ifun.de — Apple News seit 2001. 38 333 Artikel

Nur bei Rotation im Uhrzeigersinn

Apple Studio Display unterstützt automatische Rotation

Artikel auf Mastodon teilen.
24 Kommentare 24

Apples neuer Desktop-Monitor, das in der Ausführung mit Standardglas und Standard-Standfuß 1749 Euro teure Apple Studio Display, unterstützt die automatische Rotation von Bildschirminhalt und integrierter Kamera, wenn dieses nicht im Quer- sondern um Hochformat eingesetzt wird.

Apple Studio Display

Bild und Kamera rotieren mit, der Ton bleibt stehen

Bei Rotation im Uhrzeigersinn

Dies bestätigt der ehemalige Macworld-Redakteur Jason Snell, der das Vorhandensein einer Auto-Rotation noch in der vergangenen Woche verneinte. Warum der plötzliche Sinneswandel? Die automatische Rotation des Displays scheint ausschließlich einzusetzen, wenn das Apple Studio Display nach rechts, also im Uhrzeigersinn gedreht wird. Snell hatte den Monitor initial auf seinen linken Rahmen gedreht und keine Änderungen bemerkt.

Inzwischen hat der Blogger seine Beobachtungen korrigiert und bestätigt: Wird das Apple Studio Display im Uhrzeigersinn auf seine Rechte Seite gedreht, wechselt macOS in eine Porträt-Darstellung des Desktops. Auch die Kamera macht die Drehung mit und zeigt anschließend wieder ein mit der Monitor-Ausrichtung harmonierendes Bild an, ist dann jedoch deutlich tiefer platziert.

Rotation Studio Display

Auch der Folgemodus „Center Stage“ wird im Hochformat unterstützt, die Lautsprecher passen ihre Audioausgabe jedoch nicht gesondert an die neue Ausrichtung an. Laut Snell kommt der Ton im Hochformat einfach vollständig aus der linken Seite des Displays. Der Linke Audiokanal wird von oben abgestrahlt, der rechte Kanal von unten.

Auch mit VESA-Adapter verfügbar

Um das Apple Studio Display im Hochformat zu nutzen, wird ein VESA Mount Adapter benötigt. Der von Apple angebotene kann mit jeder 100 mm x 100 mm VESA Wand- oder Schreibtisch-Befestigung und jedem VESA-Standfuß oder -Gelenkarm eingesetzt werden und kostet nicht mal extra. In der Ausführung mit Standardglas und VESA Mount Adapter wird das Apple Studio Display ebenfalls für 1740 Euro angeboten, die Lieferzeit beträgt hier aktuell jedoch satte 8 bis 10 Wochen.

21. Mrz 2022 um 16:58 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Mein Studio Display mit normalem Standfuß ging leider heute zurück, da mein Gehäuse beschädigt und verschmutzt ankam. Ebenfalls summte das Gerät merklich laut. Die Kamera folgte mir auch nicht, da keine Videoeffekte konfigurierbar waren…

    Preislich absolut zu hoch, aber ansonsten ein wirklich geiles Teil. Schaut es euch in Natura an, hat schon was.

  • Automatische Rotation…sehr wichtig…wenn ich mal das Display mit dem Standfuß an der Decke befestigen sollte….

  • Auf einmal gehen die Verkäufe von Vesa-Standfüßen durch die Decke

  • Schade, dass das nicht mal mit dem teuren flexiblen Standfuß geht

  • Könnt ihr was gutes empfehlen? Bezüglich des Vesa Fußes?

  • Ähm, wie kann ich den Monitor denn drehen. Mit den Standardstandfüßen doch eher weniger, mit VESA Halterung gehts natürlich. Was ist das denn für ein Käse ?

  • Schon schwach, dass Apple hier nicht auch eine Rotation ähnlich PRO XDR Display anbietet und INKL. höhenverstellung. Dann würde der Preis auch halbwegs passen. So leider nicht Apple!

  • Das ist eigentlich echt schade, dass es nicht möglich ist mit einem der Standfüße von Apple den Display zu drehen. Ich denke das viele Programmierer / Entwickler / Photographen / Retuscher gerne einen Apple Monitor mit dem Standfuß hätten.

    Aber wenigstens geht es mit VESA.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38333 Artikel in den vergangenen 8273 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven