ifun.de — Apple News seit 2001. 34 300 Artikel

Neu mit iOS 10.3

Eure Apple-ID: Alle Informationen an einer Stelle

35 Kommentare 35

Eine der weniger beachteten Neuerungen mit iOS 10.3 ist die Account-Übersicht in Einstellungen des Betriebssystems. Uns ist dieser Punkt noch einen gesonderten Hinweis wert, ihr findet hier jetzt nämlich alle Informationen versammelt, die man sich zuvor an verschiedensten Stellen mühsam zusammensuchen musste.

Account Infos Apple

Persönliche Daten ändern

Den neuen Menüpunkt findet ihr an oberster Stelle, sobald ihr die Einstellungs-App auf eurem iOS-Gerät öffnet. Um alle mit eurem Apple-Konto zusammenhängenden Informationen anzuzeigen, tippt ihr an dieser Stelle einfach auf euren Namen.

Im oberen Bereich der neuen Einstellungen könnt ihr nun die Daten rund um eure Person ändern. Neben Wohnort, Geburtsdatum, E-Mail-Adressen und Zahlungsmitteln finden sich hier auch Einstellungen zum Thema Sicherheit, unter anderem die Möglichkeit, das Passwort oder – sofern angegeben – eure vertrauenswürdige Telefonnummer zu ändern.

  • Ein Tipp: Im Bereich „Name, Telefonnummern, E-Mail“ könnt ihr durch einfaches Umlegen eines Schalters die Zustellung von Apple-Newslettern unterbinden, oder wieder aktivieren.
  • Interessantes Detail: Falls ihr im Store mit einer anderen Apple-ID angemeldet seid, seht ihr direkt unter eurem Namen beide von euch verwendeten Apple-IDs.

Ebenfalls besser platziert als zuvor finden sich an dieser Stelle die zentralen Einstellungen rund um euer iCloud-Konto sowie die Vorgaben den iTunes und App Store sowie die Familienfreigabe betreffend.

Alle eigenen Apple-Geräte im Überblick

Einen Blick wert ist die abschließende Auflistung aller mit eurer Apple-ID verbundenen Geräte. Hier könnt ihr zu jedem eurer Apple-Geräte weitere Details abrufen, darunter die genaue Modellbezeichnung, die Serien- und IMEI-Nummern sowie möglicherweise damit verbundene Telefonnummern. Sogar die auf den Geräten installierte Softwareversion wird angezeigt.

Falls ihr in dieser Liste ein Gerät seht, das längst nicht mehr in eurem Besitz ist, könnt ihr es direkt aus eurem Account entfernen. Die entsprechende Option findet sich ganz unten in der Detailansicht.

Apple Geraete Uebersicht

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
30. Mrz 2017 um 19:54 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    35 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34300 Artikel in den vergangenen 7606 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven