ifun.de — Apple News seit 2001. 38 382 Artikel

HD-Screen mit Bewegungsverfolgung

Echo Show 10: Bestellstart für den neuen Alexa-Lautsprecher

Artikel auf Mastodon teilen.
26 Kommentare 26

Amazon bietet den neuen Echo Show 10 jetzt in Deutschland zur Vorbestellung an. Das Gerät ist in den Farben Anthrazit und Weiß zum Preis von 249,99 Euro erhältlich und wird vom 14. April an ausgeliefert.

Echo Show 10 Weiss

Der Echo Show wurde im Herbst vergangenen Jahres angekündigt und ist in den USA bereits erhältlich. Der neue Alexa-Lautsprecher verfügt über einen HD-Bildschirm mit 10,1 Zoll Diagonale. Drehbar gelagert, kann sich das Display des neuen Echo Show stets automatisch zum Nutzer hin ausrichten und dem Bildausschnitt bei Bedarf auch heranzoomen. Dies verspricht nicht nur bei der Alexa-Nutzung, sondern insbesondere beim Videokonsum sowie bei Videotelefonaten Vorteile. Gemeinsam mit der Bildschirmbewegung werden auch die im Gerät verbauten Lautsprecher automatisch in Richtung des Nutzers gedreht, sodass sich der Klang bestmöglich an die räumlichen Verhältnisse anpasst.

Die neue Drehfunktion hat bei der Ankündigung des Geräts für Diskussionen gesorgt und Fragen mit Blick auf den Schutz der Privatsphäre provoziert. Amazon stellt dem die Möglichkeit zur benutzerdefinierten Konfiguration und eine mechanische Kameraabdeckung entgegen. Die integrierte 13-MP-Kamera lässt sich durch einen Kunststoffschieber abdecken, zudem kann jeder Besitzer für sich entscheiden, ob er die Bewegungsfunktion dauerhaft, nur bei bestimmten Aktionen oder auch nur manuell aktivieren will. Ergänzend lässt sich das Sichtfeld der beweglichen Kamera über die Einstellungen des Geräts auch nach Bedarf einschränken.

Die intelligente Bewegungsfunktion mit der Ausrichtung zum Nutzer hin wird durch eine Kombination aus audiobasierter Lokalisierung und Bildauswertung realisiert. Die hierfür benötigte Datenverarbeitung findet dem Hersteller zufolge ausschließlich lokal auf dem Gerät statt.

Amazon nimmt von heute an Bestellungen für das 25 x 23 x 17 Zentimeter große und 2,5 Kilogramm schwere Gerät an. Die Bildschirmauflösung des Echo Show 10 wird mit 1280 x 800 Pixeln angegeben. Das im Sockel verbaute 2.1-Audiosystem besteht aus einem 76-mm-Woofer und zwei 25-mm-Hochtonlautsprechern. Die verbaute Kamera verfügt über ein Sichtfeld von 110 Grad, der Bildschirm selbst ist um maximal 175 Grad drehbar gelagert.

Produkthinweis
Echo Show 10 (3. Generation) | Hochauflösendes Smart Display mit Bewegungsfunktion und Alexa, Weiß 269,99 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
17. Mrz 2021 um 13:59 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • The new level of advertising?? Weiß da einer was zu? Bei den letzten Geräten sollten diese Einspieler j sehr nervig gewesen sein…

  • Design ist leider für mich FÜRCHTERLICH! (Geschmacksache)

  • Für den Preis hole ich mir lieber 3 gebrauchte HomePod Mini

  • Mit verbauter Kamera – aha! So mutig wär ich persönlich nicht!

  • Bestellt. Warte seit Ankündigung darauf. Finde die Nutzung als Cam sehr praktisch und der Preis ist doch ok. LG

  • Gekauft und wird auf Ebay KA eingestellt.

    3,2,1…Shitstorm begins now…

  • Ich bin zwar in Sachen Alexa Show Neueinsteiger. Aber wie ich weiß soll die Show 10 komplett neu überarbeitet worden sein.

  • Die sollten endlich mal die armselige und beschränkte Benutzeroberfläche und die Contentauswahl überarbeiten!

  • Hatte nicht Facebook mal ein optisch ähnliches Gerät im Angebot?

  • Kann man dann auch endlich Netflix und waipu drauf gucken? Hätte das gerne für die Küche. :)

  • An sich cool sofern mann denn persönlich die entsprechenden Funktionen schätzt und nutzt.

    Aber: Design grausig, Preis für die Zielgruppe gefühlt 100€ zu hoch. Klar, hier wird Amazon laufend Prime-Discounts anbieten und der Preis unter 200€ fallen, dennoch… 100€ ist für ein Alexa-Gerät bereits ne enorme Schwelle, über 200€.. da werden viele zögern.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38382 Artikel in den vergangenen 8281 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven