ifun.de — Apple News seit 2001. 31 261 Artikel

iPad Pro im Video

Erste Pressestimmen: Sackschnell aber noch immer kein Laptop

110 Kommentare 110

Apple hat den Startschuss für die Veröffentlichung der ersten Erfahrungsberichte zum neuen iPad Pro abgefeuert, die in dieser Woche ihre frühen Vorbesteller erreichen werden.

Ipad Pro The Verge

Ausgewählte Medienvertreter durften die neuen Geräte vorab testen und haben ihre Rezensionen Nach Ablauf des 12:00 Uhr-Embargos veröffentlichen. Unten haben wir für euch eine kleine Auswahl dieser Reviews zusammengestellt und verlinkt.

Erwähnenswert: Auch der SPIEGEL bzw. dessen Online-Ausgabe meldet sich diesmal zu Wort. Matthias Kremp sieht das 12,9-Zoll-Modell auf Augenhöhe mit der Laptop-Konkurrenz, findet die Speicherintensiven Modelle aber zu teuer und scheint sich noch nicht mit der nun auch im iPad integrierten Gesichtserkennung Face ID angefreundet zu haben:

Manchmal hat mir Face ID allerdings Schwierigkeiten gemacht. Apple hat die entsprechenden Sensoren auf der Oberseite des iPad Pro angebracht. Die ist aber nur oben, wenn man das Gerät hochkant hält. Sobald man es aber im Panorama-Modus quer benutzt – wie ich es gern tue -, bekommt man Fehlermeldungen, weil man die Face-ID-Sensoren mit den Fingern verdeckt.

WIRED gibt dem neuen iPad Pro 8 von 10 Punkten und konstatiert:

It doesn’t feel like the world is ready to treat my iPad as an equal to a PC yet—even if that iPad is a lot more powerful and user friendly. […] The iPad Pro is one of the most powerful computers you can own. It could be the best PC, too. Or better than a Mac. For now, it still has to settle for being best tablet money can buy.

David Pierce erinnert im Wall Street Journal daran, dass sich die neuen Pro-Modelle funktional nur marginal von den günstigen Einsteiger-iPads unterscheiden:

So we’re left with a terrific iPad, the best one yet. I particularly like the 12.9-inch model, now that its giant screen doesn’t weigh me down so much. But what you can do on an iPad Pro is still only marginally greater than what you can do on the latest standard iPad, which starts at just $329

Auf The Verge vergibt Nilay Patel 7,5 von 10 Punkten und schlägt in die selbe Kerbe:

Is the new iPad Pro a stunning engineering achievement? Without question. Has Apple once again produced mobile hardware that puts the rest of the industry to shame when it comes to performance, battery life, and design? Yep. Is the iPad Pro the best, most capable iPad ever made? It certainly is. But you know what? It’s still an iPad.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Nov 2018 um 14:15 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    110 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    110 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31261 Artikel in den vergangenen 7276 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven