ifun.de — Apple News seit 2001. 22 087 Artikel
Internetsuche per Spracheingabe

Amazon will Webbrowser für Fire TV veröffentlichen

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Um Amazons Apple-TV-Konkurrenten Fire TV war es in letzter Zeit ruhig. Wie es scheint, könnte die mittlerweile seit gut anderthalb Jahren erhältliche aktuelle Version Fire TV 4K allerdings bald mit einem Webbrowser ausgestattet sein.

Offenbar versehentlich hat Amazon selbst den Hinweis darauf gegeben, dass die Veröffentlichung des hauseigenen Silk Browsers für die Set-Top-Box wohl bevorsteht. Für kurze Zeit konnte dem auf Amazon-Fire-Geräte spezialisierten Blog AFTVnews zufolge über die Sprachsuchfunktion der Box bereits das Programmsymbol für den Browser aufgerufen, allerdings die App selbst noch nicht geladen werden.

Silk Browser Fuer Fire Tv

Der Webbrowser Silk wurde von Amazon speziell für die Nutzung auf den hauseigenen Fire-Tablets entwickelt. Bereits im März wohl ebenfalls versehentlich von Amazon veröffentlichte Tutorial-Inhalte deuten an, dass der Browser auf Fire TV mit der Sprachfernbedienung genutzt werden kann, beispielsweise auch um Suchanfragen im Internet zu starten.

Donnerstag, 15. Jun 2017, 13:01 Uhr — Chris
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Tja einer der es verstanden hat ….

  • Da bin ich mal auf die Umsetzung gespannt.

  • Der FireTV Stick braucht etwa fünf Minuten, bis er voll einsatzbereit ist. Das Ding ist doch für eine ernste Anwendung viel zu lahm. Das hat man schneller Smartphone, Tablet oder Rechner zur Hand und nutzt dort den Browser..

  • Philipp Florian

    . . . dann wird es wohl Zeit, das für Apple TV 4 Safari oder ein anderer Browser als App kommt. . . Oder?

  • Muss man bei dem eine tatsächlich das Mikro in der fernbedienung an den Mund führen?
    Beim Apple TV braucht man das nicht annähernd. Selbst mein samsung TV der schon gute 5 Jahre auf dem Buckel hat macht das besser.

    Wundere mich, weil die das selbst in der neuen Werbung mit dem Schweighöfer so zeigen, der beißt da fast rein.

    • Das ist halt Werbung. Der beworbene Artikel muss zu sehen sein.
      Aber mal ein anderes Beispiel: Warum halten soviele Autofahrer ihre Fernbedienung explizit in Richtung ihres Fahrzeugs, um es damit auf- oder abzuschließen? Funktioniert in der Tasche doch genauso gut.

      • Wenn Du das mal etwas länger verfolgst wird Dir auffallen, dass überwiegend die Generation 50+ dieses Verhalten zeigt. Die sind mit der IR Fernbedienung (davor sogar Ultraschall-FB, da fiel immer der Kanarienvogel von der Stange ;-)) groß geworden. Die zielen eben auch mit der Bluetooth FB auf den Smart TV und mit dem Schlüssel aufs Auto …

      • Ist da wirklich überall eine Antennentechnik mit kugelförmiger Charakteristik verbaut ?

  • Philipp Florian

    Dann wird es wohl Zeit das für Apple TV vier eine Browser App (Safari) in den App Store gelangt, oder?

  • Wäre toll, wenn Apple TV mit Safari integrieren kann!

  • Dann würde wohl auch Sky Go direkt ohne App funktionieren

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22087 Artikel in den vergangenen 5838 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven