ifun.de — Apple News seit 2001. 38 541 Artikel

Bluetooth-Fehler korrigiert

Apple spielt Sicherheitsupdate für „Magic Keyboard“-Tastaturen aus

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Auch die drahtlose Kommunikation zwischen Bluetooth-Eingabegeräte und einem Computer kann ein interessanter Angriffspunkt für Hacker sein. Mit einem Firmware-Update für seine „Magic Keyboard“-Tastaturen stopft Apple hier eine Schwachstelle, auf deren Basis ein Angreifer den Bluetooth-Datenverkehr dieser Geräte überwachen konnte. Panik ist hier zumindest in Privathaushalten nicht angebracht, denn ein Angreifer hat hierfür physischen Zugang zu dem Gerät benötigt.

Firmware-Aktualisierungen für das Magic Keyboard werden automatisch im Hintergrund ausgeführt, während die Tastatur mit einem Gerät mit macOS, iOS, iPadOS oder tvOS gekoppelt ist. In der Regel sollte daher die neue Magic-Keyboard-Software mit der Versionsnummer 2.0.6 bereits installiert sein. Prüfen lässt sich dies auf dem Mac, indem man die Systemeinstellungen öffnet und dort im Bereich Bluetooth auf das kleine Info-Symbol rechts neben der Tastatur klickt.

Magic Keyboard Update 2 0 6

Das Update steht Apple zufolge für die folgenden Tastatur-Modelle bereit: Magic Keyboard, Magic Keyboard (2021), Magic Keyboard mit Ziffernblock, Magic Keyboard mit Touch ID und Magic Keyboard mit Touch ID und Ziffernblock.

Schwachstelle über zehn Jahre unentdeckt

Der mit dem Update korrigierte Fehler wurde im vergangenen August an Apple gemeldet und vier Monate später öffentlich gemacht. Grundsätzlich besteht das Problem unter macOS und Linux jedoch bereits seit mehr als zehn Jahren und liegt in der Bluetooth-Spezifikation begründet.

Apple hat die Schwachstelle auf Seiten von Mac und auf iOS-Geräten bereits im Dezember mit den Updates auf macOS 14.2 und iOS 17.2 geschlossen. Bei den jetzt für die Tastaturen veröffentlichten Updates dürfte es sich um eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme handeln.

Apple hat die für die Öffentlichkeit bestimmten Informationen zu dem Update (bislang nur englischsprachig) in diesem Support-Dokument zusammengestellt.

12. Jan 2024 um 07:36 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Eines meiner Keyboards hat Version 1.06 und ist damit wohl zu alt (ca 2015).

  • Kann man das Update auch händisch anstoßen? Bei mir passiert nichts.

  • welche Magic Keyboards Tastaturen werden denn updatet? Habe v1.6.0 drauf

  • Knknzffrrchhhtkrszt

    Ich kaufe keine, weil ich sie nicht per KVM mit zwei Computern verbinden kann. Hat das irgendwann schon mal geschafft?

  • was denkt ihr, kommt bald ein ‚Magic Keyboard mit Ziffernblock‘ mit USB-C?

    Antworten moderated
  • Da hier einige das Problem haben: Ich hatte auch noch 1.0.6 auf meinem Magic Keyboard mit Ziffernblock aus 2019. Am Intel iMac hat sich seit net Stunde nichts getan, auch nicht nach einem neu verbinden der Tastatur.
    Erst als ich die Tastatur einmal testweise mit dem Firmen Macbook (m2) verbunden hab, war die Firma quasi instant installiert worden.
    Jetzt wird die neue Version auch auf dem Intel iMac angezeigt.
    Strange…
    Vielleicht sollen alle die das Problem haben und keinen 2.Mac griffbereit haben, einfach mal versuchen die Tastatur mit dem iPhone zu verbinden.
    Da drüber wird das Update auch eingespielt.

    Antworten moderated
  • „Prüfen lässt sich dies auf dem Mac, indem man die Systemeinstellungen öffnet…“
    Kleiner Tip: man sieht zusätzliche Info wie Firmware Version, Adresse etc. wenn man mit gehaltener „Option“-Taste auf das Bluetooth-Symbol in der Menüzeile klickt. (Ebenso werden bei Wifi- und Sound-Symbol weitere Infos bzw. Optionen angezeigt)

    Antworten moderated
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38541 Artikel in den vergangenen 8307 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven