ifun.de — Apple News seit 2001. 30 414 Artikel

Selbsthilfe, LGBTQ und Einwanderung

Amplify: Neuer Spotify-Bereich „verstärkt“ aktuelle Themen

2 Kommentare 2

Während Spotify Deutschland anlässlich des Weltfrauentags 2018 lediglich eure Streamingdaten der letzten sechs Monaten gesichtet und anschließend die weltweit beliebtesten Künstlerinnen ausgemacht hat (Taylor Swift auf Platz 1 wird gefolgt von Camila Cabello und Dua Lipa) haben die Kollegen in Übersee einen neuen Bereich gestartet.

Frauen Spoti

Die Sonder-Sektion Spotify Amplify zielt auf Anwender in den USA und Kanada, lässt sich aber auch aus Deutschland aufrufen und will Musik zu Tagesaktuellen Themen wie etwa dem Weltfrauentag präsentieren.

Spotify ist stolz, Amplify präsentieren zu können, ein neues ganzjähriges Zentrum für Fans […] das wichtige Themen und Stimmen aus verschiedenen Communities hervorhebt, stärkt und erweitert. Während des ganzen Jahres wird sich Amplify auf verschiedene Themen konzentrieren, einschließlich der Gleichberechtigung der Geschlechter, der psychischen Gesundheit, der Selbsthilfe, LGBTQ-Rechte und der Einwanderung.

Im März konzentriert sich der neue Amplify-Bereich ausschließlich auf Frauen und stellt unter anderem die Wiedergabeliste Amplify: Women of the World vor. Zudem trägt die ebenfalls neu eingeführte Seite ¡Viva Latinas! der Tatsache Rechnung, dass immer mehr Spotify-Nutzer weltweit auf lateinamerikanische Musik zugreifen.

Im Laufe des März wird Spotify auch die verschiedenen Stimmen lateinamerikanischer Frauen im Spotify Latin Hub in den Mittelpunkt stellen.

Latin Spotify

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Mrz 2018 um 15:54 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    2 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Norman
    3 Jahre zuvor

    Schöne Idee!

    revosbackback
    3 Jahre zuvor

    Also ich nutze privat Apple Music. Seit es den Dienst gibt.
    Früher spotify. War aber nie richtig glücklich. Warum habe ich an anderer Stelle schon geäußert.
    Jetzt nutze ich auf der Arbeit wieder spotify und merke wieder warum mir Apple Music mehr liegt. Das finden von neuer Musik gefällt mir dort deutlich besser. Musik die ich noch nicht kenne aber die mir gefallen könnte.
    Das ist natürlich meine persönliche Meinung und mein Empfinden. Aber der Artikel passt zeitlich gut weil ich die Feststellung noch eute erst hatte.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30414 Artikel in den vergangenen 7140 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven