ifun.de — Apple News seit 2001. 21 674 Artikel
   

Angetestet: HouseParty Rise von GEAR4 – App-gesteuertes Soundsystem für iOS-Geräte

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Mit dem HouseParty Rise ist hat GEAR4 ein weiteres Soundsystem am Start, das sich optional auch über eine iOS-App bedienen lässt. Außergewöhnlich hierbei ist die Tatsache, dass diese App von einem zweiten iOS-Gerät aus gleichzeitig auch als Fernbedienung für das gesamte System – also Soundsystem plus gedocktes iOS-Gerät – verwendet werden kann. Aber von vorne…

GEAR4 HouseParty Rise

Das HouseParty Rise ist ein relativ kompaktes Audiosystem mit flexiblem Dock an der Vorderseite, in das sich ein iPhone, iPod touch und mit etwas Geduld auch ein iPad einsetzen lassen. Neben der Funktion als Ladestation und Soundsystem für diese Geräte lässt sich das Rise auch als UKW-Radio sowie als komfortabler Wecker verwenden. Es lassen sich mehrere Weckzeiten mit täglicher Wiederholung, nur Werktags oder nur an Wochenenden einstellen, neben Summton, Radio und iPod-Musik zum Wecken bietet die zugehörige App auch noch ein paar nette zusätzliche Weck-Sounds wie beispielsweise Meeresrauschen oder eine Fanfare.

Die Bedienung erfolgt zunächst über seitlich angeordnete Drucktasten sowie einen großen runden Drehknopf an der Geräteoberseite. Dieser dient zur Lautstärkeeinstellung und gibt nebenbei eine auch im Halbschlaf gut erreichbare Schlummer-Taste ab.

Mithilfe der kostenlos angebotenen SmartLink-App von GEAR4 kann man die Bedienung der Grundfunktionen ein ganzes Stück komfortabler gestalten. Über die App lassen sich Radiostationen programmieren, Weckzeiten einstellen und man hat Zugriff auf die Musiksammlung auf dem angedockten iOS-Gerät. Optisch ansprechend dient die App dann als Farbdisplay für das Soundsystem und zeigt Covergrafiken, die RDS-Infos der Radiosender oder auch die aktuelle Uhrzeit inklusive lokalem Wetterbericht an.

Wer darüber hinaus noch ein weiteres iOS-Gerät besitzt, kann auf diesem ebenfalls die SmartLink-App installieren und darüber dann das angedockte Gerät mitsamt dem Soundsystem bedienen. Wie das funktioniert, schaut ihr euch am besten in dem unten eingebetteten Video (YouTube-Link) an. Alternativ liegt dem HouseParty Rise übrigens auch eine kleine Infrarot-Fernbedienung bei.

In Sachen Verarbeitung und Audioqualität dürft ihr angesichts der Preisklasse keine Wunder erwarten (90 Euro UVP – ab 85 Euro bei Amazon). Das Gerät macht aber einen ordentlichen Eindruck und kann sich auch ganz gut hören lassen. Der Klang ist auch wenn es einen Tick über Zimmerlautstärke hinausgeht noch okay, es fehlt allerdings etwas am Volumen, insbesondere im Bassbereich.

GEAR4 will durch regelmäßige Updates der SmartLink-App weitere Funktionen hinzufügen. Zunächst warten wir allerdings noch auf eine iPad-Optimierung.

Die Verlosung ist beendet und der Gewinner benachrichtigt, allen vielen Dank fürs Mitmachen!

Mittwoch, 10. Aug 2011, 18:40 Uhr — Chris
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Lohnt sich nicht! Ich hab das iPig selber, es gibt keinen Dock für den iPod Touch 4G und der Sound ist auch mager (Ok, für 50€, was will man erwarten). Aber der Bass haut gut rein.

      Wer nicht so auf die Soundquali achtet und ein Bassfan ist, kann ruhig zulangen, aber Soundfanatiker werden daran kein Spaß haben

      • Was würdest du als Alternative empfehlen?

      • Eine richtige Hifi-Anlage. Die Frage: Was wäre dein Einsatzzweck (Outdoor Party?) oder im Wohnzimmer etwas Musik? Und was willst du ausgeben?

      • Eher fürs Wohnzimmer. Und am besten unter 300€.

      • Danke werde ich mir mal angucken. :)

      • Meine Empfehlung wäre das Go & Play von Harman/Kardon. Gibts verschiedene Versionen von und kostet zwischen 160€ und 300€. ;)

      • Also für 150 Euro passable Stereoboxen zu finden mag ich ja noch glauben. Aber ein gutes 5.1 System? Eher nicht…

        Meiner Meinung nach hat Teufel erstaunlich gute 5.1 Systeme, 400 bis 500 Euro muss man hier aber einplanen.

        Das iPig kann man wahrlich so in die Tonne treten :o)

      • Ich kann am ehesten die JBL On Stage 200iD empfehlen. Klasse Sound. Viele Adapter unter 100€. Habe sie selber vor ca. 2 Jahren für ca. 90€ gekauft und bin immer noch zufrieden. Besonders für kleine Räume sehr gut. Überhaupt kein scheppern, bester Bass den ich bei so einem kleinen Ding gehört habe und das Design ist 1A.

      • ich hab hier mal eine liste mit den besten und vor allem auch halbwegs portablen lautsprechersystemen für ipod/iphone zusammengestellt. einige davon sind zwar nicht für akku/batteriebetrieb ausgelegt, was mir persönlich wichtig war, aber sie sind dennoch schön kompakt:
        http://linkshrink.de/28333/

    • Ich kann diese Dockingstation empfehlen Sony RDPXF100IB http://www.amazon.de/gp/aw/d/B.....038;sr=8-9 bei Media Markt/Saturn sind diese mit 299€ ausgestellt. Ih habe meins bei Amazon England bestellt, incl Vesandkosten wurden am Ende 130 € bezahlt. Am wichtigstem neben dem gutem Klang, welcher m. M. Sehr gut ist. Ist der eingebaute Akku mit einer laufzeit von 6-7 Stunden, welchen man sehr einfach notfalls tauschen kann, dank einer Steckverbindung.
      Sonst einfach bei Media Markt/Saturn den Klang mit den dort ausgestellten Geräten vergleichen.

      MfG Braun

  • Das hört sich ja ziemlich cool an mit der App, funktioniert den die App auch mit den anderen GEAR4 Lautsprecher-Docks?
    Und noch eine kleine Frage, kann auch die Musik welche auf dem iDevice ist, dass als Remote genutzt wird abgespielt werden?

  • Würde mich aber auch über einen iPig Test freuen , habe es damals in der Cebit gehört und konnte meinen Ohren kaum glauben , dass der Sound aus diesem kleinen Schwein kommt . Meinen Kollegen gibg es ebenso

  • kann das Teil auch Internetradio wiedergeben????

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21674 Artikel in den vergangenen 5777 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven