ifun.de — Apple News seit 2001. 31 399 Artikel
   

Apple gibt sein verlustfreies Audioformat Apple Lossless (ALAC) als OpenSource-Projekt frei

25 Kommentare 25

Apple hat vor einigen Tagen auf der Webseite Mac OS Forge angekündigt, den verlustfreien Audio-Codec Apple Lossless (ALAC) in ein OpenSource-Projekt zu wandeln. Das 2004 vorgestellte Audioformat kann Musikdateien auf gut 60 bis 40 Prozent ihrer Größe komprimieren, ohne dass dabei Verluste entstehen. Weiterhin lassen sich die Dateien sehr schnell decodieren, was Apple Lossless ideal für Musikspielgeräte wie den iPod macht.

The Apple Lossless Audio Codec (ALAC) is a lossless audio codec developed by Apple and deployed on all of it’s platforms and devices for some years now. Apple is making the Apple Lossless Audio Codec (ALAC) available as an open source project.

ALAC steht nun in direkter Konkurrenz zu dem Codec FLAC (free lossless audio codec), der zwar bereits seit 2001 als OpenSource Projekt existiert und bei vielen Informatik-Geeks sehr beliebt ist, sich jedoch dennoch nur mäßiger Verbreitung erfreuen kann. Die Verbreitung von ALAC ist jedoch bereits jetzt größer, da es seit Anbeginn von iTunes, den iPods und weiterer Mac Software wie Logic unterstützt wird, weshalb Musik-Puristen und Musiker bereits jetzt dieses Format bevorzugen.

The Apple Lossless Audio Codec (ALAC) is an audio codec developed by Apple and supported on iPhone, iPad, most iPods, Mac and iTunes. ALAC is a data compression method which reduces the size of audio files with no loss of information. A decoded ALAC stream is bit-for-bit identical to the original uncompressed audio file.

Durch die Öffnung des Formats unter der Apache-Lizenz können nun auch andere Hersteller davon Nutzen machen und ihre Software und Hardware um eine Unterstützung von ALAC erweitern. Für alle die ihre Musiksammlung bereits in dem verlustfreiem Format komprimiert oder es zukünftig vor haben, ist dies also eine durchaus sehr positive Entwicklung.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
31. Okt 2011 um 14:08 Uhr von Damien Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    25 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31399 Artikel in den vergangenen 7297 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven