ifun.de — Apple News seit 2001. 34 250 Artikel

Bester deutscher Künstler: RIN

Apple Music Awards 2021: Das sind die Gewinner

24 Kommentare 24

Apple hat heute die Gewinner der diesjährigen Apple Music Awards gekürt und erstmals auch fünf regionale Sonderauszeichnungen vergeben. Berücksichtigt wurden hier die lokalen „Artist of the Year“ in Frankreich, Japan, Deutschland, Russland und Afrika.

Apple Music Award

Apple Musik-Preise sollen die besten bzw. erfolgreichsten Künstler und deren kulturellen Einfluss weltweit würdigen.

Bester Künstler: The Weeknd

Als „Global Artist of the Year“ also den Bestplatzierten in der Gesamtwertung hat Apple den kanadischen R&B-Sänger Songwriter The Weeknd gekürt, der in seinen Liedern Soul, Rap und Funk miteinander kombiniert.

Das jüngste Album des Künstlers, „After Hours“, war bereits vor der Veröffentlichung von so vielen Apple Music Anwendern vorgemerkt worden, wie sonst kein anderes. Zudem habe es die Platte in 78 Ländern auf den ersten Platz der meistgestreamten R&B und Soul-Alben geschafft.

Apple Music Awards The Weeknd 11302021 1400

Beste Newcomerin: Olivia Rodrigo

Die aus der Disney+-Serie „High School Musical“ bekanntes Schauspielerin Olivia Rodrigo hat ihrerseits gleich drei Auszeichnungen entgegengenommen: „Breakthrough Artist of the Year“, „Album of the Year“ und „Song of the Year“. Apple begründet die Platzierung der 18-Jährigen unter anderem damit, dass diese mit ihrer Debütsingle die meisten First-Week-Streams weltweit auf Apple Music erreichen konnte. Die Auszeichnung „Album of the Year“ geht an „SOUR“ über den Titel „Song of the Year“ freut sich das Stück „Drivers License“.

Apple Music Awards Olivia Rodrigo 11302021 1400

Beste Songwriterin: H.E.R.

Die Auszeichnung „Songwriter of the Year“ beansprucht in diesem Jahr die R&B-Sängerin H.E.R., die 2021 das Album „Back of My Mind“ veröffentlicht hat und sich damit mehrere Wochen in den Top-100 der Apple-Music-Charts hielt.

Apple Music Awards Her 11302021 1400

Bester deutscher Künstler: RIN

Die regionale Auszeichnung „Artist of the Year (Germany)“ geht in diesem Jahr an RIN aka Renato Simunovic, dessen Album „Kleinstadt“ den aktuellen Rap-Sound in Süddeutschland maßgeblich geprägt haben soll.

Apple Music Awards Rin 11302021 1400

30. Nov 2021 um 09:37 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    24 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34250 Artikel in den vergangenen 7598 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven