ifun.de — Apple News seit 2001. 31 220 Artikel

Integration deutlich erweitert

DuckDuckGo: Dank Apples Karten leistungsfähige Alternative zu „Google Maps“

30 Kommentare 30

Die Betreiber der Suchmaschine DuckDuckGo haben bereits zu Jahresbeginn angekündigt, für die Kartenansichten auf die von Apple bereitgestellte MapKit-Schnittstelle zuzugreifen. Die Einbindung der Apple-Karten erfolge besonders mit Blick auf den damit verbundenen besonderen Schutz der Privatsphäre. Mittlerweile wurde die Integration deutlich erweitert und ihr solltet der Google-Alternative zumindest mal einen Testlauf gönnen.

DuckDuckGo betont, dass auch bei den mittlerweile vollzogenen Funktionserweiterungen der Schutz persönlicher Daten stets im Vordergrund stand. Dennoch bietet die Kartenintegration ein komfortables und leistungsfähiges Nutzererlebnis.

Duckduckgo Apple Karten Screenshots

Die Kartendarstellung lässt sich nun auch über einen Tab in der Hauptnavigation der Suchmaschine öffnen. Als Eingabeerleichterung haben die Entwickler eine Autovervollständigung der Suchanfragen implementiert, von der auch deutschsprachige Nutzer profitieren.

Das sogenannte „Map Re-Querying“ räumt eines der größten Mankos bei der Browser-Integration bislang aus dem Weg. Ihr könnt nun auch wenn die Suchanfragen geändert oder neu formuliert werden, in der erweiterten Kartenansicht bleiben. Zuvor war hier stets ein „Neustart“ auf der allgemeinen Suchseite von DuckDuckGo erforderlich.

Duckduckgo Apple Karten Dunkelmodus

Ein kleines Bonbon noch zum Schluss: Die Kartendarstellung passt sich jetzt automatisch auch an den für DuckDuckGo verfügbaren Dunkelmodus an. Etwas ausführlicher haben die Entwickler die aktuellen Änderungen in diesem Blog-Eintrag beschrieben.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Jul 2019 um 20:54 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    30 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31220 Artikel in den vergangenen 7271 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven