ifun.de — Apple News seit 2001. 31 263 Artikel

"immer häufiger komplette Staffeln"

„Das Erste“-App eingestellt: ARD-Mediathek übernimmt

22 Kommentare 22

Um für mehr Durchblick in einer ohnehin schon überladenen Medienlandschaft zu sorgen, hat die ARD ihr Produkt-Portfolio kurzerhand zusammengestrichen und die „Das Erste“-App aus den App Stores bei Apple und Google entfernt. Allerdings müssen Anwender nicht auf die hier angebotenen Inhalte verzichten. Diese werden ab sofort von der ARD-Mediathek ausgespielt.

Ard Mediathek

Die „Das Erste“-App wird zudem nicht mehr mit Aktualisierungen versorgt und kann guten Gewissens von all jenen Geräten entfernt werden, auf denen ihr die seit dem 18. März 2013 erhältliche Universal-Anwendung für iPhone, iPad und Apple TV installiert hattet.

In der ARD-Mediathek-App präsentieren sich die Inhalte von „Das Erste“ neben den Bewegtbilder der Dritten Programme und der ARD-Angebote funk, phoenix, ONE, tagesschau24 und ARD-alpha.

Damit treibt die ARD den Ausbau der fünf bekannten Digitalmarken, zu denen neben der Mediathek, die Audiothek der ARD, die Tagesschau, die Sportschau und KiKA zählen weiter voran.

Laden im App Store
‎ARD-Mediathek
‎ARD-Mediathek
Entwickler: ARD Online
Preis: Kostenlos
Laden

ARD-Mediathek als App und Web-Version

Neben dem Direktzugriff über die iOS- und Apple TV-Anwendung, kann die ARD-Mediathek auch im Web besucht werden. Hier bietet das Online-Portal mehrere Einstiegsseiten an, die euch direkt zu den Übersichtsseiten Alle Filme, Alle Dokus, Alle Serien und Tatort führen.

Ard Mediathek 1500

Hier gibt die ARD neuerdings an, zu Serien „immer häufiger“ auch komplette Staffeln anzubieten. Zudem würde man über die Kategorien „Hörfilme“ und „Gebärdensprache“ die barrierefreien Angebote nun besser bündeln. Außerdem lassen sich interessante Videos auch auf individuellen Merklisten speichern, die per Login auf allen genutzten Geräten verfügbar gehalten werden.

Die ARD bittet alle bisherigen Nutzer der „Das Erste“-App zeitnah auf die Applikation der ARD-Mediathek umzusteigen und die fast 100.000 Videos hier zu konsumieren.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Feb 2021 um 18:46 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    22 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31263 Artikel in den vergangenen 7278 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven