ifun.de — Apple News seit 2001. 30 606 Artikel
   

Apple veröffentlicht iTunes 12.4, OS X 10.11.5 sowie Updates für Apple TV und Apple Watch

47 Kommentare 47

Apple liefert am heutigen Pfingstmontag ordentlich Updates aus. Neben iOS 9.3.2 sind auch eine neue iTunes-Version sowie Updates für OS X, Apple TV und die Apple Watch erschienen.

Itunes 12 4

iTunes 12.4

Apple schweigt sich darüber aus, ob die heute veröffentlichte iTunes-Version 12.4 auch die für verschwundene Inhalte verantwortlichen Datenbankprobleme behebt, wir vermuten allerdings, dass hier noch ein gesondertes Update folgt. Wie erwartet bringt das Update aber deutliche Verbesserungen im Bereich Navigation und dabei auch die permanente Seitenleiste zurück. Der offizielle Beschreibungstext liest sich wie folgt:

  • Navigation: Sie können jetzt die Tasten „Zurück“ und „Vor“ nutzen, um zwischen Ihrer Mediathek, Apple Music und dem iTunes Store und mehr zu wechseln.
  • Medienauswahl: Einfach zwischen Musik, Filmen, TV-Sendungen und mehr wechseln und mit „Bearbeiten“ die gewünschten Objekte auswählen.
  • Mediathek und Playlists: Mit der Seitenleiste können Sie Ihre Mediathek auf ganz neue Arten durchsuchen. Fügen Sie Titel ganz einfach per Drag & Drop zu Playlists hinzu. Und Sie können die Seitenleiste so anpassen, dass nur Ihre Lieblingsansichten angezeigt werden.
  • Menüs: Die Menüs in iTunes sind jetzt einfacher und damit noch benutzerfreundlicher. Passen Sie mit dem Darstellungsmenü Ihre Mediathek an oder nutzen Sie die Kontextmenüs, um mit einem bestimmten Objekt zu interagieren.

OS X El Capitan 10.11.5

Mit dieser neuen Version von OS X dürft ihr keine großen Veränderungen erwarten. Apple nennt Verbesserungen der Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit des Mac als Hauptgrund für die Aktualisierung.

tvOS 9.2.1 und watchOS 2.2.1

Auch die neuen Softwareversionen für Apple TV und die Apple Watch bringen keine sichtbaren Neuerungen, sondern konzentrieren sich in erster Linie auf Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

Ausführliche Infos zum ebenfalls heute veröffentlichten Update auf iOS 9.3.2 findet ihr hier.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Mai 2016 um 19:28 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    47 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30606 Artikel in den vergangenen 7173 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven