ifun.de — Apple News seit 2001. 35 322 Artikel
   

Carousel: Adobe kündigt Fotostream-Konkurrenz mit erweiterten Bearbeitungstools für Mac und iOS an

7 Kommentare 7

Apples für Herbst angekündigter iCloud-Dienst Fotostream bekommt namhafte Konkurrenz. Adobe verfolgt mit dem heute vorgestellten Carousel einen vergleichbaren Ansatz, eine zentrale Bibliothek hält die Fotosammlung auf sämtlichen Geräte eines Anwenders stets synchron. Im Gegensatz zu Apple bleiben bei Adobe Windows-Computer jedoch zunächst außen vor.

Eine spezielle Anwendung soll nicht nur den Zugriff auf die eigenen Fotosammlung, sondern auch das Bearbeiten der Bilder sowie das einfache Teilen mit Freunden und Familienmitgliedern auf Mac, iPad oder iPhone ermöglichen. Allerdings lässt sich Adobe diesen Dienst bezahlen, der Einführungspreis wird mit einer Jahresgebühr von 60 Dollar angesetzt. Wann genau Adobes Fotokarussell an den Start geht, wurde bislang noch nicht kommuniziert. Interessierte Kunden können sich für eine E-Mail-Benachrichtigung eintragen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
08. Sep 2011 um 18:43 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    7 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments