ifun.de — Apple News seit 2001. 31 680 Artikel

Bereits in Beta-Versionen vorbereitet

„City Charts“: Apple Music soll regionale Hitlisten bekommen

10 Kommentare 10

Mit den heute neu für Entwickler bereitgestellten Beta-Versionen der kommenden Apple-Betriebssysteme kündigt sich eine kommende Erweiterung für Apple Music an. Abonnenten des Musikdienstes sollen künftig auf die „City Charts“ genannten Hitlisten für verschiedene Städte zugreifen können.

Apple zufolge lassen sich mit den neuen „City Charts“ in Apple Music künftig täglich aktualisierte Chart-Listen für mehr als 100 Städte weltweit abrufen, die auf den dort jeweils gerade beliebten Songs basieren. Die Neuerung zeigt sich zwar noch nicht in Apple Musik, kündigt sich der Webseite 9to5Mac zufolge jedoch bereits im Quellcode von iOS 14.5 an.

Euch kommt das bekannt vor? Spotify hat vor sechs Jahren mit seinen „Cities of the World“ ein ähnliches Projekt gestartet, das mittlerweile aber wieder eingeschlafen ist. Die alten Wiedergabelisten stehen teilweise noch zum Abruf bereit.

15. Mrz 2021 um 19:40 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    10 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31680 Artikel in den vergangenen 7342 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven