ifun.de — Apple News seit 2001. 37 654 Artikel
   

Rundflug über Stonehenge: Apples Flyover zeigt die Kultstätte aus der Luft

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Mit der mysteriösen Steinformation Stonehenge fügt Apple den 86. Eintrag zur Liste aller Flyover-Lokalitäten weltweit hinzu. Das eindrucksvolle steinzeitliche Bauwerk findet sich in der Nähe der britischen Stadt Salisbury und ist vermutlich etwa 3000 v. Chr. entstanden. Ausführliche Infos rund um Stonehenge findet ihr bei Wikipedia.

stonehenge-500

Mittels der in Apples Karten-App enthaltenen Flyover-Funktion könnt ihr die eigenartig angeordneten Steine per Touchpad gesteuert virtuell überfliegen. Allzu nah kommt ihr dabei allerdings nicht an das Bauwerk heran. Wer sich für detailliertere Aufnahmen interessiert, muss zu Google Maps wechseln. Dort findet ihr eine hochauflösende 360°-Aufnahme der Anlage.

Apple erweitert die Anzahl der Flyover-Orte in der hauseigenen Karten-App von Zeit zu Zeit. zuletzt wurden vor vier Wochen unter anderem die Cliffs von Moher und der französische Ferienort Saint Tropez hinzugefügt. (via 9to5Mac)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Apr 2014 um 14:50 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • wie ruft man die flyover funktion auf – auch die von 85 anderen regionen?

  • Tja. Und gewisse Städte, die bei Google Maps wunderschön scharf und detailreich sind, sind bei Apple Maps unscharf, dunkel und mit Wolken davor. Da helfen auch die paar Flyover Städte nicht weiter. Ich bin immer noch der Meinung, dass Apple Google Maps hätte behalten sollen.

    • Kann ich nicht bestätigen. Teilweise sind Apples Karten aktueller und besser. Die POI sind halt noch relativ schlecht. Google Maps kann man ja immer noch im App Store laden. Ich brauch es definitiv nicht mehr.

      • Die 3D flyover Städte bei Google (die gibts ja auch noch) sind aber auch nicht sehr gut. Sehr Low-Poly

      • Meine ganze Heimat ist absolut unscharf oder SCHWARZ WEISS!!!
        Beispiel: Gib mal Lüdenscheid ein (hat auch gute 80.000 Einwohner)… oder Eslohe bzw allgemein Städte weiter östlich von Lüdenscheid. Da wird’s schwarz-weiß.
        Also… naja :D

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37654 Artikel in den vergangenen 8155 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven