ifun.de — Apple News seit 2001. 34 292 Artikel
   

Angetestet: Bis zu 5 Kopfhörer mit Belkins RockStar

13 Kommentare 13

Nicht selten wäre es ganz praktisch, wenn man am iPod einen zweiten Kopfhöreranschluss hätte um das persönliche Musik- und Videoprogramm mit Freund, Freundin oder Zufallsbekanntschaft zu teilen. Ein Kopfhörer-Splitter löst dieses Problem dahingehend, dass er aus einer 3,5 mm-Ausgangsbuchse zwei macht.
Belkin geht mit dem RockStar nun einen Schritt weiter und bietet nicht nur die Möglichkeit, bis zu fünf Kopf- bzw. Ohrhörer anzuschließen sondern erlaubt auch mehrere Audioquellen gleichzeitig einzuspeisen.

Wir haben den RockStar getestet, weitere Infos und Bilder gibt’s nach dem Klick.

Belkin hebt sich durch exzellentes Produktdesign und qualitativ hochwertige Produkte deutlich von den meisten Mitbewerbern ab. Ob iPod-Hülle, USB-Hub oder Laptop-Tasche – die Produkte sind nicht nur optisch gelungen sondern auch hervorragend verarbeitet. So kommt uns auch der RockStar aus hochwertigem Kunststoff und ansprechend geformt auf den Schreibtisch. Das grüne Anschlusskabel für iPod, Notebook oder sonstige Audioquellen ist fest mit dem Stern verbunden, ein weiteres, ebenfalls grünes Klinke-Klinke-Kabel liegt bei, doch dazu später mehr.

Hauptsächlich dürfte der Belkin RockStar als Alternative zu gewöhnlichen Kopfhörer-Splittern benutzt werden – mit dem Unterschied, dass bis zu fünf Personen gleichzeitig der Musik von einem iPod o.ä. lauschen können.

Erstaunlicherweise verkraftet ein iPod fünf gleichzeitig an den RockStar angeschlossene Kopfhörer ausgesprochen gut. Der Stern hat keinen integrierten Verstärker, trotzdem lässt sich ohne wahrnehmbaren Qualitätsverlust zu zweit, bei drei bis fünf Personen dann mit leicht abfallender Lautstärke (10 – 20%) aber trotzdem noch absolut passabel Musik hören.

Deutlich weniger Gebrauch wird in der Praxis wohl von der Möglichkeit, Musik von mehreren Audioquellen zu mischen, gemacht werden. Belkin legt für diesen Zweck ein grünes 3,5 mm-Klinke-Klinke-Kabel bei, und wer es ausprobiert kommt mitunter zu überraschend hörbaren Ergebnissen. Grundsätzlich dürfte die Verwendung als Mischpultersatz jedoch eher die Ausnahme sein.

Fazit

Mit angepeilten maximal 15 Euro Straßenpreis ist der Belkin RockStar eine empfehlenswerte Alternative zu einem herkömmlichen Kopfhörer-Splitter. Für einen geringen Aufpreis erhält man so ein qualitativ hochwertiges und optisch ansprechendes Produkt mit deutlichem Mehrwert.

Der RockStar wird voraussichtlich ab Juli in Deutschland erhältlich sein.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
13. Jun 2008 um 15:46 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    13 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34292 Artikel in den vergangenen 7604 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven