ifun.de — Apple News seit 2001. 28 923 Artikel
Kabel statt drahtlos

Ethernet-Adapter für den Fire TV Stick

13 Kommentare 13

Der Fire TV Stick ist ebenso wie Googles Chromecast eigentlich dazu gedacht, Inhalte drahtlos an ein TV-Gerät streamen. Wer seinen Fernseher allerdings in der Nähe einer Netzwerkbuchse stehen hat, kann mithilfe eines Adapters auch eine kabelgebundene Lösung herstellen und so etwaige Verbindungsproblemen aus der Welt schaffen.

Was wir bislang nicht wussten, erklärt das auf Fire-Geräte spezialisierte Blog ATVnews. So unterstützt der Fire TV Stick 2 den Standard USB „On-the-Go“ und erlaubt somit den Anschluss einer Vielzahl von Geräten, darunter auch ein für 16 Euro erhältlicher Ethernet-Adapter von UGREEN.

Ugreen Ethernet Adapter

In der Produktbeschreibung des UGREEN-Adapters wird zwar nur die Kompatibilität mit Googles Chromecast erwähnt, dem US-Blog zufolge wird er von der aktuellen Generation des Fire TV Stick jedoch als vollwertiger Netzwerkanschluss erkannt. Vielleicht kann ja jemand von euch noch aus eigener Erfahrung bestätigen, ob das Ganze mit der deutschen Version ebenso problemlos funktioniert.

Produkthinweis
UGREEN Ethernet Adapter für Chromecast und TV Stick Micro USB zu RJ45 LAN Netzwerkkarten Netzwerk Adapter mit USB 2.0... 15,99 EUR
Mittwoch, 16. Aug 2017, 8:51 Uhr — Chris
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das ist mal eine sehr gute Nachricht. Was der Stick bei uns schon für Verbindungsprobleme hatte obwohl er direkt oberhalb der FB steht.

  • Schon mal mit ein und ausschalten probiert.

  • Der funktioniert, ist allerdings total scheiße konstruiert, da das Kabel mit dem USB A Stecker für die Stromversorgung viel zu kurz ist. Der Micro USB kommt ja in den Stick und der normale USB in das Netzteil, aber dann müsste das Netzteil direkt oben beim Fernseher sein. Fazit: Fehlkonstruktion. Habe dann lieber einen Y-Adapter und einen normalen USB Ethernet Adapter gekauft. Damit klappt es auch.

  • Wir haben bisher zwei sticks uber wlan laufen. Funktioniert einwandfrei. Ein dritter ist in Planung. Endlich kein Kabelsalat! Lg Ariane

  • ein PoE-Lan-Adapter für den FireTV Stick wäre cool

  • „Der Fire TV Stick ist ebenso wie Googles Chromecast eigentlich dazu gedacht, Inhalte drahtlos an ein TV-Gerät streamen.“

    Das ist falsch!
    Der Chromecast ist nur zum Streamen gedacht und benötigt in jedem Fall ein Gerät, das den Inhalt empfängt und weiterleiter.

    Der Fire TV Stick holt sich seine Inhalte selbst aus dem Netz.
    Diverse Apps oder Kodi (die eierlegende Wollmilchsau) spielen so ziemlich alles ab was man möchte.

  • Gibt auf eBay USB Hubs mit Ethernet und Micro USB Stecker für 3 4 Euro

  • Wie habt ihr das denn mit dem FireTV geschafft ? Ich habe ein 2er und ein 3er und er nimmt nur das WLAN signal. Vielen Dank für eure tipps!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28923 Artikel in den vergangenen 6908 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven