ifun.de — Apple News seit 2001. 20 231 Artikel
   

Vermutlich Wartungsarbeiten: Apple Online-Store nimmt Auszeit

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Apples Online-Stores sind momentan weltweit nicht erreichbar und der altbekannte gelbe Notizzettel „Wir sind gleich zurück“ schmückt die Startseite. Wir gehen nicht davon aus, dass es sich um die Einführung neuer Produkte sondern eher um ein reguläres Wartungsintervall oder kleinere Änderungen an der Webseite handelt.

Donnerstag, 15. Mrz 2012, 6:31 Uhr — Chris
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • …. oder es werden die Versanddaten für das neue ipad eingepflegt?!

  • Das neue Zubehör ist die Update-Version des AV Adapters. Heute morgen kam die Versandnachricht fürs Apple TV. Vielleicht stellen sie einfach nur die alten ATVs in den Refurb Store…

  • hoffentlich keine neuen mac minis.. hab mir gestern einen gekauft :D

  • Nix Wartungsarbeiten, iPad-Vorbestellung für die anderen Länder (denk ich halt mal)

  • Sie nehmen bestimmt überall aus den Beschreibungen Siri raus. Weil in einem der größten Länder der Welt die Leute nicht ahnen können, dass in Werbung die Waren ein winziges bisschen geschönt dargestellt werden könnten.

  • Neue MacBooks wären nicht schlecht.

  • “ …. und da wär noch etwas ….“

    … mit dem neuen iPad kommt Siri in vollem Funktionsumfang nicht nur für das neue iPad sondern für alle iOS Geräte… im ABO kostet das nur 99 ct pro Monat.

    … :-)

  • … und der Store ist wieder da …

  • Das Tracking bei Hermes für den Lieferstatus des neuen IPad ist jetzt möglich. Zumindest bei mir funktioniert es. Die Hermes Tracking Nummer gibt es im chinesischen Online Store

  • Heute kam zufällig der Hermesbote an unsere Tür. Ich hab ihn gefragt, ob er schon etwas über die Apple-Lieferungen am 16. 3. weiß. Negativ! Er hatte keine Info, dass irgendwelche Pakete eintreffen werden. Mit der Liefernummer die Apple veröffentlich hat, konnte er nichts anfangen. Komisch, ich glaube wir werden alle verarscht!

    • Na toll! Jetzt hast Du die Jungs erst recht heiß gemacht….

    • Ergänzung:
      Auszug Bild-Zeitung: …Deutschland im iPad-Fieber: Wer den neuen Tablet-Computer von Apple erst jetzt online vorbestellt, muss zwei bis drei Wochen warten. BILD.de zeigt, wo das neue iPad noch zu haben ist, wenn es von Freitag an verkauft wird.

      Wer rechtzeitig in Apples Online-Store vorbestellt hat, kann immerhin am Montag sein neues iPad in Händen halten – drei Tage nach dem Start.

      Apple, selbst vom Bestell-Andrang überwältigt, musste den Auslieferungstermin für Erstkunden auf den 19. März verschieben.

       

  • Genau, Apple sammelt das Geld ein und verschwindet dann mit dem ganzen Zaster !

  • warum zum teufel hat sich apple auf hermes eingelassen…neben gls der logistiker mit dem schlechtesten service und samstags ausliefern könn die auch nicht…da wirds sicher einige geben die ihre pad’s erst montag bekommen, weil der fahrer nicht alle pakete auf einer tour abliefern konnte…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20231 Artikel in den vergangenen 5662 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven