ifun.de — Apple News seit 2001. 38 334 Artikel

Fehler bei Apple

Ältere Mac-Betriebssysteme vorübergehend nicht verfügbar

Artikel auf Mastodon teilen.
16 Kommentare 16

Es ist aktuell nicht möglich, ältere Versionen von macOS über den Mac App Store zu laden – die offiziell von Apple bereitgestellten Links laufen ins Leere. Das Problem besteht nun schon seit mehreren Tagen und ist bei Apple bekannt, die Fehlerbehebung lässt allerdings auf sich warten.

Macos High Sierra Download

Normalerweise alte Versionen bis Yosemite verfügbar

Apple bietet für Besitzer von Computern, die nicht mit dem aktuellen macOS Monterey kompatibel sind, mehrere ältere Versionen seines Mac-Betriebssystems zum Download an. Die vor 2016 erschienenen Versionen macOS Sierra, OS X El Capitan und OS X Yosemite können dabei direkt von Apples Servern geladen werden und sind auch weiterhin verfügbar. Das aktuelle Problem betrifft nur die neueren, über den Mac App Store vertriebenen Versionen macOS High Sierra, macOS Mojave, macOS Catalina und macOS Big Sur. Beim Klick auf die offiziell vom Apple Support bereitgestellten Links öffnet sich hier lediglich eine leere Seite und der Download bleibt aus.

Es ist davon auszugehen, dass Apple den Fehler zeitnah beseitigt. Bis dahin stehen allerdings Nutzer, die ihr System mithilfe dieser Versionen wiederherstellen wollen, auf dem Schlauch. Wir raten dennoch in jedem Fall davon ab, die Installationsdateien aus inoffiziellen Quellen zu beziehen.

Weiterführende Infos und die entsprechenden Links zum Mac App Store findet ihr hier bei Apple:

Danke Ben | Titelbild: Thomas Lefebvre

13. Dez 2021 um 12:27 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Die Website https://ipsw.me listet links zu den Downloads der Betriebssysteme von so ziemlich allen Apple-Geräte. Nach meinem Kenntnisstand handelt es sich um Deep-Links zu den Apple Downloadservern. Zumindest sagt Who-Is das diese Domäne Apple gehört.

    • Merke gerade, dass ich mich missverständlich ausgedrückt habe. Die Domäne ipsw.me gehört nicht Apple, aber die Domäne cdn-apple.com auf welche diese Site verweist. Leider findet man zu macOS aber auch nur Monterey und Big Sur.

    • Lieber Nur-Überschriftenleser, hättest Du den Artikel vollständig gelesen, hättest Du womöglich verstanden, dass es um die Versionen macOS High Sierra, macOS Mojave, macOS Catalina und macOS Big Sur geht … so und nun schau mal bitte noch mal, welche Versionen auf ipsw.me verlinkt sind!

      • Danke, lieber Kommentare nicht vollständig Leser, aber da ich den Artikel vollständig gelesen habe, ist mir das auch aufgefallen. Aber vielleicht hilft das ja jemandem dem Big Sur fehlt.

  • Kann man mit der runtergeladenen Datei ganz normal upgraden bspw. auf Big Sur wenn man noch Catalina hat?

  • Seid mehreren Tagen ist etwas untertrieben.
    Ich habe vor 3 Monaten schon beim Apple support angerufen, weil die links nicht funktionierten

  • Habe mich gerade gestern der CLI bedient, um den Mac AppStore mit dem Link auf Big Sur zu öffnen. Von dort ging es weiter auf die Einstellungen und ich konnte Big Sur laden. Das hat nicht sofort geklappt, aber nach drei Mal klicken ist der Installer jetzt auf dem Rechner mit Catalina

  • Ich muss bei allem, was dieser Tage im Netz so schief geht immer gleich an „log4j“ denken…

  • Hallo,
    hier eine Workaround:
    den Menüpunkt Entwickler in den Safari Einstellungen aktivieren, den Link zum gewünschten macOS Download klicken, dann in das Menü Entwickler -> User-Agent gehen und „Safari –iOS XX–iPhone“ wählen. Die Seite wird mit dem gewählten User-Agent neu geladen und die Nachfrage zum Öffnen des Mac App Store (mit dem gewählten macOS) erscheint

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38334 Artikel in den vergangenen 8273 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven