ifun.de — Apple News seit 2001. 37 992 Artikel

"Epic macOS Fall Bundle"

Bundlehunt: Kleine Mac-Helferlein im Herbstangebot

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Mac-Nutzer haben bei Bundlehunt aktuell wieder die Möglichkeit, das eine oder andere Programm mit deutlichem Preisnachlass zu ergattern. Der Softwareshop hat seine diesjährige Aktion „Epic macOS Fall Bundle“ gestartet.

Bundlehunt

Vorweg sei nochmal kurz daran erinnert, dass die Angebote von Bundlehunt genau genommen gar kein „Bundle“ sind. Ihr kauft hier nicht ein komplettes Softwarepaket am Stück, sondern könnt aus einem Angebot von 52 Mac-Anwendungen einzelne zu teils massiv vergünstigten Preisen auswählen. Bleibt der Gesamtbetrag unter 30 Dollar, so fällt zusätzlich eine „Freischaltgebühr“ von 3,50 Dollar an.

Die Herbstauswahl von Bundlehunt hält zwar keine großen Namen, dafür aber eine stattliche Anzahl kleinerer und oft auch bekannter Mac-Programme bereit, darunter Tools wie MacPilot, den sehr guten PDF-Komprimierer PDF Squeezer oder den Duplicate Finder zum Aufspüren von doppelt vorhandenen Dateien.

Erst testen, dann kaufen

Achtet darauf, dass ihr bei den meisten Anwendungen die Möglichkeit habt, sie vor dem Kauf beim Entwickler kostenlos zu laden und zu testen. Somit müsst ihr nicht die Katze im Sack kaufen, sondern könnt vorab prüfen, ob die Software euren Anforderungen gerecht wird.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Sep 2022 um 12:47 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Das „Bundle“ ist aus meiner Erfahrung mit Vorsicht zu genießen.
    Man sieht nicht immer ob es eine Lifteime Lizenz ist, oder eine Monats/Jahres Lizenz. Auch steht dort meist nicht ob die Lizenz für Privatanwender oder Business nutzbar ist.
    Die Preisersparnis/UVP stimmt nicht immer. Beispiel: Duplicate Finder. Wird angegeben mit „Worth 49,99“. Cisdem (der Entwickler) will auf seiner Seite für Privatanwender nur 39,99 dafür.
    Für Privat ist das in den meisten Fällen nicht wirklich relevant und lohnenswert, doch bei Business muss man aufpassen.

  • Der der hier schreibt

    Abverkauf von alten Versionen. Ist doch jedes Jahr so das vor den neuen macOS Release noch versucht wird die alten und teilweise inkompatiblen Versionen zu „versilbern“.

  • „Epic“ Ich lach mich schlapp.
    Die Zeit der Mac Bundles ist lange vorbei.
    Früher konnte man z.B. mit Macheist richtig gute Schnäppchen machen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37992 Artikel in den vergangenen 8213 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven