ifun.de — Apple News seit 2001. 22 333 Artikel
   

Bose SoundTouch: Drahtloses Multiroom-System mit AirPlay

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Drüben auf dem iPhone-Ticker haben wir eben den Play:1, die jüngste Erweiterung für die Sonos-Multiroom-Soundsysteme vorgestellt. Konkurrenz für den mittlerweile etablierten Hersteller gibt es nun von Bose. Der ebenfalls mit für hervorragende Audioprodukte bekannte Hersteller hat mit SoundTouch nun ein eigenes drahtloses Multiroom-System am Start.

soundtouch-500

SoundTouch lässt sich entweder über vorprogrammierte Tasten direkt am Gerät oder mittels einer iOS-App bedienen. Als Musikquellen dienen lokale Musikbibliotheken per AirPlay oder auch Internetradios. Streamingdienste wie Spotify sollen zukünftig ebenfalls integriert werden. Jedes SoundTouch-Gerät erlaubt das Programmieren von ausgewählten Quellen oder auch Wiedergabelisten auf sechs Direktwiedergabetasten.

soundtouch-ipad

Bose hat zum Start des neuen Programms drei verschiedene Soundsysteme zu Preisen zwischen 400 und 700 Euro im Programm, nach und nach will der Hersteller offenbar auch bereits existierende Produkte in die Multiroom-Lösung einbinden. So soll beispielsweise das bekannte Wave-Soundsystem noch in diesem Jahr ebenfalls mit SoundTouch-Technologie ausgestattet erscheinen und auch eine spezielle SoundTouch-Fernbedienung wurde für die Zukunft angekündigt.

soundtouch-linie

Viel „bald und vielleicht“ also, somit wäre die Aussage eines Bose-Chefs, „SoundTouch Wi-Fi Systems sind nicht zu vergleichen mit irgendeinem anderen Home Sound System, das derzeit auf dem Markt ist“, erst noch zu beweisen.


(Direktlink zum Video)

LOEWE AirSpeaker zum Sonderpreis

Passend zum Thema noch eine kleine Notiz für ifun-Leser mit Metro-Zugang. Der Handelskonzern bietet den AirSpeaker, das AirPlay-Soundsystem des angeschlagenen Elektronikherstellers Loewe, noch bis zum 23. Oktober zum Sonderpreis von 357 Euro inklusive Mehrwertsteuer an. (Danke Niklas)

airspeaker

Montag, 14. Okt 2013, 18:29 Uhr — Chris
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Da werden jetzt die Loewe-Sachen verschärbelt…

  • Coole Sache! Ich hoffe ja, dass es den „SoundTouch“-Untersatz für das Bose Wave auch separat als Zubehörteil zu kaufen gibt, so dass Besitzer von Wave-Systemen auch auf WLAN-Funktionalität aufrüsten können.

    • Den Plan hatten wir zuerst auch nur leider geht das nicht obwohl bose das auch einfach als Zubehör einzeln verkaufen könnte bleibt dir da wohl nur die Möglichkeit das neue Gerät zu kaufen.

  • Das Ding von Loewe erinnert mich optisch an einen Luftbefeuchter … ;-) Das einzig wahre ist uns bleibt SONOS.

  • … ja, warum eigentlich? Warum steht das neue Sonos-Ding auf dem iphone-ticker und das Bose-Ding hier? Hört endlich mit dieser unsinnigen Trennung der beiden Bereiche auf – oder macht einen Mac-Home-Bereich und einen iMobile-Bereich, das könnte ich evtl. noch verstehen …

  • Bose als Alternative für Songs? Also bitte… Das System hört sich eher nach „Wir brauchen da auch was, andere sind damit erfolgreich, also macht mal“ an. Mit Raumfeld durfte ich noch nicht arbeiten aber Sonos ist ein TOP System mit guten Komponenten, durchdacht und einfach. Es arbeitet autark, mit iTunes Servern, zig verschiedenen und gleichzeitig nutzbaren Quellen und Lautsprechern. Es funktioniert einfach.

    Ich hatte schon mehrmals das Vergnügen mit einer sauteuren Bose 123 zu hantieren als andere Systeme schon gute Netzwerkintegration und Serverzugriffe erlaubten. Schon die Software auf dem Foto oben sieht irgendwie unschön aus.

  • Habe beim Mediamarkt SchlussVerkauf die „Beatbox Portable“ von Dr. Dre für 250€ gekauft. Kollege hat ebenfalls eine mitgenommen. Ich bin hingefahren weil ich mir eigentlich das Beoplay A3 holen wollte. Habe mich dann stattdessen für die Beatbox entschieden. Bin absolut zufrieden damit. Sieht super aus und da ich mit meinen Beats Pro sehr zufrieden bin, musste ich die Beatbox einfach nehmen. Es handelt sich dabei ebenfalls um die neue, überarbeitete Version.

  • Es gibt nicht nur Sonos und Bose!
    Raumfeld (by Teufel) ist u.a. auch eine tolle Alternative.

  • Ist so ein bose Teil ein stereo lautsprecherpaar oder wie bei sonos auch nur ein mono Lautsprecher ?

  • Hallo Leute,
    Teufel und Raumfeld wurden ja schon erwähnt und ich nutze die Geräte schon länger.
    Zu erwähnen: Teufel gewährt gerade 25 % Rabatt, somit kostet der Raumfeld One dann nur 299,- €. Für das, was er leistet ein echt guter Preis.

  • Habe mir gestern soundtouch 20 angehört, ich finde es Hammer mit Presste und Display, vom klang her, viel besser als sonos play 5 und vorallem braucht man kein Bridge. Bin einfach überzeugt.

  • Ich hab den Böse Soundlink und bin absolut zufrieden. Top Sound mit Top Bass. Geb den nicht mehr her :D

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22333 Artikel in den vergangenen 5876 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven