ifun.de — Apple News seit 2001. 30 015 Artikel

Streaming- und Bibliothek-Zugriff

Plötzlich da: Apple TV-App erreicht Chromecast mit Google TV

27 Kommentare 27

Gute Nachrichten für Freunde des 70 Euro teuren Chromecast mit Google TV. Für die von Google angebotene Fernseh-Erweiterung mit HDMI-Anschluss und Fernbedienung steht fortan eine offizielle Ausgabe der Apple TV-App bereit. Anwender haben so auch mit Googles jüngstem Chromecast-Gerät die Möglichkeit auf den von Apple bereitgestellten Streaming-Dienst Apple TV+ zuzugreifen.

Chromecast

Nach Angaben des Suchmaschinen-Betreibers sollen weitere Google TV-Geräte in den kommenden Wochen zudem ebenfalls mit der Apple TV-App ausgestattet werden. Zudem wird die Apple TV-App auch auf Google TVs von Sony und TCL verfügbar sein.

Partnerschaftliches Miteinander trotz Spannungen

In der Blog-Mitteilung zum Start der Apple TV-Unterstützung gibt sich Google betont freundschaftlich und setzt bei der Beschreibung des Dienstes nicht nur auf Apples Sprachregelung (die Apple TV+ schon länger als Basis der „kreativsten Geschichtenerzähler der Welt“ bezeichnet) sondern listet auch zahlreiche Apple-Originals, die sich mit Hilfe der offiziellen Apple TV-App nun auch auf dem Chromecast mit Google TV konsumieren lassen.

In Zeiten anhaltender Spannungen zwischen Google und Apple, was die neuen Datenschutz-Vorkehrungen im App Store und die bevorstehende Einführung der Anti-Tracking-Abfrage eingeht, eine durchaus irritierende Kooperation.

Streaming- und Bibliothek-Zugriff

Anwender können mit der Apple TV-App nicht nur die Inhalte des Video-Streaming-Dienstes Apple TV+ abspielen, sondern auch auf alle bislang erworbenen Medieninhalte in der eigenen Bibliothek zugreifen. Auch das Abspielen von Apple TV-Kanälen ist möglich.

Chromecast mit Google TV lässt sich hierzulande etwa über MediaMarkt oder über Googles offiziellen Hardware-Store bestellen und wird für 69,99 Euro angeboten. Das „Premium-Streamingerät“ ist in Weiß, Blau und Orange erhältlich.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Feb 2021 um 18:32 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Ich habe mir diese Woche für den Zweitfernseher einen FireTV4k gekauft und erstaunt festgestellt was das Ding für die 35€ alles kann. Ich stelle mir ernsthaft die Frage, warum ich noch immer mit meinem überteuerten AppleTV4k unterwegs bin.

  • Wann wird es für Smart TV´s mit Android erhältlich sein.

    • es nervt mich auch extrem. Hab überall einen Nvidia Shield und es geht eigentlich alles bis auf AppleTV+

    • Die erste Version (leicht modifiziert), die es für den Fire TV gab lies sich über den Umweg USB auf einen Sony Android TV starten und verwenden. Aber schon mit den ersten Updates haben sie etwas eingebaut, dass das unterbindet. Kurz: die App würde laufen, out of the box, aber da gibt es wohl politisch keine Einigung. Wollen die wohl nur für Neugeräte. Der Kunde hat dann das Ergebnis, nämlich keins. Die Seite APKMirror im Auge behalten. Da gab es das. Vielleicht kommt da mal was, was auch auf älteren Geräten (2019 *hust*) läuft.

  • AirPlay an das Ding ist aber nicht möglich oder ?

  • Ich würde lieber eine Fotos App für Windows sehen, oder bin ich da alleine?

  • Meine Freundin hat den Google TV und ist super zufrieden mit dem Teil. Mit der Apple TV App würde ich mir auch überlegen den Google TV statt einem Apple TV zu kaufen.

    Den Meisten sollten der Stick vollkommen ausreichen.

  • Weiß einer, ob wann die Sky App auf FireTv kommt ?
    Ist schon lange angekündigt aber kam bis jetzt noch nicht

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30015 Artikel in den vergangenen 7076 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven