ifun.de — Apple News seit 2001. 31 262 Artikel

Noch mit vielen Einschränkungen

Adobe bietet Photoshop-Beta für ARM-Prozessoren an

17 Kommentare 17

Adobe lädt zum Test einer ersten für Apples M1-Prozessoren optimierten Version von Photoshop. Der Hersteller weist allerdings ausdrücklich darauf hin, dass es sich hierbei um eine Beta-Version handelt und die Benutzung mit diversen Einschränkungen verbunden ist.

Adobe zufolge bietet sich mit der ersten Beta-Version von Photoshop für ARM-Prozessoren die Möglichkeit, einige der zentralen Funktionen der Software auf den neuen Apple-Rechnern zu testen. Allerdings ist die Liste mit bekannten Problemen und noch nicht verfügbaren Features noch lang. Dies dürfte besonders professionelle Nutzer davon abhalten, die Testversion auf ihren Arbeitsrechnern zu verwenden. Adobe hat zugesichert, den Funktionsumfang stetig auszubauen.

Photoshop Beta Fuer M1 Mac Mit Arm

Finale Version von Photoshop für ARM kommt erst 2021

Bis zur Freigabe einer finalen und offiziellen Photoshop-Version für Apple-Prozessoren müssen wir allerdings noch ins kommende Jahr hinein warten. Der Hersteller hat diese erst für 2021 angekündigt, während sich Konkurrenten wie die Affinity-Entwickler Serif diesbezüglich deutlich besser aufgestellt zeigen und ihre Programme bereits für Apples M1-Prozessor optimiert anbieten.

Photoshop für ARM läuft übrigens nicht nur auf den neuen Apple-Prozessoren, sondern lässt sich auch auf Windows-Geräten mit ARM-Prozessoren testen. Konkret unterstützt Adobe hier das Surface Pro X Tablet von Microsoft.

Auf einem Mac mit Apple-Prozessor sollten Adobe-Nutzer die erste Photoshop-Beta für ARM-Prozessoren über die Creative-Cloud-App angeboten bekommen. Version 5.3.1.470 vorausgesetzt, wird die Testversion hier im Bereich „Beta-Applikationen“ angezeigt. Wer den Test wagen will, sollte unbedingt auch einen Blick in das zugehörige Diskussionsforum bei Adobe werfen. Neben aktuellen Fehlerberichten anderer Nutzer findet sich hier auch der geeignete Ort für das Absetzen von Feedback und eine Diskussion auf Basis der eigenen Erfahrungen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Nov 2020 um 08:49 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    17 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31262 Artikel in den vergangenen 7276 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven