ifun.de — Apple News seit 2001. 34 257 Artikel

151 Mitarbeiter, schon 22 positiv

Covid-Ausbruch im Apple Store: Anwesenheitsdruck trotz Symptomen

49 Kommentare 49

Apples theoretische Coronavirus-Schutzvorkehrungen für die Mitarbeiter in den eigenen Filialgeschäften weichen erheblich von der Realität vor Ort ab. Diesen Vorwurf formulieren mehrere Mitarbeiter des Unternehmens, die sich anonym mit Reportern des US-Nachrichtensenders NBC News unterhalten haben.

Apple Store Maske

Anlass für die Gespräche war ein großflächiger Covid-Ausbruch in dem texanischen Ladengeschäft Apple Southlake Town Square, das nun noch bis mindesten Sonntag komplett geschlossen bleiben wird. Von den 151 hier angestellten Mitarbeitern hatten sich direkt im Anschluss an den Black Friday 4 Mitarbeiter mit akuten Covid-Infektionen krank gemeldet. Seitdem haben insgesamt 22 Mitarbeiter positive Testergebnisse in Empfang nehmen müssen.

Management soll Druck gemacht haben

Die betroffenen Mitarbeiter haben nun zu Protokoll gegeben, dass die von Apple formulierten Vorsichtsmaßnahmen, die eben solche großflächigen Ansteckungen verhindern sollen, in der fraglichen Filiale nicht zur Anwendung gekommen wären. Das verantwortlichen Management hätte Mitarbeiter, die sich in Übereinstimmung mit Apples Schutzvorkehrungen krank gemeldet hätten, aufgefordert dennoch zur Arbeit zu erscheinen.

Apple Store Hamburg Corona Massnahmen

Ein Corona-Hinweis bei Apple Hamburg

Ähnliche Erfahrungen haben auch Apple-Store-Mitarbeiter in anderen Filialen gemacht. Hier hätten die Manager prophylaktische Auszeiten bei sich einstellenden Symptomen nicht akzeptiert und, anders als von Apple vorgesehen, auf die Anwesenheit vor Ort gedrängt.

Ein Angestellter berichtet, trotz hörbar heiserer Stimmen und akuten Symptomen im überdurchschnittlichen vollen Black-Friday-Geschäft eingesetzt worden zu sein und dabei Kontakt mit vielen Kunden gehabt zu haben, die auf das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes verzichtet hätten.

„Ich war die ganze Woche über symptomatisch, aber ich kam zur Arbeit in den Laden. [Der Manager] hat mich in der Vergangenheit angerufen und versucht, mir einzureden, dass es wahrscheinlich kein Covid ist, wenn man geimpft ist“

10. Dez 2021 um 14:05 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    49 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    49 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34257 Artikel in den vergangenen 7600 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven