ifun.de — Apple News seit 2001. 21 683 Artikel
   

Ärger und Gerüchte: Apples Markenprobleme in Deutschland und China, iPad 3 im Frühjahr, AirPlay über Bluetooth

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27
  • Gerücht 1: Aus asiatischen Zuliefererkeisen heißt es, dass mit dem Verkauf der nächsten iPad-Generation in 3 bis 4 Monaten zu rechnen ist. Viel muss hinter solchen Spekulationen nicht stecken, allgemein wird damit gerechnet, dass im Frühjahr ein neues iPad, unter anderem mit höherer Bildschirmauflösung und schnellerem Prozessor auf dem Markt kommt.
  • Gerücht 2: Die drahtlose Bild- und Tonübertragung mittels AirPlay könnte zukünftig auch über Bluetooth funktionieren. Bislang ist eine WLAN-Verbindung Voraussetzung, jetzt hat Apple im Rahmen einer Technikkonferenz offenbar die mögliche Erweiterung auf Bluetooth 4.0 angedeutet.
  • Panne 1: Apple muss in Deutschland darum bangen, iPhones sowie die 3G-Variante des iPad weiter Verkaufen zu dürfen. Ein Mannheimer Gerichtsurteil gibt Motorola in einer Patentklage recht. Vorerst liegt es nun in den Händen von Motorola, ob das Urteil auch vollstreckt wird. Apple bereits angekündigt, gegen die Entscheidung vorzugehen. Mehr dazu auf dem iPhone-Ticker.
  • Panne 2: In China hat Apple zudem Probleme mit der Marke „iPad“, dort hat ein anderes Unternehmen die entsprechenden Markenrechte zugesprochen bekommen. Apple war der Annahme, 2006 die iPad-Markenrechte weltweit erworben zu haben, im Nachhinein gab es jedoch unterschiedliche Auffassungen darüber, ob in diesem Deal auch die entsprechenden Rechte für China enthalten waren – eine Einigung steht hier bislang noch aus.
Montag, 12. Dez 2011, 8:15 Uhr — Chris
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich wünschte Apple würde genauer sein wann Geräte herauskommen werden. Die Gerüchteküche nervt schon. Ja ich weiß, kein zwingt mich ein Gerät zu erwerben oder warten zu müssen. Nichtsdestotrotz nervt es wenn man sich kurz nach „Release“ zb das iPad 2 holen möchte und bereits „Gerüchte“ kursieren dass wohl kurz darauf sogar ein neueres iPad herauskommen soll (siehe iPad angeblich zusammen mit neuem iPhone vor paar Monaten).

    • Ich finde, Apple macht es einem da leichter, als so manch anderer Hersteller. Bei iPhone/iPad/iPod touch isses doch so, dass jedes Jahr ein neues Modell kommt. Auch ohne Ankündigung weiß ich, dass im Frühjahr ein neues iPad kommt und im Sommer ein neues iPhone. Damit kann ich doch super planan. Gut, dieses Jahr hat sich das neue iPhone 4 Monate verspätet, aber auch das is kein Beinbruch, oder? Scheint ja auch ne Ausnahme gewesen zu sein.

  • Ich finde es sehr gut, dass Apple jetzt mal so niedergemacht wird wegen irgendwelchen Patentverletzungen. Vielleicht bemerken sie jetzt das sowas zu nix führt. Kinder im Kindergarten verhalten auch vielleicht so. Nur meine Meinung.

  • Aber du machst Apple nicht zum vorwurf das du alles glaubst?!

  • Hätte, könnte, würde… Ich mag diese konkreten und inhaltsreichen Meldungen…

  • Also bei meine Auto funzt AirPlay über Bluetooth. Gekauft bei Elektro Conrad das AEG mit 7″ Touchscreen für nur 199,- es geht also…!

  • Ich halte das so erst wenn das Ei da ist und das Huhn gackert und nicht andersrum ! Bei Apple wird erst gegackert dann kommt vielleicht was ! Irgendwie alles verarsche von Apple und die Applefan’s fallen voll darauf rein . Und bei iFun im Forum kocht dann die Gerüchteküche wieder . Ich Sage nur Abwarten und Teetrinken:-)

    • Die Frage ist doch, WER streut d. Gerüchte? Du bist wirklich der Meinung, das wäre Apple??

      • Das muss wohl so sein irgend ein Applemitarbeiter setzt ein Gerücht in die Welt und alle Applefan’s schreiben sich die Finger wieder wund .Die Ursache ist immer die Quelle und die Quelle ist Apple !

      • Mensch Didi, bist du klug!

  • 1. Wer hätte das gedacht…
    2. Wenn man irgendwo zu Gast ist und nicht erst das WLan PW eintippen will sicher ganz nützlich.
    3. Der übliche Patentfirlefanz.
    4. Der übliche Markenrechtsfirlefanz.

    Fazit: Bluetooth AirPlay wäre möglich und super! Der Rest ist zum Gähnen :D.

  • NEIN! Der Gerät ist unersetzbar!

  • Zu Panne 1 und 2. Ich finde es gut das Apple auch mal gestoppt würde. Schließlich setzen sie ja auch alle Patente mit Klagen durch. Warten wir mal ab, wie sich der Markt entwickelt, mit oder ohne Apple.
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil, gilt auch für Apple. Statt iPad kann es da ja ApplePad (aPad) heißen. Ist doch Wurscht.

  • Apple hat ein Markenrechtsproblem in China?????
    Seit wann stören sich die Chinesen an sowas? Ach ja, hier ist das Markenrecht ja zu deren vorteil, ich vergaß…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21683 Artikel in den vergangenen 5778 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven