ifun.de — Apple News seit 2001. 25 942 Artikel
Apple bietet keine brauchbare Option

„Apple Notes Exporter“ überträgt iCloud-Notizen in offene Formate

23 Kommentare 23

Der Entwickler Felix Krause hat ein Exportmodul für die bei Apple gespeicherten Notizen programmiert. Hintergrund ist die Tatsache, dass Apple für diesen Zweck kein geeignetes Werkzeug bereitstellt, sondern auf die Möglichkeit verweist, die Notizen einzeln per Copy-&-Paste oder als PDF zu sichern.

Notes Exporter Felix Krause

Krause hatte mit Problemen beim Abgleich der Notizen zwischen Mac und iOS zu kämpfen und sich daher entschlossen, eine alternative Notiz-App zu verwenden. Die von Apple vorgeschlagene Variante, jede Notiz einzeln zu übertragen, ist allerdings keine Option, wenn man die App aktiv genutzt und dementsprechend viele Einträge darin gespeichert hat. Also hat sich der Entwickler daran gemacht, eine Exportmöglichkeit für alle bei Apple gespeicherten Notizen zu schaffen, und zwar inklusive eingebetteter Bilder und mit korrektem „zuletzt aktualisiert“-Datum.

Krauses Tool Apple Notes Exporter verwendet Keyboard Maestro für den Export und überträgt die gesammelten Notizen an die für Mac und iOS verfügbare Anwendung Bear. Von dort können die Daten dann in offene Formate wie Markdown oder HTML übertragen werden.

Montag, 13. Aug 2018, 10:46 Uhr — Chris
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Apropos Apple Notizen… warum ist es nicht möglich, in eine Tablle in der Notiz ein Bild einzufügen?

  • Einfach drucken und als PDF sichern, geht auf allen Plattformen. Oder exportieren und save as PDF.

    Dafür brauche ich doch nix externes… ^^

    • Das ist von Hand bei vielen Notizen einfach nur sehr nervig (deshalb ist Copy&Paste wie oben angesprochen keine wirkliche Option).

      • @niclas: Das hat noidonotlikeyouatall gar nicht nötig! Erstens ahnt er den Inhalt und das muss reichen; und zweitens macht Apple sowieso ALLES dermaßen unverbesserlich gut, dass jede Kritik zwangsläufig sinnlos ist…

      • Ich meine natürlich hisstrangepointofview…

    • Und die als PDF exportierten Notizen bearbeitest Du dann wie genau weiter und importierst sie in andere Programme?

      • Ok, brauch ich in 99% der Fälle nicht. Falls dieses Feature in diesem Programm klappt, nehme ich alles zurück ;-)

    • Und da ist auch schon die Zielgruppe von Apple, aber sich dann PRO Nutzer schimpfen. Wundert mich langsam nicht mehr, dass bei den Fanboys alles super läuft. Jungs, fangt mal an damit zu arbeiten.

      • Schwachsinn! Nicht jeder nutzt Office Anwendungen und nutzt einen Mac doch als Pro….
        Adobe Premiere
        Capture One
        CS
        InDesign usw usw usw

        PDF ist da nur ein irrelevantes Nebenprodukt und Notizen dazu

      • Nun, die Notizen-App tut das, was der Name verspricht, nicht mehr und nicht weniger. Wer hier eine vollumfängliche Textverarbeitung erwartet, hat etwas grundsätzlich nicht verstanden.

        Im Übrigen: Wer professionell mit Text arbeitet, braucht Papier und Stift (oder ein Nur-Text-Programm).
        Und je nach Genre ggf. spezialisierte Software für Organisation und Export. ;)

      • @adriano: Apple, die beste aller denkbaren Hard- und Software-Firmen, bietet über eine „Action Erweiterung“ übrigens seit iOS 10 (?) auch die Möglichkeit, eine Notiz als Datei zu speichern – yeah!
        Hierbei gehen allerdings alle Formatierungen verloren, weil Apple hierbei eine reine Textdatei (TXT) erzeugt, statt z.B. eine RTF-Datei anzulegen.
        Das vernünftig zu machen war für Apple wahrscheinlich einfach zu viel Aufwand…

  • Californiasun86

    Nutze für Notizen und Allerlei schon seit vielen Monaten Google Notizen. Optimal fit meine Bedürfnisse. Und ich kann Webfundstücke oder wenn mit was einfällt bequem direkt am PC übers Internet dort ablegen. Einfach genial.

  • im github steht:
    „What it doesn’t do

    Export images, you’ll need to manually copy those over“

    du schreibst. „eine Exportmöglichkeit für alle bei Apple gespeicherten Notizen zu schaffen, und zwar inklusive eingebetteter Bilder“

  • Ich hol den alten Thread noch mal hoch. Genau diese Funktion habe ich immer gesucht. Leider bricht das Makro immer mitten im Shell Script ab. Was könnte der Grund sein? Mache sonst alles wie von Krause geschrieben.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25942 Artikel in den vergangenen 6449 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven