ifun.de — Apple News seit 2001. 34 572 Artikel

"Files on Demand"-Anpassungen

Dropbox: Vollständige macOS-Integration als Beta zum Jahresende

10 Kommentare 10

Dropbox stellt in Aussicht, dass es gegen Jahresende zumindest eine Beta-Version von Dropbox für den Mac gibt, die Apples mit macOS 12.3 eingeführtes „Files on Demand“-System vollumfassend unterstützt. Das Unternehmen will die Testversion Anfang des vierten Quartals, also im besten Fall im Oktober dieses Jahres bereitstellen. Pläne mit Blick auf eine offizielle Freigabe einer entsprechend überarbeiteten App gibt es allerdings noch nicht.

Dropbox Ankuendigung Macos

Die meisten Dropbox-Nutzer haben sich vermutlich bereits mit den Komforteinbußen beim aktuellen Zusammenspiel zwischen Dropbox und macOS arrangiert. Aufgrund der von Apple vorgenommenen Änderungen im Bereich der Finder-Integration externer Apps lassen sich Onlinedateien von Dropbox in Drittanbieter-App nicht mehr problemlos öffnen. Als vorläufige Lösung empfiehlt Dropbox deswegen bislang, reine Onlinedateien direkt im Finder zu öffnen, bevor man sie in einer externen App benutzt.

Dropbox entwickelt im Schildkrötentempo

Wenngleich sich Dropbox und teils auch andere Entwickler ob der Umstellungen in diesem Bereich überrascht gezeigt haben und – wie man an der langen Reaktionszeit von Dropbox sieht – offenbar auch völlig unvorbereitet waren, Apple zufolge wurde die Maßnahmen den Unternehmen gegenüber mit ausreichend Vorlauf angekündigt.

Dropbox ist allerdings dafür bekannt, sich bei der Implementierung grundlegender Änderungen sehr viel Zeit zu lassen. So hat es auch anderthalb Jahre gedauert, bis Dropbox mit einer für Apple-Prozessoren optimierten Version der hauseigenen Mac-App am Start war. Zuvor war zwischenzeitlich sogar von Unternehmensseite zu hören, dass man gar keine Pläne diesbezüglich habe.

Als Alternative zur Original-App von Dropbox ziehen mittlerweile ohnehin zahlreiche Mac-Nutzer die Open-Source-Anwendung Maestral vor. Die App präsentiert sich als elegante und vor allem ressourcenschonende und flotte Lösung für die Synchronisierung des Online-Speichers mit dem Mac.

12. Aug 2022 um 14:41 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    10 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34572 Artikel in den vergangenen 7651 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven