ifun.de — Apple News seit 2001. 35 346 Artikel

Was kommt als nächstes?

Apple-Patent lässt Akku per WLAN laden – Alexa-Konkurrent angeblich fortgeschritten

34 Kommentare 34

Angeblich hat Apple mit WLAN-Routern ja nichts mehr am Hut. Im letzten Jahr aufgekommenen Gerüchten zufolge wurde das AirPort-Team aufgelöst und das Unternehmen will keine neuen Produkte in diesem Bereich mehr entwickeln. Ein Blick auf Apples Patentsammlung lässt allerdings noch ungenutztes, und durchaus interessantes Potenzial in dieser Richtung erkennen. So beschreibt ein neu veröffentlichtes Dokument ein Verfahren, bei dem die Akkus elektronischer Geräte mithilfe von WLAN-Routern drahtlos geladen werden.

Der Patentantrag stammt allerdings bereits aus dem Jahr 2015 und sollte keinesfalls dahingehend interpretiert werden, dass eine entsprechende Technik kurz vor der Marktreife steht. Insbesondere mit Blick darauf, dass die Akkus aktueller Smartphones immer mehr Leistung verlangen, wenn sie in akzeptabler Zeit geladen werden sollen. Ausführliche Infos zu der Patentschrift findet ihr bei den Kollegen von AppleInsider.

Apples Alexa-Konkurrent…

Zumindest ansatzweise lässt sich mit diesem Thema auch ein Tweet der regelmäßig gut mit Insiderwissen versorgten Sonny Dickson in Verbindung bringen. Apple sei gerade dabei, das Design für seinen Alexa-Konkurrenten zu finalisieren und man könne ein Siri-Eingabegerät mit AirPlay-Funktionen erwarten.

Nun könnte man sich hier einerseits einen Siri-Lautsprecher vorstellen, der gleichzeitig per Bluetooth und AirPlay angesprochen werden kann. AirPlay setzt allerdings auf WLAN und so scheint zumindest nicht auszuschließen, dass Apple entsprechende Funktionen auch in einen WLAN-Accesspoint oder eben eine neue Apple-TV-Generation integriert. Aber all dies sind noch wilde Spekulationen und so bleibt zu hoffen, dass wir im Rahmen der Entwicklerkonferenz WWDC Anfang Juni Konkreteres zu Apples Plänen in dieser Richtung erfahren.

Echo 700

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
27. Apr 2017 um 17:24 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    34 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 35346 Artikel in den vergangenen 7776 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven