ifun.de — Apple News seit 2001. 37 694 Artikel

Finale wird bei RTL und DAZN übertragen

Apple Music mit Usher-Special zum Super Bowl

Artikel auf Mastodon teilen.
8 Kommentare 8

Als Premium-Sponsor des Super Bowl zieht Apple natürlich auch in diesem Jahr alle Register, um die Früchte dieser Investition zu ernten. Die offizielle Bezeichnung „Apple Music Super Bowl LVIII Halftime Show“ sagt es bereits – die von Apple ausgerichtete Live-Performance in der Halbzeit der Finalbegegnung der amerikanischen Football-Liga NFL soll auch ordentlich für Apples Musik-Abo Apple Music trommeln.

In diesem Jahr präsentiert Apple Usher als Superstar für die Halbzeit-Show des Super Bowl. Laut der zugehörigen Pressemitteilung dürfen die Fans des R&B-Sängers eine „epische Performance, die 30 Jahre lang vorbereitet wurde“ erwarten. Der Live-Auftritt ist im Rahmen der Super-Bowl-Übertragung in der Nacht vom 11. auf den 12. Februar auch von Deutschland aus zu sehen.

Apple Music Super Bowl LVIII Halftime Show USHER

Als Vorgeschmack haben Abonnenten von Apple Music bereits jetzt die Möglichkeit, sich mithilfe einer umfangreichen Auswahl an Musik und exklusiven Inhalten auf den Abend einzustimmen. Bei Apple Music wurde zu diesem Zweck die Sonderseite „Usher – Weg zur Halftime“ eingerichtet, über die sich neben Videos und exklusiven, von den NFL-Teams und Usher selbst kuratierten Wiedergabelisten auch die komplette Studioalbum-Diskografie des Sängers in 3D-Audio abrufen lässt.

Apple wirbt auf allen Kanälen, RTL überträgt live

Die nächste Werbeaktion für Apple Music und die Usher-Performance folgt dann in zwei Tagen am 8. Februar. Das für diesen Tag angesetzte Interview mit dem Sänger wird ab 19 Uhr nicht nur bei Apple Music selbst, sondern mit TikTok, YouTube, Facebook und dem Twitter-Nachfolger X auch auf jenen reichweitenstarken Kanälen übertragen, die Apple sonst gerne auch mal kritisiert.

Das Super-Bowl-Finale zwischen den San Francisco 49ers und den Kansas City Chiefs selbst wird am Sonntag ab 23:15 Uhr bei RTL live übertragen. Wer mit deren deutschen Kommentatoren nicht klar kommt, kann sich die Originalübertragung im Rahmen des NFL Game Pass zum Preis von lediglich 99 Cent sichern. Das Angebot ist auch in diesem Jahr wieder verfügbar, wenngleich hierzulande mittlerweile DAZN als lokaler Partner der NFL zwischengeschaltet wurde.

Titelbild: depositphotos.com
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
06. Feb 2024 um 14:03 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Apple muss dieses Jahr auch ordentlich die Werbetrommel rühren.

    Man könnte ja fast meinen, dass die einzige Person im Stadion, die etwas mit Musik zu tun hat, Taylor Swift heißt.

  • Wird beim Game Pass auch die amerikanische Werbung mit übertragen?

  • Für den 8. Februar brauchen sie sich nicht über schlechte Quoten wundern. Das Weiberfastnacht…..ach, so. Der Rest der Welt!
    #egal

    Am Sonntag wieder CasualFanMode: ein Footballspiel im Jahr schau ich mir an ;-)

  • Und am Ende hat Taylor Switch bestimmt trotzdem mehr Bildschirmzeit :D.

  • RAN war im Internet kostenfrei zu sehen. Wie ist das mit RTL. Brauche ich dafür RTL+ oder gibt es hier auch einen (legalen) kostenfreien (ehh von Check24 finanzierten;) Stream

  • Der Game Pass kostet jetzt auch nur noch 99 Cent und man kann ihn dann bis August nutzen. Lohnt sich!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37694 Artikel in den vergangenen 8162 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven