ifun.de — Apple News seit 2001. 38 550 Artikel

Mit Apple Home kompatibel

Aqara Videotürklingel G4 jetzt mit zusätzlicher NAS-Speicheroption

Artikel auf Mastodon teilen.
33 Kommentare 33

Die Aqara Video Doorbell G4 hat ihr erstes größeres Update erhalten. Neben diversen Verbesserungen hat der Hersteller mit der neuen Softwareversion die versprochene Möglichkeit integriert, von der Videotürklingel automatisch angefertigte Aufnahmen unter Verwendung des Netzwerkprotokolls SMB 3.0 auf NAS-Geräten zu speichern.

Die neue Speicheroption versteckt sich in den Einstellungen zur Türklingel in der Aqara-App und dort im Bereich „Mehr Einstellungen → Einstellungen der Türklingel“. Wenn ihr hier den Eintrag „SD-Kartenspeicher“ aufruft, findet sich dort als ergänzende Speicheroption nun die Möglichkeit, die entsprechenden Daten für ein im gleichen Netzwerk verfügbares NAS-Laufwerk zu hinterlegen.

Aqara Doorbell Nas Speichern

Über das Interface in der Aqara-App lässt sich dann nicht nur festlegen, wo die Videos auf dem lokalen Netzwerkspeicher gesichert werden, sondern auch wie oft diese Datensicherung erfolgen soll – live, stündlich oder täglich – und wie lange die Videos dort anschließend vorgehalten werden. Aqara bietet an, die Videos nach sieben, 30 oder 90 Tagen automatisch wieder zu löschen.

Firmware 4.0.1 beseitigt diverse Probleme

Die mit dem aktuellen Firmware-Update für die HomeKit-Türklingel von Aqara verbundenen Änderungen sollten auch ein paar nervige Fehler beheben. So werden beispielsweise die automatischen Aufnahmen nicht mehr fix auf die Dauer von sechs Sekunden begrenzt, sondern die Länge der Aufnahme passt sich zwischen sechs und zwölf Sekunden dynamisch an.

Aqara hat auch die Struktur der App ein wenig verändert. Gewöhnungsbedürftig ist allerdings weiterhin, dass man im Bereich „Einstellungen des Alarms“ die unscheinbare Leiste neben „Gesichtserkennung“ weiter scrollen muss, um auf die sich dort versteckenden zusätzlichen Aufnahmeoptionen zuzugreifen.

Neue HomeKit-Türklingel aktuell vergriffen

Wir haben die Aqara-Türklingel G4 ja zum Verkaufsstart vor zwei Wochen ausführlich vorgestellt. Seither ist das Gerät permanent vergriffen, wir geben Bescheid, wenn der Hersteller wieder liefern kann.

Laden im App Store
‎Aqara Home
‎Aqara Home
Entwickler: Shenzhen Aqara Software Service Co., Ltd.
Preis: Kostenlos
Laden
03. Apr 2023 um 11:13 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Die Meinungen bei Amazon gehen ziemlich weit auseinander.

      Von, wie du sagst, sehr gut bis zu Schrott.

      Und auch wenn ich selber jetzt eine gute(!) Türklingel benötige, nachdem mir meine Ring Doorbell 2 die smarten Funktionen verweigert, werde ich nicht zugreifen.

      Die Türklingel scheint noch nicht so ganz ausgereift zu sein. Und User-testet-Produkt mache ich seit meinem Switch 2007 zu Apple nicht mehr mit. Das überlasse ich schön den Erstkäufern. ;-)

  • Hat das Ding jemand?
    Kann Alexa als zusätzliche Türklingel fungieren wie zb bei Ring?
    Einzelne separate Türgongs gibt es wohl nicht aber einige Aqara Hubs können das wohl?

  • Habe meine Ring Wired durch diese ersetzt und bin begeistert. Mit Freude das Ring Abo noch deaktiviert.

    HomeKit Secure Video und Gesichtserkennung klappt sehr gut!

    Klingelt es an der Tür und die Person wird erkannt sagt der HomePod wer vor der Türe steht. Beim AppleTV wird das Live Bild eingeblendet

    Nur das Update auf 4.0.1 hat bei mir Probleme gemacht weshalb ich die Kamera löschen und sogar demontieren musste zwecks Stromlos

  • Habe sie mir aufgrund eures Artikels geholt und die Amazon Blink ersetzt, bin begeistert. Wenn das mit dem NAS jetzt auch noch geht, bin ich noch mehr angetan. Danke!

  • Kann man eigentlich RTSP und HomeKit parallel benutzen?
    Ich würde gerne auf der einen Seite die Aufnahmefunktion von HomeKit nutzen, aber den schnellen Überblick mittels MotionEye machen.

  • Mir wird weder die neue Firmware (bin auf 3.5.2_0012.0030), noch die NAS Option angeboten?

    • Bei mir funktioniert es seit dem Update auch nicht mehr und ich finde die Funktion NAS nicht mehr…
      In der Aqara App kann ich so gut wie garnichts mehr einstellen. Home App von Apple auch nur bedingte Einstellungen möglich… Komme mir etwas ver… vor.
      SD Karte und Dauerstrom ist vorhanden.

      Bei wem ist das noch so?

      Antworten moderated
  • Besteht die Möglichkeit, die Cloudaufnahmen zu deaktivieren, wenn eine SD Karte eingebaut oder auf das NAS aufgenommen wird?

    • das frage ich mich auch da auf der SD noch kein einziger Clip aufgenommen wurde… ich habe eine 128GB karte rein gemacht und es nimmt jedes klingeln zwar auf aber eben nicht auf der Karte. es gibt hier keine Einstellung die ich gefunden hätte.

  • Die Bewertungen sind auf Amazon eher durchwachsen. Hat jemand noch Erfahrungen?

    • Meine macht totale Probleme. Saugt Batterien nach 6 Stunden leer. (Auch wenn bei HomeKit alles auf aus steht)
      Hoffe mein Gerät ist einfach fehlerhaft denn ansonsten ist die Klingel top. Und nicht so hässlich wie der Rest

    • Ich habe sie auch. Und bin bis auf paar „Kleinigkeiten“ sehr, sehr zufrieden!
      Bei mir klappt leider nicht, dass die Home App aufgeht, wenn es klingelt. Aber die Aqara-App geht auf und beim erkannten Gesicht wird auch mit Name angezeigt, wer klingelt.
      Beim Verweilen kommt auch ne Meldung und kurze Aufnahme ist verfügbar.
      Für diesen Preis ein Top-Gerät und KEIN ABO!

  • Ich habe meine wieder zurück geschickt. Bin sehr enttäuscht. Die Bildqualität an sich ist zwar besser als meine Logitech aber wenn die Sonne indirekt auf andere Häuser scheint, erkennt man die Gesichter nicht mehr, da der Abgleich scheiße ist. Außerdem fängt die cam mit hksv erst an aufzunehmen, wenn jemand vor der Tür steht.
    besser als Ring und Konsorten aber die Logitech ist insgesamt unschlagbar obwohl die schon ein paar Jahre alt ist.

      • Echt? Wie den?

      • Ich vermute du meinst bei welcher Art von Bewegung? Man kann nämlich nicht einstellen, dass die Kamera direkt bei Erkennung einer Bewegung beginnt aufzunehmen, sondern nur den Typ. Sinnvoll wäre es, die Sensitivität der Bewegungserkennung verändern zu können, was aber nicht geht. Die Kamera beginnt erst 3s nachdem die Bewegung stattgefunden hat mit der tatsächlichen Aufnahme. Und das trotz PIR Sensor. Ich hoffe, da wird noch was per Update nachgereicht, dass das auch in HomeKit vernünftig funktioniert.

  • Nimmt die Kamera grundsätzlich in die freie Cloud bei eingebauter SD Karte auf oder kann man dieses deaktivieren?

  • Habe die Klingel und hier paar Infos:

    Desgin ist Top aber auch natürlich Geschmacksache
    Vearveitung ist meiner Meinung auch gut
    Batterie ist nun nach 6.Tagen auf 60% – empfehle über Kabel
    Installation ist sehr einfach
    Kamera ist für mich TOP und ein sehr guter Weitwinkel..
    Weil ich Fragen zur Alexa gelesen habe, habe ich nicht in Verwendung aber mit Siri….

    Siri bekommt beim betätigen der Taste sofort die Mitteilung und klingelt zu Hause inkl. Gesichtserkennung wird mitgeteilt wer möglicherweise vorm Haus steht.

    Die mitgelieferte Glocke funktioniert auch ohne Probleme, und ist mit Siri in Verwendung.

    Apple Home ist super integriert und es funktioniert alles – ich verwende die eigene App nur wegen Software Updates.

    Sonst habe ich nichts zu bemengeln. :)

  • Wozu soll die Verknüpfung mit Sonos gut sein? Wenn jemand klingelt leiser, lauter, nächster Song oder eine ganze Playlist etc? Gut wäre wenn jemand klingelt, dass Sonos kurz klingelt oder Bescheid gibt dass jemand vor der Tür steht. Schade dass wenn jemand klingelt nicht automatisch ein stream auf den Google Nest Hub möglich ist

  • Die Klingel hat meine Ring Doorbell abgelöst. Nach dem Update funktioniert die Kamera sehr gut. und zuverlässig. Ich habe nur drei Kritikpunkte. 1) Die HomeK-Itintegration könnte besser sein. Die Türklingel wird nicht als separater Sensor ausgewiesen. Somit ist damit auch keine Animation möglich. z.B.: „Bei Dunkelheit bei Türklingel Licht an“ geht nicht 2) Beim NAS-Speiche kann der Unterordner nicht ausgewählt werden. Es landet alles im Hauptordner. 3) Eine zusätzliche Türklingel, z.B im Keller oder im Dachgeschoss, gibt es nicht :)

  • Hallo zusammen,
    gibt es zu dem Punkt mittlerweile eine Lösung?:
    2) Beim NAS-Speiche kann der Unterordner nicht ausgewählt werden. Es landet alles im Hauptordner

    Ich versuche die Videos auf der Fritz NAS zu speichern. Jedoch landet alles auf dem Internen Speicher der Fritzbox, da die Speichererweiterung nur als Unterordner dargestellt wird. Hat jemand eine andere Idee?

    Antworten moderated
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38550 Artikel in den vergangenen 8309 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven