ifun.de — Apple News seit 2001. 28 200 Artikel
Ab Modelljahr 2018

Apple Music auf Smart TVs von Samsung verfügbar

29 Kommentare 29

Apple Music lässt sich jetzt auch auf TV-Geräten von Samsung nutzen. Der Musikstreaming-Dienst ist ab sofort auf allen Samsung Smart TVs aus den Modelljahren 2018 bis 2020 verfügbar.

Apple Music Auf Samsung Smart Tvs

Samsung ist nach eigenen Angaben der erste TV-Hersteller, der Apple Music auf seinen Smart TVs anbietet. Die App kann über den „Smart TV App Store“ der Geräte installiert werden

Es war schon immer unser Ziel, den Nutzern die bestmögliche Unterhaltung zu bieten. Da die Menschen mehr Zeit zu Hause verbringen, sind wir dieser Aufgabe aktuell stärker denn je verpflichtet. Letztes Jahr waren wir der erste TV-Hersteller, der die Apple TV-App angeboten hat, und heute sind wir die ersten, die Apple Music anbieten. Unsere Partnerschaft mit Apple trägt maßgeblich zum herausragenden Unterhaltungsangebot unserer Smart TVs bei – gerade wenn es um die Auswahlmöglichkeiten an Inhalten auf dem Smart TV geht.

Sky Q App jetzt auch für LG Smart TVs verfügbar

Sky gibt derweil bekannt, dass die Sky Q App jetzt auch für Smart TVs von LG verfügbar ist. Die App steht über den Content Store des Herstellers zum Download bereit. Voraussetzung ist, dass die Geräte mit dem Betriebssystem Web OS 2.0 oder höher laufen.

Donnerstag, 23. Apr 2020, 17:22 Uhr — Chris
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Cool. Hab einen Top Fernseher von Samsung aus 2017. und gehe leer aus. Das is der Grund, wieso ich appleTV habe. Dort ist man nicht nach 3 Jahren nach dem Kauf eines 2000€ Fernsehers beim Altglas.

    • Geht mir genauso. Im Dezember 2017 über 2000€ für einen Samsung TV gezahlt, nur um dann festzustellen, dass ein 2018er Gerät der billigklasse unter 500€ besser ausgestattet ist.
      Herzlichen Glückwunsch!!

      • Frechheit. Samsung halt! Deswegen nur Apple.

      • das ist leider jedes jahr so bei tv’s…
        nicht nur bei samsung sondern bei allen tv herstellern!
        deswegen informiert man sich nach einen tv kauf auch die nächste zeit nicht über nachfolge modelle oder preise seines aktuellen models…
        das gibt immer schlechte laune
        zu 100% ;)

    • Stimme dir voll zu. ich schäme mich zu erwähnen, dass ich einen 4k Samsung TV von 2014 (!) habe. Da läuft App-technisch mal gar nichts mehr, das Teil schimpft sich aber immer noch Smart TV.
      Besonders ärgerlich war, dass sie einfach Spotify auch für Premiumkunden gekippt haben, ohne Begründung.
      Also man kann sicherlich auch viel schlechtes über Apple finden, aber Update-technisch ist das für mich trotz allem noch
      das beste, was ich kenne..

      Nie wieder Samsung

    • Habe das gleiche Problem… E8 von Dez.2017 für über 5000€ und es geht nicht… nie wieder LG

    • Ich hab genau das gleiche und ich versteh es nicht !
      Der Fernseher ist schnell und kann das gleiche wie die 2018 warum werden die nicht unterstützt ?! Apple nimmt sich da viele Kunden selbst weg

  • Jetzt noch auf der PS4, dann passt es.

  • Endlich….Konnte meine Beta mit dem neuen LG nicht mehr nutzen…

  • Hey ifun.de, schreibt doch mal über die Gefahren der vielen Videos, die bei YouTube unter „gefeatured“ auftauchen und Apple Music kostenlos durch eine App versprechen, die per Sideload geladen werden kann.

  • Toll. Und dann ist immer der Fernsehe an, obwohl ich nur Musik höre? Nicht die cleverste Lösung, wie ich finde …

  • Die App kann installiert werden, dass ich nicht lache. Jede Wette, dass sie sich wie 10 andere Apps von selber installiert und nicht gelöscht werden kann. Ich glaube ich werde mir dafür doch wieder ein AppleTV kaufen und nicht mehr die Apps auf dem SmartTv nutzen, da kann ich wenigstens selbst entscheiden, welche Drittanbieter-Apps ich installiere.

    • Wie hohl. Die App muss installiert werden. Aber schnack du nur dumm rum.

      • Sicher, ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen. Werde nachschauen, wenn ich gleich zu Hause bin. Disney+ wurde auch so installiert und man kann es auch nicht deinstallieren.

  • Und wann kommt tvOS auf Smart TVs ?

  • Und wie kommt die App auf’s Samsung TV
    ohne Internetverbindung, dableiben ich doch lieber bei Apple TV

  • Und jetzt auf den anderen Herstellern!

  • Hallo,
    Ich frage mich für was soll das gut sein. Ich schalte doch nicht den Fernseher ein um Musik zu hören .
    Einmal weil ein Fernseher viel schlechter klingt als meine Anlage (ok, da könnte ich natürlich auch den TV laufen lassen),
    Dann braucht das Teil Unmengen von Strom.

    Vom iPad oder iPhone streamen ist besser, praktischer und billiger und dazu noch nachhaltiger.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28200 Artikel in den vergangenen 6802 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven