ifun.de — Apple News seit 2001. 28 923 Artikel
Schräge Feature-Vielfalt

Filehub kombiniert SD-Kartenleser, DLNA, SMB, HotSpot und Powerbank

12 Kommentare 12

Der Zubehör-Anbieter RAVPower bietet mit dem 40 Euro teuren Filehub Plus ein schräges Accessoire an. Das handtellergroße Gerät kann nicht nur als Akku-Paket genutzt werden, sondern integriert so viele Zusatz-Funktionen, dass nicht ganz klar ist, welche Zielgruppe der Hersteller hier eigentlich ansprechen möchte.

Filehub Plus

Prädestiniert scheint der Filehub Plus für Geschäftsreisende zu sein. So offeriert der kleine Kasten eine Buchse für konventionelle RJ45 Netzwerk-Kabel und kann als HotSpot eingesetzt werden, der die Kabelverbindung auch drahtlos zur Verfügung stellt. Darüber hinaus lässt sich der Filehub Plus auch als schlichter Access-Point ohne eingestecktes Kabel einsetzen oder im Router-Betrieb direkt mit einem DSL-Modem verbinden.

Neben den Drahtlos-Funktionen bietet die Box Aufnahmemöglichkeiten für SD-Karten und USB-Kabel an. Werden hier entsprechende Datenträger verbunden lassen sich deren Inhalte per DLNA-Protokoll auf Fernsehen und Audio-Systeme streamen oder per SMB-Protokoll direkt über den Finder des Mac ansprechen.

Travel

Zwar fehlt uns noch ein SIM-Karten-Slot zum Einsatz als LTE-Router, dennoch haben wir den Tipp des ifun.de-Lesers Dirk einfach mal geordert und berichten in den kommenden Wochen über unseren ersten Einsatz der eierlegenden Wollmilchsau.

Produkthinweis
RAVPower Filehub kabelloser SD Kartenleser, Wireless Router, WiFi Repeater, 6700mAh Powerbank (Zusatzakku), kabelloser... 39,99 EUR
Mittwoch, 14. Mrz 2018, 14:55 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hab das Teil schon ein paar Jahre… für mich am interessantesten ist das für Hotels sich selbst eben WLAN über lan zu basteln bzw. das WLAN verstärken. Und auch als SD Karten Reader sehr gut zu gebrauchen

  • Ich nutze das Gerät schon seit geraumer Zeit, um auf Reisen mit dem iPad erstellte GPX Dateien auf mein Garmin Navigationsgerät zu überspielen.

    Das Garmin als Massenspeicher erkennen lassen, das iPad via WLAN verbinden und dann über die App die GPX Datei einspielen funktioniert prima.

    Allerdings hat der Router die unangenehme Eigenschaft, dass er den Massenspeicher bei unsachgemäßer Bedienung ohne Rücksprache formatiert! Eine einfache Abfrage mit der Nachricht „alle Daten werden gelöscht“ wäre wünschenswert.

    Ansonsten: cooles Teil!

    • Geht das auch in Gegenrichtung vom Garmin zum iPad?
      Ich benutze einen Garmin Dakota 20 zum GPS Tacking um dann meine Fotos geotaggen zu können.

    • Genau für diesen Fall habe ich mir den Filehub die Tage gekauft. Hatte aber bisher noch keine Zeit das ausgiebig zu testen.
      Eine kurze Frage hätte ich da an Sie: Was heißt „unsachgemäße“ Bedienung?? Was muss man falsch machen, um zB. die Speicherkarte vom Garmin zu löschen??

  • Kein Kapselheber (vulgo: Flaschenöffner)?
    Dann wertlos.

  • Sehe das hauptsächlich die Zielgruppe die auch WLAN-Festplatten nutzen/nutzen wollen. Diese sind nämlich noch sehr teuer, so kann man mal eben jede Festplatte anschließen und hat auf dem Device mal eben einen TB an Filmen/Serien auf Reisen dabei.

  • Info
    Ich benutze den Ravpower Filehub seit Jahren und bin mehr als zufrieden.
    Er ist kompitabel mit iOS u.Android.
    Er baut ein eigenes Wireless zwischen iPhone,IPad und Windos Rechner auf.
    Er logt sich in alle Wireless Netze ein,egal wo man ist.Man muß nur das Passwort für das betreffende WLAN haben.Und das geht völlig automatisch.Auf dem Gerät was man gerade benutzt,tippt ich dann auf den Filehub in den WLAN Einstellungen.
    Beim erstenmal fragt er nach dem Passwort des Netzes.
    Danach merkt er sich alle Passwörter der benutzten Netze und logt sich ein.
    Auch der Kabelinternetanschluß funktioniert
    einwandfrei.
    Der Filehub kann Festplatten,Usbsticks und SD-Karten,sowie Microsdkarten bis 256 GB
    annehmen.
    Der Clou ist das ich zwischen allen oben genannten Geräten Daten,Bilder und Videos/Filme hin und her übertragen kann.Und auch abspielen kann.Selbst eine Dia Show von Bildern ist möglich.
    Er transportiert bei mir alles nach PDF-Expert,WhatsApp,VLC,Mail und noch auf andere Apps,die er aber anzeigt und auch fragt wohin.
    Selbst auf dem TV kann ich alles sehen und abspielen.
    Diesen Kauf habe ich nie bereut und ich bin sehr zufrieden.
    Beinahe hätte ich es vergessen,er kann auch als Powerbank benutzt werden.
    Gruß Holger

  • Habe seit etlichen Jahren den Vorgänger im Einsatz und der läuft und läuft und…..

  • Das sind doch bis auf SMB genau die Funktionen, die auch eine WD My Passport bietet. Nicht mehr und nicht weniger schräg als die, würde ich sagen.

  • Ich habe etwas ähnliches, Apotek DW09, ganz praktisch um im Urlaub zB Bilder und Videos vom iPhone
    per WLAN auf einen USB Stick zu übertragen. Als Server sozusagen.
    Nur, möchte man über diesen Weg ein Full HD Video vom USB Stick ansehen, geht das Teil in die Knie.
    Deswegen meine Frage, ist dieses Gerät leistungsstark genug für diese Anwendung?

  • Ich habe den intenso Memory 2 Move Max
    Ist quasi das selbe gerät in leicht anderer Bauform.
    Habe es schon mehrere Jahre .
    Ist glaube sogar nen ticken günstiger als das ravpower Teil

  • Habe das Gerät auch seit Jahren im Einsatz, um auf Reisen Backups von meiner Kamera und Drohne (SD-Karte) auf meine externe HDD zu spielen. Ideal wenn man zB möglichst leicht/kompakt reisen möchte ohne den Laptop mitnehmen zu müssen.

    Einziger Nachteil ggü. einer WD Passport bspw: Übertragungsgeschwindigkeit ist relativ lahm. Das tägliche Backup der SD-Karten dauert so schon mal gute 20min. Kann man angesichts des geringen Preises aber verkraften.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28923 Artikel in den vergangenen 6908 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven