ifun.de — Apple News seit 2001. 25 905 Artikel
Datenschutz-Suchmaschine

DuckDuckGo mit App und Safari-Erweiterung

15 Kommentare 15

Um die auf Datensparsamkeit getrimmte Suchmaschine DuckDuckGo auf iPhone, iPad und dem Mac einzusetzen – eine Empfehlung, die wir immer wieder aussprechen – benötigt ihr weder Browser-Erweiterungen noch zusätzliche Apps.

Erweiterung

Safari bietet in den Einstellungen „Suchen“ die Wahl zwischen Google, Yahoo, Bing und DuckDuckGo. Letztere speichert keinerlei persönliche Informationen. Und auch unter iOS lässt sich DuckDuckGo zum Systemstandard befördern.

Dennoch bietet das Team des Google-Konkurrenten nun auch eine Safari-Erweiterung an, mit deren Hilfe ihr die von euch besuchten Webseiten schnell auf versteckte Tracker und datenschutztechnisch bedenkliche Skripte hin abklopfen könnte. Die Safari-Erweiterung verteilt zudem Noten von A bis F, die darüber informieren, wie gut (oder schlecht) sich die Webseite um eure Privatsphäre kümmert.

Zudem unterbindet die DuckDuckGo-Erweiterung die Ausführung bekannter Tracking-Skripte und verspricht so ein zusätzliches Plus an Datenschutz.

The vast majority of websites across the Internet contain hidden tracker networks, with Google trackers now lurking behind 76% of pages, Facebook’s trackers on 24% of pages, and countless others soaking up your personal information to follow you with ads around the Web, or worse. Our Privacy Protection will block all the hidden trackers we can find […]

Um einen ähnlichen Komfort auch auf iPhone und iPad anbieten zu können steht zusätzlich zur Safari-Erweiterung nun eine generalüberholte DuckDuckGo-App im App Store bereit, die diese Funktionen auch auf den Mobilgeräten ablegt.

Laden im App Store
DuckDuckGo Privacy Browser
DuckDuckGo Privacy Browser
Entwickler: DuckDuckGo, Inc.
Preis: Kostenlos
Laden
Dienstag, 23. Jan 2018, 19:04 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Dass ich nochmal auf Google (!gde) ausweiche, ist sehr selten geworden – DuckDuckGo ist großartig!

  • Die Sollten mal Startpage integrieren! Duckduckgo kann für mich LEIDER nicht als google alternative hinhalten.

  • DuckDuckGo wird immer besser, teilweise bei recht speziellen Suchen gleichauf mit Google, allgemeinere Ergebnisse findet Google dank Meta-Auswertung teilweise die besseren Ergebnisse. Aber auch nicht immer.
    Ich kann mich nicht beklagen, teilweise weiche ich auch noch auf Google aus, teilweise bemerke ich dann aber auch einfach, dass ich nach den falschen Schlüsselworten gesucht habe.

  • Ich nutze Google auch so gut wie nicht mehr. ddg bringt mich beim Suchen genauso weiter.

  • Versuche auch vorwiegend DuckDuckGo zu nutzen! Sollte jeder einen Versuch geben :)

  • Eure Seite hier bekommt eine C-Einstufung.
    Encrypted Connection
    1 Tracker Network Blocked
    1 Major Tracker Network Blocked
    Unknown Privacy Practices
    Privacy Grade
    Enhanced Grade

  • Sorry, aber wie kann ich denn beim iPhone in Safari mit DuckDuckGo suchen? Ich habe in den Einstellungen DuckDuckGo eingestellt, und dann?

  • DuckDuckGo unterliegt wie jedes andere amerikanische Unternehmen dem Patriot Act, wer glaubt, dass die nicht speichern, glaubt auch an den Weihnachtsmann.

    Kann nur searx.me oder startpage empfehlen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25905 Artikel in den vergangenen 6445 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven