ifun.de — Apple News seit 2001. 31 724 Artikel

Sky Glass kommt Ende 2022

Apple TV+ auf Sky Q und Sky Glass: Sky braucht noch Monate

26 Kommentare 26

Der Pay-TV-Sender Sky hat heute über eine langfristige Kooperationsvereinbarung mit Apple informiert, die unter anderem dafür sorgen wird, dass Apples Video-Streaming-Dienst Apple TV+ perspektivisch auch über Sky Q und auf Sky Glass verfügbar sein wird. Dies dauert allerdings noch einige Monate.

Sky Glass

Der Sky-Fernseher Sky Glass

Bei Sky Glass durchaus nachvollziehbar: Der neue Sky-Fernseher, über den ifun.de zur Erstvorstellung Anfang des Monats berichtete, soll erst ab Ende 2022 überhaupt in Deutschland verfügbar sein. Was Sky Q angeht, dürfte der langsame Rollout jedoch auf Unverständnis unter den Bestandskunden treffen. Hier soll Apple TV+ erst „in den nächsten Monaten“ starten.

Hand in Hand will Sky zudem für eine bessere Verfügbarkeit der offiziellen „Sky Q“-App in den unterschiedlichen Länder-Filialen des App Stores sorgen. Ab „der ersten Hälfte des Jahres 2022“ soll sich die „Sky Q“-App in allen Regionen auf dem Apple TV installieren lassen. Spätestens ab Mitte 2022 so wird die „Sky Q“-App dann auf regionale Einschränkungen bei der Verfügbarkeit im App Store verzichten.

Laden im App Store
‎Sky Q
‎Sky Q
Entwickler: Sky UK Limited
Preis: Kostenlos
Laden

Apple und Comcast Corporation kooperieren

Die heutige Ankündigung ist das Ergebnis einer umfassenden Kooperation zwischen Apple und der Comcast Corporation – bei denen sich die sprichwörtlichen Hände gegenseitig waschen: Während Apple dafür sorgt, dass die Pay-TV-Inhalte von Sky über die Apple TV-Plattform gebucht werden können, platziert Apple den eigenen Video-Streaming-Dienst als Over-The-Top-Angebot in den Portalen des Pay-TV-Anbieters.

Ab Ende 2022 auch im Sky-Fernseher Sky Glass, der bereits jetzt in Großbritannien in den Markt startet. Hier soll der TV mit Bildschirmgrößen von 43, 55 oder 65 Zoll angeboten werden und umgerechnet für 764 Euro, 999 Euro und 1235 Euro über den virtuellen Tresen gereicht werden.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Okt 2021 um 16:28 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    26 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31724 Artikel in den vergangenen 7349 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven