ifun.de — Apple News seit 2001. 34 027 Artikel
   

Wegen Betrugsfällen: Keine iTunes-Gutscheine mehr über ClickandBuy

25 Kommentare 25

Über den Online-Bezahldienst ClickandBuy können ab sofort keine iTunes-Geschenkgutscheine mehr erworben werden.

Anlass für diese Änderung ist eine massive Betrugswelle, von der uns in den letzten Tagen auch verschieden betroffene Leser per E-Mail in Kenntnis gesetzt haben. Dabei haben offensichtlich unbefugte Personen in größerem Umfang Geschenkgutscheine über gehackte iTunes-Konten erworben welche dann per ClickandBuy abgerechnet wurden. Die betroffenen Nutzer bemerken einen auf diese Weise verursachten Schaden in der Regel nicht sofort, sonder frühestens wenn sie ihre E-Mails abrufen, im schlimmsten Fall erst bei der Kontrolle des Kontoauszugs.

ClickandBuy zieht mit dieser Aktion offensichtlich die Notbremse um Schlimmeres zu verhindern, es ist davon auszugehen, dass der Missbrauch in außerordentlich großem Umfang stattgefunden hat. Betroffenen Kunden empfiehlt der Anbieter, Strafanzeige bei der Polizei zu stelle und parallel dazu sowohl iTunes als auch ClickandBuy über den Missbrauch zu informieren. Die Abarbeitung der eingegangenen E-Mails können momentan etwas dauern, ClickandBuy habe jedoch zusätzliche Personal für die Angelegenheit abgestellt und werden sich in jedem Fall um eine Regulierung kümmern.

Wie die Betrüger an die Zugangsdaten der Nutzer kamen ist bislang ungeklärt. Laut ClickandBuy scheint es sich dabei in besonderem Maß um Nutzer zu handeln, die identische Zugangsdaten bei mehreren Internetplattformen nutzen. Wir empfehlen euch daher einmal mehr, nicht nur anspruchsvolle, sondern auch verschiedene Kennwörter zu benutzen. Wir haben das Thema erst kürzlich hier behandelt und auch ein paar Apps zur Kennwortverwaltung vorgestellt.

Die uns übermittelte Stellungnahme von ClickandBuy inklusive Hinweisen für betroffene Kunden haben wir hier als PDF abgelegt. Den Support von ClickandBuy erreicht ihr über dieses Kontaktformular, bei iTunes benutzt ihr um einen konkreten Betrugsfall zu melden am besten die Taste „Problem melden“ in eurer Einkaufsstatistik (auch hier im Video erklärt).

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
17. Feb 2011 um 14:32 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    25 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34027 Artikel in den vergangenen 7562 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven