ifun.de — Apple News seit 2001. 21 676 Artikel
   

Akai bringt MIDI-Keyboard-Controller mit iPad-Integration

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Mit der SynthStation 49 bringt Akai einen speziell auf das iPad zugeschnittenen MIDI-Keyboard-Controller mit 49 anschlagdynamischen Fullsize-Tasten und neun integrierten Mini-Drumpads.

Das iPad wird in einem zentral platzierten, im Blickwinkel justierbaren Dock untergebracht und lässt sich dank der neuen CoreMIDI-Schnittstelle im iOS nicht nur zusammen mit der Akai SynthStation-App, sondern auch einer Vielzahl weiteren MIDI-Apps aus dem App Store nutzen.

Informationen zur Verfügbarkeit gibt es bislang noch nicht, Akai Deutschland hat auf der Webseite zum Produkt derzeit auch noch einen falschen Beschreibungstext stehen.

Donnerstag, 13. Jan 2011, 19:40 Uhr — Chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was es alles gibt ich staune immer wieder

  • Sinnlos???? So macht das iPad doch erst langsam richtig Sinn…

  • Ich Brauch etwas noch mehr MIDI hafteres :D Solche Teile von DJs ;-)

    • Jip das wär cool!
      Probier mal Virtual DJ aufm PC!

      • Virtual DJ omg rofl lol. Sind die ersten Worte die mir einfallen. Wenn du wirklich damit anfangen willst, dann kauf dir Equip von Pioneer (es sind einfach wirklich dir besten) oder Denon.
        Mein Vorschlag sind 2 CDJ 400 und nen DJm 400.
        Wer günstig kauft, kauft bei dj equip zwei mal!!!!!

  • Der absolute Hammer. Da bekommt das Wort „Kimbo“men eine völlig neue Bedeutung. Mal sehn wann es rauskommt. Gruß Kimbomen.

  • Für mich als Pianist ist das super!
    Von wegen sinnlos!
    Fehlt nur noch ein iPad!

  • Fett :)) nur leider zu gross zum mitnehmen . So eine kleine
    version wär richtig gut für die langen Zug fahrten .

  • Das ist so der Hammer – brauche ich zwar mangels Talent definitiv nicht, jedoch staune ich täglich mindestens einmal über neue Anwendungsfelder.
    Wenn ich überlege, wie negativ ich das Potenzial des iPads vor einem Jahr sah (Alte-Leute-Rechner), mann-o-mann, da war ich ganz schön auf dem Holzweg.
    Ich vermute, dass mir auch Stand heute schlicht die Fantasie fehlt, mir vorzustellen, was in Zukunft alles auf den Pads gehen wird.

  • …beeindruckend! Es ist einfach unglaublich, dass es sowas fürs ipad gibt. Apple hat halt einfach was, bei welchem anderen tablet pc-hersteller gibts so tolles Zubehör??? Bei keinem!!! :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21676 Artikel in den vergangenen 5777 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven