ifun.de — Apple News seit 2001. 30 264 Artikel

100 Watt und 4K-Video bei 60 Hz

DockCase: Neues USB-C-Dock integriert eigenes Status-Display

20 Kommentare 20

Der Zubehör-Anbieter DockCase hat ein erstes USB-C-Dock zur Port-Erweiterung vorgestellt, das ab Werk mit einem integrierten Status-Display ausgestattet ist. Die Neuveröffentlichung, die im vergangenen Jahr als schwarmfinanziertes Kickstarter-Projekt debütierte, wird nun auch direkt über den Hersteller verkauft und punktet mit zwei Kennzahlen, die viele andere USB-C-Docks noch vermissen lassen.

DockCase Display

100 Watt und 4K-Video bei 60 Hz

So unterstützt das DockCase 7-in-1 Smart Dock Pro zum einen 4K-Displayauflösungen mit einer Bildwiederholrate von 60 Hz, zum anderen versteht sich der Adapter auf den Anschluss von Power-Delivery-Netzteilen mit einer Leistung von bis zu 100 Watt.

Auf der Oberseite des Docks ist ein Status-Display eingelassen, das im Betrieb über Temperatur, angeschlossene Geräte, anliegende Monitor-Auflösung, den Monitor-Hersteller und die Power Delivery-Ladeleistung informiert.

DockCase 7-in-1 Smart Dock Pro

Das Dock selbst verfügt über sieben Anschlüsse und stellt neben drei USB-A-Buchsen, einen HDMI-Port, zwei Speicherkarten-Slots und einen USB-C-Ladeport zur Verfügung. Ebenfalls nur selten auf dem Markt anzutreffen: Das USB-C-Kabel lässt sich vom Dock lösen. Zudem soll die Lesegeschwindigkeit der beiden Speicherkarten-Slots mit 90Mb/s deutlich über den 50Mb/s bis 70Mb/s von konkurrierenden Herstellern liegen.

DockCase Anzeige

Derzeit ist das DockCase 7-in-1 Smart Dock Pro ausschließlich über den Hersteller und Amazon-USA lieferbar und wird hier jeweils für 59,99 US-Dollar angeboten.

Für einen guten Ersteindruck sorgt die YouTube-Besprechung des Kanals EBPMAN, der das DockCase 7-in-1 Smart Dock Pro im verlinkten Video bespricht und die Display-Funktionen ab Minute 3:25 vor die Kamera hält. Welche Info-Anzeigen der nur 1,3 Zoll kleine Mini-Bildschirm anbietet lässt sich auf der offiziellen Produktseite des Herstellers ausmachen.

Hersteller-Video

23. Mrz 2021 um 13:09 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
    • Und wieso nicht? Was erwartest du denn, 4K und 120Hz?

      Das Ding zeigt doch hauptsächlich nur statische Daten an und dafür reichts. Ist doch eh mehr eine Spielerei und Marketing als das es jemand produktiv benötigen würde.

    • Das ist doch wohl mehr als ausreichend. Ich war sogar eher positiv überrascht, wenn man den Preis bedenkt. Was hast du denn bitte für Erwartungen daran?

  • 3x USB-A ist mindestens einer zu viel. Mindestens ein weiterer USB-C Anschluss wäre wünschenswert!

  • Schick, aber unnötig das Display.

  • Hahahahahaha
    Drei Kommentare, dreimal Gemecker.
    Brauch es auch nicht, find es aber krass…und erschwinglich.

  • Schade, euer Titelbild zum Beitrag suggeriert einen Ethernetanschluss. Dieser wird aber in beiden Versionen nicht angeboten. Vielleicht beim nächsten mal die Bilderwahl prüfen.

  • Kein LAN Anschluss, daher uninteressant! Aber sonst ganz cooles Teil

  • Die Anzeige finde ich zeitgemäss und vermisse bei vielen Sachen heutzutage, dass es solche Anzeigen nicht gibt, dafür oft Geräte mit unzureichenden Handbüchern mit limitierten Codes versehen müssen. Ich habe z.B. ein Gerät, wo nirgends ersichtlich ist, wie man statt A.M. P.M. einstellen kann. Somit nur bis 12h mittags einstellbar . . .

  • Das Display raucht doch als erstes ab…XD

  • Um den Preis bzw. die Versandkosten ausserhalb der USA zu erfahren, muss man ein Konto einrichten. Es lässt sich zwar die Währung auf EUR umstellen, aber es hat keine Wirkung.
    Sobald die angekündigte Version mit Ethernet verfügbar sein wird, mache ich einen neuen Anlauf.

  • Leider ist die Bandbreite begrenzt. Nur ein vollwertiges Dock kann Dual Display, Ethernet Anschluss, Cardreader etc. bieten. Der Preis wir dann aber definitiv ein anderer sein. ~200€ oder so?

  • Bin auf der Suche nach einem USB-C Hub mit mindestens 2 USB-C Ausgängen, zusätzlich zur Stromversorgung.
    HDMI sollte dabei sein, Kartenleser oder LAN brauche ich nicht.

    Irgendjemand einen Tipp?

  • Ich habe die DockCase vorgestern bestellt und heute ist sie angekommen. Das Design ist wirklich toll, passt sehr gut zum MacBook. Das Display macht einen guten Eindruck. Was ich sagen will: Für umgerechnet knapp über 50 Euro ist es super.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30264 Artikel in den vergangenen 7116 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven