ifun.de — Apple News seit 2001. 20 231 Artikel
   

dailyme-Update: Luther, Torchwood, TopGear und weitere BBC-Serien kostenlos auf iPad und iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
25 Kommentare 25

Die Serienjunkies unter euch sollten unbedingt einen Blick auf die App dailyme TV werfen. Das Angebot an darüber kostenlos abrufbaren TV-Sendungen war mit diversen Nachrichtensendungen, Dokus, Serien oder Comedy aus öffentlich-rechtlichen und privaten Kanälen war bislang schon keinesfalls schlecht. Jetzt punkten die Macher mit der Integration verschiedener BBC-Sendungen. Seit dem Update auf Version 2.4.4 finden sich internationale Erfolgsserien wie Inspector Lynley, Luther, Torchwood, Doctor Who oder Ashes to Ashes im Gratis-Angebot der App.

Nach dem Download von dailyme TV startet die App mit einem vorkonfigurierten persönlichen Programm. Hier löscht ihr am besten erstmal alles außer Switch und schaut euch dann ein wenig im Katalog um. Für die von euch ausgewählten Sendungen werden aktuelle Folgen jeweils automatisch geladen und zur Offline-Nutzung gespeichert. Standardmäßig erfolgt dies übers WLAN-Netz, optional könnt ihr auch die Aktualisierung über das Mobilfunknetz aktivieren. Aufgrund der eingeschränkten Nutzungsrechte stehen die Sendungen allerdings immer nur für einen begrenzten Zeitraum zur Verfügung und können nicht per AirPlay an andere Geräte übertragen werden. Die Nutzung bleibt aufs iPad, iPhone oder den iPod touch beschränkt.

dailyme TV wird komplett werbefinanziert, somit müsst ihr keine Angst vor versteckten Kosten haben. Unter diesen Bedingungen lassen sich die teils recht prominent platzierten Werbeeinblendungen und gelegentliche Verbindungsfehler beim Zugriff auf den Katalog ganz gut verschmerzen.

Montag, 08. Okt 2012, 12:09 Uhr — Chris
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich hatte mich schon auf Top Gear gefreut, habe dann erst gesehen das es nur Staffel 15 gibt und dazu noch deutsch synchronisiert. Das heißt die ganzen BBC Serien mit einer schrecklichen deutschen Synchronisierung. Schade das es kein oton gibt, von daher für mich ziemlich unbrauchbar.

  • Ich kann Luther leider nicht finden.

    • Hallo anZen, bei Luther kam es leider zu Problemen bei der Lieferung. Wir haben alles in Bewegung gesetzt und warten ebenfalls schon ungeduldig. Sollte aber im Laufe der Woche endlich verfügbar sein. So long ;-)

      • Hallo,

        super, vielen Dank für die Information! :)

        Ich habe eure App mal vor einigen Monaten ausprobiert und sie nach kurzer Zeit gelöscht, weil mich viele Sendungen, insbesondere die der Privatsender, einfach nicht interessierten und diejenigen, die es taten, konnte ich meistens auch anderweitig auf dem iPhone oder dem iPad schauen. Die Geschäftsidee an sich fand und finde ich jedoch klasse, nur eben ausbaufähig.

        Dank der aktuellen Erweiterung des Contentangebots ist mein größter Kritikpunkt jedoch hinfällig, eine noch größere Sendungsauswahl sollte aber dennoch nach Möglichkeit stets angestrebt werden, damit mehr Nutzer angesprochen werden und die Auswahl sowie der Nachschub an neue Sendungen die Leute bei der Stange hält.
        Ich z.B. lösche meine Apps gerne, wenn ich sie längere Zeit nicht mehr benutzt habe, weil es einfach so viele davon im App Store gibt und Speicherplatz ein rares Gut ist. Ich könnte mir vorstellen, dass ein solches Nutzungsverhalten recht verbreitet ist, was für euch im Umkehrschluss als Handlungsanweisung bedeuten müsse, dass ihr immer schauen solltet, regelmäßig Nachschub in der Pipeline zu haben, um konstante Werbeeinnahmen zu generieren.

        Einen Wunsch würde ich bei Gelegenheit gerne äußern: Ich schaue mir Serien-Staffeln entweder am Stück oder aber in größeren Häppchen, sprich 2-4 Folgen hintereinander, an. Wenn es Lizenztechnisch für euch machbar ist, mehrere Folgen einer Serie gleichzeitig vorzuhalten, würde ich mich sehr darüber freuen. Einzelne Folge anzubieten macht auch insofern wenig Sinn, als man Leute ausschließen würde, die eine Serie nicht von Anfang an schauen können, weil sie bei dailyme nur die 2. oder eine spätere Folge einer Staffel vorfinden.

        Und solltet ihr es schaffen, britische oder US-amerikanische Sendungen im O-Ton anbieten zu können, dann wäre das einfach fantastisch und ihr wärt die Besten. :D

        Die App bleibt erst einmal auf meinem iPhone und ich werde die Entwicklung eures Angebots interessiert weiterverfolgen und die App regelmäßig nutzen.

        Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg mit eurem Angebot! ;)

        Gruß
        anZen

  • dailyme Support

    Hallo Ben, Hallo Miami,

    vielen Dank für Euer Feedback. Und natürlich auch dank an die iFun-Redaktion für den Artikel. Wir hoffen Euch gefallen die neuen BBC-Inhalte trotz deutscher Sprache ;-)

    Bezüglich der deutschsprachigen Inhalte gab es tatsächlich die von Miami genannten Überlegungen. Wir versuchen aber nach wie vor langfristig auch die Originalsprache zu bekommen, da die Nachfrage hier sehr groß ist.

    Falls Ihr weitere Fragen und Anregungen habt, immer her damit.

    Euch einen guten Wochenstart und beste Grüße aus der Berliner dailyme-Zentrale

    Euer dailyme-Team

  • Finde ich eine Super Sache.

    Da das Team hier ja mitliest: soll es so sein, dass A: auf dem ipad weniger Content ist als auf dem iPhone? B: Die verschiedenen Geräte nicht wissen was auf den anderen bereits gesehen wurde ( trotz Account)

    Liebe Grüße
    Ein neuer Dr. who Zuschauer

    • Hi Michail, na klar lesen wir hier mit ;-)

      Zu Deinen Fragen: Leider ist der Umfang der Sendungsauswahl auf iPad aus Lizenzrechtlichen Gründen kleiner. Mit den BBC Serien geht aber der allmähliche Aufbau der Sendungen gerade erst los. Die Anregung mit den Spielständen die auf verschiedenen Geräten gespeichert werden ist gut und wurde direkt an die Technik weitergegeben.

  • Coole Sache. Endlich mal wieder ein Grund „dailyme“ TV zu installieren )

  • Gibt’s aus Lizenzrechten auch einen Grund warum die App nicht in Luxemburg zu finden ist?

    Habe mir die App jetzt über meinen deutschen Account geholt.

  • Hallo Jimbo,

    Danke für Deine Frage auch wenn Du ja schon selbst den Weg zur dailyme App gefunden hast ;-)

    Zur Zeit bieten wir die Sendungen für Deutschland, Österreich und die Schweiz an.

    Übrigens falls Ihr Verbesserungsideen habt würden wir uns sehr darüber freuen. ;-)

  • Zitat: „.. Leider ist der Umfang der Sendungsauswahl auf iPad aus Lizenzrechtlichen Gründen kleiner“

    Mich würde mal Interessieren wo der Unterschied liegen soll?
    Zudem man ja mit beiden das selbe an ATV senden kann. Also an der Größe des Bildes kanns ja nicht liegen ;-)

    Robert

  • Weiter oben wird geschrieben, dass auf dem iPad weniger Inhalte „aus lizenzrechtlichen Gründen“ enthalten sind. Auch wird behauptet, dass es wohl „am größeren Bildschirm“ nicht liegen kann, weil die Inhalte sowohl vom iPhone wie auch vom iPad über AT auf den TV übertragen werden können. Nun, Letzteres stimmt definitiv NICHT, zumindest das iPad betreffend! Also: Warum ist es nicht möglich, Inhalte vom iPad auf AT zu übertragen?

  • wie lösche ich denn die Filme aus der APP? Hab nicht mehr so viel speicher auf dem Handy.

    LG

  • bei mir werden immer nur 2 folgen angezeigt, jedesmal wenn eine neue dazu kommt wird eine alte gelöscht obwohl ich die noch nich gesehen hab…möglichkeiten das was einzustellen oder ist das so?

  • Hi gibt es von luther auch die Staffel 2 bin mit der ersten fertig und jetzt lädt die app nix mehr

  • Ich liebe diesen App, jedoch versteh ich nicht warum nach ich glaube der 13. Folge wieder die erste aktualisiert wird??

  • Gibt es auch eine 4. Staffel von Torchwood Kompliment supper app live dailyme

  • Fehlerhafte nervige app bei der ueberhaupt nichts richtig funktioniert ( …. ich ueberlege ob ich sie nicht wieder loesche … )

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20231 Artikel in den vergangenen 5662 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven