ifun.de — Apple News seit 2001. 35 003 Artikel

Von heute an verfügbar

„Das neue Gmail“ bringt zusätzliche Sicherheit und neue Funktionen

19 Kommentare 19

Google stattet Gmail mit umfassenden Funktionserweiterungen aus. Zusätzliche Schutzmaßnahmen und Automatismen sollen das E-Mail-Angebot nicht nur sicherer, sondern auch intelligenter machen.

Gmail Vertraulicher Modus

E-Mails mit sensiblen Inhalten können künftig als „vertraulich“ markiert und mit zusätzlichen Sicherheitsfunktionen versehen werden. So kann beispielsweise ein Termin festgelegt werden, zu dem sich die E-Mail automatisch löscht, und es kann vom Empfänger eine zusätzliche Authentifizierung per SMS-Code verlangt werden, bevor der Inhalt einer E-Mail angezeigt wird. Ergänzend können die Optionen Weiterleiten, Kopieren, Herunterladen oder Drucken von Nachrichten entfernt werden.

Hilfreich bei der Verwaltung der persönlichen E-Mails können Funktionen wie „Automatische Erinnerungen“ oder „intelligente Antwort“ sein. Letzteres sind die bereits aus der Mobilversion von Gmail bekannten Antwortvorschläge. Die automatischen Erinnerungen machen sich bemerkbar, wenn eine beispielsweise längere Zeit unbeantwortet im Posteingang verbleibt.

Gmail Intelligente Benachrichtigungen

Der Posteingang selbst wurde um interaktive Funktionen erweitert. Durch Überfahren mit der Maus werden häufig benötigte Funktionen wie Löschen, als gelesen markieren oder Schlummern für einzelne Mails eingeblendet, ohne dass die Mail zuvor ausgewählt werden muss. Ebenso sind Anhänge jetzt direkt über die Listenansicht zugänglich. Google bindet zudem den Google Kalender und einen neuen Aufgabenplaner stärker in Gmail ein.

Gmail Interaktive Tasten

Die neuen Funktionen sollen in den nächsten Tagen für alle Gmail-Nutzer verfügbar sein, müssen zunächst aber manuell aktiviert werden. Dies geschieht über das Zahnrad für die Einstellungen oben rechts im Bildschirm und die dort dann vorhandene Option „Probiere das neue Gmail“.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Apr 2018 um 10:19 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    19 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 35003 Artikel in den vergangenen 7718 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven