ifun.de — Apple News seit 2001. 38 335 Artikel

Morgen soll es weitergehen

Apple Store Hamburg Alstertal wegen Brand vorübergehend geschlossen

Artikel auf Mastodon teilen.
13 Kommentare 13

Der Apple Store im Hamburger Einkaufszentrum Alstertal konnte heute wegen eines Brandes in den frühen Morgenstunden nicht geöffnet werden. Derzeit ist geplant, dass das Ladengeschäft morgen wieder wie üblich um 9.30 Uhr seine Türen öffnet. Aus dem Umfeld des Apple Store ist jedoch zu hören, dass es noch nicht vollkommen sicher sei, ob das tatsächlich auch so klappt.

Falls ihr in den nächsten Tagen einen Besuch bei Apple Alstertal plant, behaltet also besser dessen Webseite und die darauf stets aktuell angegebenen Öffnungszeiten im Auge. Alternativ dazu betreibt Apple mit dem Apple Store Jungfernstieg ja noch eine zweite Niederlassung in der Hansestadt.

Apple Alstertal

Bilder: Apple

In der vergangenen Nacht war es im Apple Store Alstertal offensichtlich zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung gekommen. Wie die Lokalzeitung Hamburger Morgenpost berichtet, war die Feuerwehr bereits kurz nach Eintreffen der automatischen Brandmeldung um 4.35 Uhr vor Ort. Bei den Löscharbeiten sei allerdings nicht nur größerer Sachschaden durch den Brand selbst entstanden. Das Feuer habe zusätzlich eine Sprinkleranlage ausgelöst und in der Folge ergossen sich größere Wassermengen teils bis in die umliegenden Fahrstuhlschächte.

Zweiter Apple Store in Deutschland

Der Apple Store im Hamburger Einkaufszentrum Alstertal war nach der Münchener Rosenstraße das zweite von Apple in Deutschland betriebene Ladengeschäft – die Eröffnung fand im August 2009 statt. Die Lage im Hamburger Stadtteil Poppenbüttel ließ immer wieder Rufe nach einem „echten“ Hamburger Apple Store laut werden. Den bekamen die Bewohner der Hansestadt dann zwei Jahre später mit dem deutlich größeren und direkt an der Binnenalster gelegenen Apple-Niederlassung am Jungfernstieg.

Der erste deutsche Apple Store in der Münchener Rosenstraße wurde am 6. Dezember 2008 eröffnet. Mittlerweile gibt es in Deutschland 16 Apple-Ladengeschäfte, das letzte davon wurde im Dezember 2021 in der Rosenthaler Straße in Berlin eröffnet.

Danke Achim

13. Sep 2023 um 16:21 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Bleibt mindestens morgen (14.09.) auch geschlossen, laut der Website.

  • die neuen iphonse scheinen ja wirklich brandheiss zu sein

  • Da hab ich heute früh noch den Feuerwehr-Einsatz gesehen, als der Bus nicht durch den Heegbarg zur Bushaltestelle Poppenbüttel fahren konnte.

  • Ist dich egal kann eh erst ab dem 15.09. vorbestellt werden…

  • Seit heute (Samstag, 16.09., 09:30 Uhr) hat der Store wieder geöffnet.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38335 Artikel in den vergangenen 8274 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven