ifun.de — Apple News seit 2001. 27 753 Artikel
Mindestens bis 2. April 2020

Apple TV: Auch Wiener Staatsoper streamt kostenfrei

5 Kommentare 5

Auf das Gratis-Angebot der Digital Concert Hall haben wir euch bereits am Freitag aufmerksam gemacht. Inzwischen befinden sich die Berliner Philharmoniker mit ihrer Reaktion auf die Coronavirus-Krise in guter Gesellschaft.

So hat inzwischen auch die Wiener Staatsoper angekündigt, ab sofort täglich Aufzeichnungen früherer Opern- und Ballettvorstellungen weltweit und kostenlos über ihre Streaming-Plattform StaatsoperLive bereitzustellen.

Nach eigenen Angaben kann das Musikhaus dabei mit wenigen Ausnahmen sogar dem ursprünglich geplanten Spielplan folgen. Die Streams beginnen täglich um 19.00 Uhr bzw. 17.00 Uhr MEZ (Die Walküre, Siegfried, Götterdämmerung) und sind jeweils für 24 Stunden verfügbar. Nach der Registrierung auf StaatsoperLive ist das Abonnement bis auf Weiteres kostenlos buchbar. Das Angebot gilt vorerst bis inklusive 2. April 2020.

Laden im App Store
‎Wiener Staatsoper Live
‎Wiener Staatsoper Live
Entwickler: Wiener Staatsoper GmbH
Preis: Kostenlos+
Laden

Das Programm der Wiener Staatsoper bis zum 2.4:

  • 15. März 2020: Das Rheingold (Vorstellung vom 10. Januar 2016)
  • 16. März 2020: Falstaff (Vorstellung vom 30. Januar 2019)
  • 17. März 2020: Tri Sestri (Vorstellung vom 18. März 2016)
  • 18. März 2020: Die Walküre (Vorstellung vom 31. Mai 2015)
  • 19. März 2020: Falstaff (Vorstellung vom 15. Dezember 2016)
  • 20. März 2020: Tosca (Vorstellung vom 5. Dezember 2015)
  • 21. März 2020: La cenerentola (Vorstellung vom 22. Februar 2018)
  • 22. März 2020: Siegfried (Vorstellung vom 16. Januar 2019)
  • 23. März 2020: Tosca (Vorstellung vom 17. Februar 2019)
  • 24. März 2020: L’elisir d’amore (Vorstellung vom 26. Februar 2017)
  • 25. März 2020: La cenerentola (Vorstellung vom 10. November 2016)
  • 26. März 2020: Tosca (Vorstellung vom 23. Juni 2019)
  • 27. März 2020: Le nozze di Figaro (Vorstellung vom 15. September 2017)
  • 28. März 2020: Götterdämmerung (Vorstellung vom 20. Januar 2019)
  • 29. März 2020: Roméo et Juliette (Vorstellung vom 1. Februar 2017)
  • 30. März 2020: Le nozze di Figaro (Vorstellung vom 28. Juni 2016)
  • 31. März 2020: L’elisir d’amore (Vorstellung vom 8. November 2018)
  • 1. April 2020: Die Frau ohne Schatten (Vorstellung vom 10. Juni 2019)
  • 2. April 2020: Peer Gynt (Vorstellung vom 10. Dezember 2018)
Montag, 16. Mrz 2020, 8:45 Uhr — Nicolas
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Geht nicht. Man kann nur den normalen kostenlosen Probemonat buchen. Hat jemand eine Idee?

  • Hab mir auch gerade die iPhone App geladen – finde da auch nichts über kostenlos – schade …

  • Wenn man auf der Seite KOSTENLOS Button klickt, kann man aktuell „DAS RHEINGOLD“ sehen, dafür ist eine einmalige Anmeldung auf Culturall notwendig (das ist der Ticketvertrieb der Oper). Ich hatte schon eine ID bei denen und das Streaming klappte sofort und problemlos ohne jede Bezahlung oder ähnliches. Es gibt anscheinend täglich eine neue Vorstellung aus dem Archiv bis 2.April…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27753 Artikel in den vergangenen 6732 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven