ifun.de — Apple News seit 2001. 21 680 Artikel
   

Apple sichert sich für dieses Jahr angeblich 60 Prozent der weltweiten Touchscreen-Produktion

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Apple hat sich für dieses Jahr angeblich 60 Prozent der weltweit produzierten Touchscreen-Panels gesichert. Laut dem asiatischen Brancheninformationsdienst Digitimes wolle man auf diese Weise das Erreichen der intern gesteckten Ziele – die Auslieferung von 40 Millionen iPads in 2011 – sichern.

Für Späteinsteiger auf dem Markt dürfte es somit nicht einfach sein, größere Stückzahlen zu beschaffen. Nachdem wir uns auf dem Mobile World Congress einen Teil der neu vorgestellten Tablets angesehen haben, gehen wir allerdings auch davon aus, dass sich deren Absatzzahlen deutlich in Grenzen halten. Optisch teils die perfekten Apple-Look-alikes, war die technische Umsetzung und Performance teilweise erbärmlich. Drei Sekunden Wartezeit bis das Bild vom Quer- ins Hochformat oder zurück rotiert sind keine Seltenheit.

Apple hat an die Hersteller gerüchteweise bereits knapp 4 Milliarden US-Dollar Vorauszahlungen geleistet, um die Belieferung mit nicht näher genannten Komponenten sichern. Gut möglich, dass es dabei um eben diese Bildschirmteile ging. (via Mac Rumors)

Donnerstag, 17. Feb 2011, 9:48 Uhr — Chris
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Angesicht der steigenden Preise bei seltenen Erden und Restriktionen in China ein guter Schachzug. Apple strategisch Top

  • Nun muß Apple nur noch in die Pushen kommen, damit das mit meinem IPad 2 auch was wird ;-)

  • Ist das überhaupt erlaubt? Stichwort Wettbewerbsverzerrung?

  • Sascha Migliorin

    Dann klappts auch mit meinem iPad 2. :-)

    Höpp Höpp Apple. :-)

  • Mich würde interressieren wann endlich das iPad 2 vorgestellt bzw verkauft wird. Irgendwie kommt Apple dieses Jahr nicht in die Pötte. Das kann doch nicht nur am Steve liegen.

  • die Warten solange ich mein altes IPad verkauft habe

  • Angesichts dieses Kräfteverhältnis auf der Einkaufsseite muss ja manche verheißungsvolle Neuankündigung zwangsläufig zur Luftnummer werden, es sei denn die liefern Ihre 0815-Pads ohne Bildschirm aus ;-)

    Mangelndes Selbstbewusstsein kann man Apple auf jeden Fall nicht vorwerfen.

  • Wer im Glashaus sitzt….

    Die iFun App. Ist die langsamste auf meinem iPad Quer- ins Hochformat 4Sekunden
    Es liegt nicht immer an der Hardware. Programmierer sollten Hausaufgaben machen.

  • Also ich würd‘ Euch einmal empfehlen auch ein Mal über den Tellerrand zu schauen. Ich war auch in Barcelona und hab verschiedenste Tablets getesetet. Blackberry PlayBook und die Geräte von HP sind dem aktuellen iPad in vielem vorraus! Vor allem das Playbook überzeugt durch tolle Geschwindigkeit, extrem smoothen Multitasking (dank Dual Core) und einem Touchbedienkonzept, das um ein paar überraschende Schritte weitergedacht ist als das am iPad….

  • Das iPad 2 mag vielleicht schneller und eine bessere Auflösung haben, aber für Unternehmen ist es wahrscheinlich unbrauchbar. Die fehlende Flashunterstützung sperrt den User von vielen Webseiten aus. Auch gängige Anschlüsse wird das iPad 2 wahrscheinlich nicht haben, das iPad ist ein sehr teuerstes Spielzeug. Andere Tablets mögen vielleicht etwas langsamer sein, können aber in der Regel mehr und haben zahlreiche Anschlüsse und sind meist noch halb so teuer wie das Apple. Denke das Playbook von Blackberry könnte zumindest bei Firmen und Presseagenteuren gut landen. Auf der CeBit werde ich mir mal welche anschauen. Komisch das Apple nie auf Messen vertreten ist, denke weil die nicht im Mittelpunkt stehen, verzichten die darauf.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21680 Artikel in den vergangenen 5777 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven