ifun.de — Apple News seit 2001. 21 712 Artikel
   

Amazon geht mit deutschem E-Book-Store an den Start, Update macht Kindle-App kompatibel

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Apples iBookstore bekommt ernstzunehmende Konkurrenz: Amazon vertreibt über den hauseigenen Kindle-Shop seit heute auch ein beachtliches Sortiment deutschsprachiger E-Books. Diese lassen sich aufgrund des verwendeten DRM allerdings nicht mit Apples E-Book-App iBooks lesen und verwalten, Amazon bietet aus diesem Grund die kostenlose Kindle-App nun auch mit deutscher Lokalisierung an.

Die Preise in den beiden konkurrierenden digitalen Buchläden halten sich auf den ersten Blick die Waage, es scheint jedoch, als habe Amazon bereits ein paar große Verlage mehr im Boot. Wer beispielsweise nach dem beim Deutschen Taschenbuchverlag erschienen aktuellen Bestseller „Schändung“ von Jussi Adler-Olsen sucht, wird nur im Kindle-Store fündig.

Ein weiterer Vorteil des Amazon-Angebots: Die Bücher sind nicht an die iOS-Geräte gebunden, sondern lassen sich dank der verschiedenen Lese-Apps auch auf Mac, PC oder Android-Geräten benutzen.

Donnerstag, 21. Apr 2011, 16:08 Uhr — Chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wann kommt eig. die Biographie von Steve Jobs raus (die er genehmigt hat)?

  • Fast alle EA Games für 79Cent im AppStore schnell zugreifen!!! Unter anderem Dead Space, Fight Night, battlefield, picturika und mehr!!!

  • Vorsicht, Amazon möchte per Kreditkarte bezahlt werden, In-App-Kauf wie bei Textunes geht nicht. Hab die App unverzüglich deinstalliert, nachdem es mir klar wurde.

  • eBooks sind eine nette Sache, aber mit der Akkulaufzeit eines iPhones für unterwegs nicht unbedingt sooo sinnvoll.. leider…

  • Hallo,
    Habe noch nicht geupdated, da ich gelesen habe das mit der neuen Version das integrierte Oxford Dictionary verschwindet. Da ich die App hauptsächlich für englische Bücher nutze, da die Erklärung unbekannter Begriffe sehr komfortabel ist, würde ich nicht updaten, kann das jemand bestätigen ?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21712 Artikel in den vergangenen 5781 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven