ifun.de — Apple News seit 2001. 21 959 Artikel
Auch Amazon kämpft mit "Leaks"

Amazon Fire TV: Neue Generation soll Echo Dot und Infrarotsender integrieren

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Letzte Woche konnten wir bereits auf ein anstehendes Update von Amazons Fire-TV-Linie aufmerksam machen. Jetzt wird die Angelegenheit konkreter. Offenbar plant Amazon die Markteinführung einer Kombination aus Fire TV und dem Alexa-Lautsprecher Echo Dot. Ergänzend soll es noch ein kompakteres Modell mit integriertem HDMI-Kabel geben, dass auf der Rückseite eines TV-Geräts platziert werden kann.

Amazon Fire Tv 2017

Das auf Amazon-Geräte spezialisierte Blog AFTnews konnte die ein Produktbild sowie weiterführende Spezifikationen auftreiben. Demnach wird Amazon wohl in Kürze ein würfelförmiges Gerät vorstellen, dass den Funktionsumfang des Echo Dot mit dem von Fire TV vereint und sich zudem auch als Fernbedienung für TV-Geräte nutzen lässt – für diesen Zweck sein ein Infrarotsender integriert. Eine eierlegende Wollmilchsau, zu der bislang allerdings kaum weiterführende Infos verfügbar sind. Dem Produktbild lässt sich entnehmen, dass das Gerät mit den für Echo-Geräte üblichen Tasten an der Oberfläche und einem rundum laufenden LED-Band für die Alexa-Anzeige ausgestattet ist. Hinter den kleinen Löchern dürften sich die Fernfeld-Mikrofone für die Spracherkennung verbergen.

Das kleinere Modell wird mit Blick auf seine Leistung zwischen dem Fire TV Stick und den aktuellen Fire-TV-Boxen platziert und dürfte Amazons neues, preislich attraktives Einstiegsmodell in Sachen TV-Streaming sein.

Mit einer Vorstellung der neuen Produkte rechnen wir eher früher als später. Gewöhnlich kündigt Amazon seine Fire-Geräte im Oktober an, allerdings ist die zweite Generation der Fire-TV-Box bereits aus dem Verkauf genommen, somit besteht dringend Bedarf für Ersatz.

Produkthinweis
Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD 89,99 EUR
Montag, 11. Sep 2017, 21:14 Uhr — Chris
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • FireTV nur noch mit Alexa? Damit ist das Teil für mich gestorben.

    • Hi, nur mit Alexa glaube ich nicht,
      die Kombination finde ich aber gut,
      ich habe den Echo ich habe das Frier TV aber mein Echo kann per Sprache keine Filme, Musik echt finden.
      Dazu muß ich die Fernbedienung nehmen.
      wenn beides Kombiniert ist kann ich wählen zwischen Sprach Suche oder Fernbedienung
      Gruß Thomas

      • Die ganze 4k streaming Geschichte ist echt schön und gut, bei ner 16 mbit Leitung geht das schlichtweg einfach nicht. Solange die Infrastrucktur in Deutschland soweit hinterher hinkt bringen die ganzen neuen „Standarts“ keinen Mehrwert.siehe:-apple pay-Glasfaserausbau-4G LTE

      • Ein Frier TV ist natürlich genial. Film schauen, schnell Eiskalte Getränke daraus holen. Sehr gute Kombination ;)

    • Das wird genial. Aber für die paranoiden unter euch ist es nicht zu empfehlen.

  • Das wäre super, nutze beides intensiv, Fire TV und den Echo!

  • Ich will kein dauer-lausch-micro in meinem Haushalt

    • Dann Kauf kein Echo und schmeiß dein Handy, Tablet und Laptop weg. Eventuell noch den Fernseher, Kühlschrank oder was heute noch mit sowas ausgestattet ist. Wichtig ist: Machen, nicht nur Kommentare schreiben.

      • Das ist hier echt immer faszinierend. Viele beschweren sich über diese Geräte, haben aber selbst eine Wanze in der Tasche. Und dann noch dieses Mitteilungsbedüfnis, uns zu erzählen, was die nicht wollen.

    • Smartphone? Weg damit. Tablet? Weg damit. Smart TV mit Kamera? Weg damit. Theoretisch darfst du deinen Router gleich mit entsorgen, falls du smarte Küchengeräte hast ebenfalls…

    • Stimmt, wofür benötigst du eine Wanze, wenn du jedem frei heraus und ungefragt deine Meinung aufs Auge drückst.

  • Ich finde den Ansatz eigentlich ganz gut. Der Infrarotsender ist eine sinnvolle Erweiterung, die ständig aktive Sprachsteuerung ist natürlich Geschmackssache. Noch besser gefällt mir aber die Möglichkeit, ein passendes Modell auszusuchen. Fire TV mit Echo, Fire TV ohne Echo und Fire TV Stick bieten für unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten meist passende Geräte.
    Ich warte jetzt mal ab, was beim Apple TV kommt. Eine Siri Fernbedienung die ständig zuhört, fände ich auch nicht schlecht.
    Gibt es eigentlich noch das ATV3? Für meinen Zweitfernseher würde das reichen. Ich konnte das aber bei Apple nicht mehr finden.

  • Einzigste Frage die ich habe: Kann ich vom iPhone oder Desktop Filme zum FireTV streamen?

  • Kann ich eigentlich auch Netflix über fireTV gucken?

  • Danke, da die SkyGO App eingestellt wird, kann meine Xbox 360 in Frührente, leider. Damit wäre die Alexafiretv Box für mich eine Alternative.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21959 Artikel in den vergangenen 5817 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven