ifun.de — Apple News seit 2001. 22 305 Artikel
Am 5. Juni ab 19 Uhr

Apple kündigt Livestream der WWDC-Keynote an

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Wir sind eigentlich ohnehin schon fest davon ausgegangen, aber jetzt gibt es die offizielle Bestätigung: Apple wird die Eröffnungsveranstaltung zur Entwicklerkonferenz WWDC auch in diesem Jahr per Livestream übertragen.

tim-cook-stage-500

Das Unternehmen weist nun auf der hauseigenen Webseite auf die Möglichkeit, die Veranstaltung übers Internet mitzuverfolgen hin. Wie bereits bei den Live-Übertragungen der vergangenen Jahre können dafür neben Apple TV auch Macs, Windows-Computer und natürlich auch iOS-Geräte genutzt werden. Apple nennt folgende Systemvoraussetzungen:

  • Ein iPhone, iPad, oder iPod touch mit Safari unter iOS 7.0 oder später
  • Ein Mac mit Safari 6.0.5 oder später unter OS X 10.8.5 oder später
  • Ein PC mit Microsoft Edge unter Windows 10
  • Apple TV der 2. oder 3. Generation mit mindestens System 6.2 oder Apple TV 4

Die Veranstaltung beginnt am 5. Juni um 19 Uhr unserer Zeit. Es wird erwartet, dass Apple-Chef Tim Cook neben einem Ausblick auf die nächsten Betriebssystemgenerationen auch neue Hardware vorstellt oder ankündigt. Im Gespräch sind neben neuen Modellen des iPad Pro auch überarbeitete Macs, ein neues Apple TV oder gar ein auf Siri basierender Konkurrent zum Amazon Echo.

Wir werden wie immer parallel dazu auf ifun.de und iphone-ticker.de über alle relevanten Neuerungen und Ankündigungen berichten.

Donnerstag, 25. Mai 2017, 20:49 Uhr — Chris
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das ist eine Entwickler-Konferenz und es wird keine Hardware wie iPads oder Macs dort geben…

  • Systemvoraussetzungen für einen Livestream. Das bringt auch nur Apple :D

  • Cool, an meinem Geburtstag!
    Jaja, schreibt gerne: wenn juckt es oder str…. mir egal. Trotzdem mein Geburtstag :-D

  • Außerdem wird noch iOS 11 vorgestellt

  • Und außerdem ist es noch ein Montag.

  • Yeah, ich kann es kaum erwarten enttäuscht zu werden.

  • Ich fände es toll, wenn sich Siri deutlich – Richtung Alexa – verbessern würde und WhatsApp es endlich ins CarPlay schaffen würde.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22305 Artikel in den vergangenen 5872 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven