nicht direkt auf der Waage??

      • Finde ich herrlich: von jedem einzelnen Hersteller eine Uhr kaufen um ein Gerät von nur diesem Hersteller ablesen zu können.
        2 Jahre später beides neu kaufen weil die bestehenden Sachen nicht mehr unterstützt werden. Die Welt ist krank und keine Heilung in Sicht.

    • Man soll es ja auf dem Smartphone ablesen. Das Display ist nur ne Beigabe…

      Im übrigen finde ich den Passus „kostengünstig“ doch recht sportlich. Analysewaagen mit Bluetooth-Anbindung und Health-Support gibt es ja auch schon für 20€ (z.B. aus der HealthForYou-Serie von Lidl).

    • Das Gewicht bleibt zumindest beim Eufy P1 für einige Sekunden stehen. Kannst also in Ruhe absteigen und dich vorbeugen, um das Display abzulesen. Alternativ wird das ja von der App gelistet.

    • @meMac: das Foto täuscht. Das Display sieht aus wie auf der WLAN Waage und das ist für mich ok bei -5,75 morgens ohne Brille oder Linsen :-)

  • Keine Synchronisation mit Apple Health?

  • gehen meine Daten dann auch über deren Server, oder nur mit BT auf mein Handy ?
    Ich suche schon lange eine Waage wo man keinen extra Account braucht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26481 Artikel in den vergangenen 6537 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven